Skip to main content

Autorengespräch "Risiko Rauchen" mit Gerda Bernhard und Michael Kunze von der MedUni Wien

Veranstaltung

Risiko Rauchen
17
OCT
MANZ’sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung, Kohlmarkt 16, 1010 Wien
  -

Jährlich sterben in Österreich zwischen 12.000 und 14.000 Menschen an den Folgen des Tabakkonsums.

Tabakabhängigkeit und starkes Rauchen sind eine ernstzunehmende Krankheit, die auch als solche anerkannt und behandelt werden muss.

In ihrem neuen Ratgeber „Risiko Rauchen“ erklären die beiden Autoren Gerda Bernhard und Michael Kunze von der Medizinischen Universität Wien,

  • wie es überhaupt zu einer Tabakabhängigkeit kommen kann,
  • welche Gesundheitsrisiken damit verbunden sind und
  • wie man sich am besten davon befreit.
  • Im Autorengespräch informieren die Autoren darüber, wie Nikotin wirkt, warum es abhängig macht und wie man die Sucht besiegt. 

    Stellen Sie den beiden anerkannten Experten Fragen und besuchen Sie den Infostand. Dort können Sie auch eine kostenlose Kohlenmonoxid-Messung durchführen lassen.

    Melden Sie sich jetzt an! (Begrenzte Teilnehmerzahl)

    Tel +43 (0)1 531 61-119, netzwerk@manz.at

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

    Kommentare (0)

    Kommentar hinzufügen

    Kommentar

    Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.