Skip to main content

​AccorHotels und Qatar Airways geben Partnerschaft bekannt – zusätzliche Vorteile für die Treueprogramme

Pressemitteilung   •   Feb 02, 2017 18:26 CET

​AccorHotels und Qatar Airways geben Partnerschaft bekannt – zusätzliche Vorteile für die Treueprogramme

AccorHotels, ein weltweit führendes Reise- und Lifestyle-Unternehmen, und Qatar Airlines, die nationale Fluggesellschaft von Katar, bündeln ihre Kräfte: Ab sofort genießen Mitglieder der Treueprogramme Le Club AccorHotels und Qatar Airways Privilege Club noch mehr Vorzüge bei ihren Reiseerlebnissen.

Mitglieder des Privilege Clubs von Qatar Airways können ihre Bonusmeilen „Qmiles“ ab jetzt in die Prämien-Punkte des Le Club AccorHotels umwandeln. Für 4.500 Qmiles erhalten sie 1.000 LCAH-Punkte. Die Teilnehmer können damit in mehr als 3.400 Hotels verschiedener Kategorien – von Luxus bis Economy – kostenlose Übernachtungen buchen und Rabatte auf ihren nächsten Aufenthalt erhalten. Darüber hinaus lassen sich die Punkte gegen zahlreiche Prämien des Treueprogramms von Le Club AccorHotels einlösen: Elite Experiences, Dream Stays, Produkte aus der La Collection E-Boutique usw.

Mehr als 30 Millionen Mitglieder hat Le Club AccorHotels, diejenigen, die im Treueprogramm bereits mehr als 2.000 Punkte gesammelt haben, können diese ab sofort in Qmiles umwandeln und damit über 150 Reiseziele erreichen. Dazu müssen sie sich nur bei ihrem Konto von Le Club AccorHotels anmelden – entweder über den Internet-Browser ihres Computers oder direkt über die AccorHotels-App –, ihre Mitgliedsnummer für den Privilege Club eingeben und auswählen, wie viele Punkte umgewandelt werden sollen.

Ganz ähnlich können auch die Mitglieder des Privilege Clubs ihre Qmiles in Prämien-Punkte des Le Club AccorHotels umwandeln, indem sie sich bei ihrem Konto anmelden und unter My Dashboard auf die Schaltfläche „Redeem Qmiles“ (Qmiles einlösen) klicken. Die Mitglieder müssen dann im Abschnitt „Convert Qmiles from the Redemption with Partners“ (Qmiles zum Einlösen bei Partnern umwandeln) das Formular ausfüllen und absenden. Die Qmiles werden innerhalb von zehn Tagen in LCAH-Punkte umgewandelt. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind auf qmiles.com verfügbar.

Dr. Ian Di Tullio, Vizepräsident von Qatar Airways und Manager im Bereich Customer Loyalty & Relationship, erklärt: „Der Privilege Club von Qatar Airways freut sich, unseren Mitgliedern durch die Partnerschaft mit AccorHotels und Le Club AccorHotels ab sofort noch mehr Vorteile anbieten zu können. Durch diese einzigartige Partnerschaft eröffnet sich unseren Mitgliedern ein besonders lohnenswertes Reiseerlebnis, da sie jetzt die Möglichkeit haben, Qmiles in einigen der besten Hotels und Resorts auf der ganzen Welt zu sammeln und einzulösen. Diese Partnerschaft zeugt auch von dem anhaltenden Engagement des Privilege Clubs, sich die Wünsche seiner Mitglieder zu Herzen zu nehmen und das Treueprogramm für anspruchsvolle Weltreisende noch interessanter zu gestalten.“

Emanuel Baudart, Chief Customer Officer bei AccorHotels, sagt: „Das Treueprogramm des Le Club AccorHotels hat sich von Anfang an darauf konzentriert, unsere Gäste wertzuschätzen sowie die Leistungen und Erlebnisse, die wir ihnen anbieten, kontinuierlich zu verbessern. Über die Partnerschaft mit Qatar Airways freuen wir uns sehr. Denn sie spiegelt den dynamischen Fortschritt unseres wachsenden Treueprogramms wider und bietet uns die Möglichkeit, unser großes Angebot an Vorteilen und Prämien für die treuen Gäste unseres Unternehmens zu erweitern.

Über AccorHotels

Als führende Reise- und Lifestylegruppe bietet AccorHotels weltweit einzigartige Erlebnisse in mehr als 4.000 Hotels, Resorts und Residences sowie in über 2.500 exklusiven Privatwohnungen. Mit doppelter Kompetenz als Investor (HotelInvest) und Hotelbetreiber (HotelServices) ist der Konzern in 95 Ländern vertreten – in Deutschland mit rund 340 Hotels der Marken Fairmont, Sofitel, MGallery by Sofitel, Pullman, Swissôtel, Novotel, Novotel Suites, Mercure, Adagio, ibis, ibis Styles, ibis budget und Adagio access. Weltweit ergänzen die Marken Raffles, Sofitel Legend, SO Sofitel, Grand Mercure, The Sebel, Mama Shelter und hotelF1 sowie das Open House Konzept JO&JOE das Portfolio.

Mit seiner Markenkollektion und Erfolgsgeschichte über fünf Jahrzehnte gibt AccorHotels mit seinem globalen Team – bestehend aus mehr als 240.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – ein Versprechen: Feel Welcome. Jeder Gast ist eingeladen, am weltweiten Treueprogramm Le Club AccorHotels teilzunehmen. Das Konzernprogramm PLANET 21 – gesellschaftliches Engagement, nachhaltiges und solidarisches Verhalten – setzen alle Hotels gemeinsam mit Gästen und Partnern an den jeweiligen Standorten um. AccorHotels gilt zudem als innovativer Vorreiter für seine Digital-Strategie.

Accor SA ist an der Euronext in Paris (Code ISIN: FR0000120404) und am OTC-Markt in den USA (Code ACRFY) notiert.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar