Skip to main content

Less Is A Bore – Tapetenkollektion von Nothing Can Go Wrng

Pressemitteilung   •   Feb 09, 2016 10:00 CET

Photowall und das Designerinnenduo Nothing Can Go Wrng präsentieren die Kollektion Less Is A Bore – eine Farbexplosion auf Tapete. Die Tapetenkollektion reicht von klassischen Terrazzomustern bis hin zu handgemalten Pinselstrichen, Konfetti-Glitzer und trendy Palmenblattmotiven.

Das Stockholmer Designerinnenduo Nothing Can Go Wrng – bestehend aus Adriana Bellet und Paula Maso – haben die neueste Tapetenkollektion Less Is A Bore von Photowall gestaltet. Bei den sechs Motiven, die das Duo kreiert hat, steht ihre Liebe zu Farben im Mittelpunkt. Dabei haben sie sich von klassischen Mustern und aufkommenden Trends inspirieren lassen.

„Wir lassen uns immer wieder stark von klassischen Formen, modernen Mustern und glamourösem Design anregen, um daraus spielerische, leicht verrückte und farbensprühende Designs zu gestalten. Wir wollen, dass unsere Tapeten den Menschen Freude machen“, sagen Adriana Bellet und Paula Maso von Nothing Can Go Wrng.

Die sechs Motive umfassende Kollektion Less Is A Bore gibt es exklusiv bei Photowall. Sämtliche Motive werden nach Maß bestellt und kosten 38 Euro pro Quadratmeter.

Die Abbildung zeigt das Motiv Holy Granite.

Photowall ist heute der führende Anbieter von Fototapeten in Skandinavien und bietet ein breites Sortiment an maßgefertigten Wanddekorationen: Fototapeten, Designtapeten und Leinwandbilder. Sämtliche Produkte werden in der firmeneigenen Fabrik in Skarpnäck bei Stockholm hergestellt und in alle Welt geliefert. Photowall hat eine Leidenschaft für Design und Qualität und ist ständig auf der Suche nach neuen, spannenden Designkooperationen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar