Skip to main content

Zugang zu Presseveröffentlichungen und Neuigkeiten über SkiStar

Pressemitteilung   •   Feb 13, 2017 10:00 CET

Ab sofort gibt es einen österreichischen Presseraum, der Informationen über SkiStar, deren Skireiseziele, Produkte und Konzepte bereithält. Weiters gibt es Neuigkeiten, Bilder, Pistenkarten und Links zu Social Media Kanälen.

-Wir freuen uns sehr, auf MyNewsdesk Journalisten und anderen Interessensgruppen von SkiStar Informationen und spannende Neuigkeiten - insbesondere Aktuelles aus St. Johann – anbieten und einfach teilen zu können. Wir hoffen dass viele unserem Newsroom folgen, um kontinuierlich Informationen zu erhalten, sagt Kajsa Reisenbauer, Marketing & Verkauf für SkiStar St. Johann in Tirol.

St. Johann setzt dieses Jahr sein Familienangebot verstärkt in den Mittelpunkt. Valle, der Schneemann, darf dabei natürlich nicht fehlen, wenn er persönlich die Kinder für das Skifahren begeistert. Schon jetzt bekommen wir viel positives Feedback von Familien, die Valle als Aufwertung für ihr Ski-Erlebnis sehen. Zusätzlich bieten wir den einzigartigen Service MySkiStar mit Features wie Fahrtenstatistik in Echtzeit verfolgen und Wettbewerbe bestreiten. Weiters können die Gäste von tollen Angeboten pofitieren, zum Beispiel in einer unserer Berghütten oder beim Ski-Service.

-Zurzeit haben wir tolle Pistenverhältnisse und die Winterkulisse zeigt sich von seiner schönsten Seite. Jetzt in Februar freuen wir uns wieder auf die lustige Faschingszeit für die Kinder, sagt Kajsa Reisenbauer.

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie bitte:

Kajsa Reisenbauer, Marketing & Sales SkiStar St. Johann, +43 (0)664 2128323, kajsa.reisenbauer@skistar.com

Über SkiStar:
Skistar AB (publ) ist an der Nasdaq Stockholm (Schweden), Mid Cap-Segment, notiert. Die Gruppe besitzt und betreibt alpine Ski-Destinationen in Sälen, Åre, Vemdalen und Hammarbybacken (Stockholm) in Schweden, Hemsedal und Trysil in Norwegen sowie St. Johann in Tirol in Österreich. Der Marktanteil in Schweden beträgt 50%, 31% in Norwegen und insgesamt 42% in Skandinavien. Das Kerngeschäft ist der alpine Skisport mit dem gesamten Ski-Erlebnis der Gäste. Die Geschäfte werden in drei Segmente unterteilt: der Betrieb von Skigebieten, Infrastruktur und Nutzung.

Bilder und Videos vom Presseraum SkiStar sind frei zur Veröffentlichung, ebenso die Informationen über SkiStar und dessen Ziele und Produkte.