Skip to main content

Doppelprämierung beim Universal Design Award: numo von aeris überzeugt Konsumenten und Experten

Pressemitteilung   •   Apr 04, 2019 12:00 CEST

Der neue Objektstuhl numo von aeris bietet mehr als das Auge auf den ersten Blick sieht: viel Flexibilität dank einer neuartigen Bewegungsmechanik (Foto: aeris GmbH/Thomas Koller)

Doppelprämierung beim Universal Design Award: numo von aeris überzeugt Konsumenten und Experten

Die gelungene Kombination aus Design und Funktion gewann bei beiden Jurys. Der Objektstuhl numo (Design Andreas Ostwald) bringt wohltuende Bewegung in bisher starre Sitz-Bereiche.

(04. April 2019, Haar bei München) Es war eine einstimmige Entscheidung der Experten: Der neue Aktiv-Stuhl von aeris hat während der Munich Creative Business Week (MCBW) im Münchner Oskar-von-Miller-Forum den UNIVERSAL DESIGN EXPERT 2019 Award gewonnen. Auch die unabhängige, 100-köpfige Konsumentenkommission, die die Exponate aus Verbrauchersicht bewertete, prämierte den numo – mit dem UNIVERSAL DESIGN CONSUMER Award 2019.

Das besondere Anforderungsprofil der Universal Design-Awards macht dabei den besonderen Wert dieser Auszeichnung aus. So stehen neben der Ästhetik und Prägnanz des Designs auch Funktionalität und Ergonomie, das Material und die intuitive Bedienbarkeit und somit der spontan erfassbare Nutzen der Objekte im Fokus der Bewertung.

numo moves you

Und dieser Zusatznutzen – über das elegante, zeitlose Design hinaus – besteht beim numo in einer neuartigen, außergewöhnlichen Bewegungsmechanik. Sie macht nicht nur leichtes Federn nach hinten möglich, sondern folgt gerade auch bei einer Vorwärtsbewegung der Haltungsänderung des Be-Sitzers.

Bewegt und bequem sitzen – das kann man auf dem prämierten Objektstuhl numo nicht nur im Büro, sondern auch in Meetings und Konferenzen, in Restaurants, Lounges und daheim am Esstisch. Und damit in vielen Bereichen unseres Alltags, in denen bewegtes Sitzen bisher gar nicht möglich war.

mix ‘n‘ match

Der numo stellt damit eine konsequente Erweiterung des aeris-Portfolios dar. Denn mit allen Produkten verfolgt aeris das gleiche Ziel: ganz einfach mehr Bewegung in den Alltag zu bringen und damit mehr Gesundheit und Wohlbefinden für den Einzelnen. Auszeichnungen wie der Universal Design Award belegen, dass Experten und Verbraucher dies sofort verstehen und honorieren.

Und was beim numo – außer der Bewegung – zusätzlich Spaß macht: Die fünf Farb- und vier Gestellvarianten erlauben – in Kombination mit den zusätzlich erhältlichen Kissen für die Sitzschale – fast unendliche mix and match-Gestaltungsmöglichkeiten.

Der numo ist ab Mai im Handel erhältlich. Mehr zum gesunden Aktiv-Sitzen im Office und daheim, zur Philosophie von aeris und dem Portfolio unter www.aeris.de. Anfragen bitte an info@aris.de, 089-900 506-0.

Pressekontakt:

aeris GmbH
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Sabine Krietemeyer
Hans-Stießberger-Straße 2a
85540 Haar bei München
Tel.: +49(0)89/900 506–34
Fax: +49(0)89/903 939–1
Mail: presse@aeris.de
www.aeris.de

Seit 20 Jahren steht die aeris GmbH für beispiellose Expertise in der Entwicklung und Herstellung von innovativen Aktiv-Sitz-Möbeln für den Office- und Homebereich. 1996 in Haar bei München gegründet, hat aeris mit der Entwicklung des weltweit ersten dreidimensional beweglichen Sitzes – dem swopper – die Bürowelt revolutioniert. Seine herausragende Innovationskraft hat das Familienunternehmen zum europäischen Marktführer im Bereich der 3D-Aktiv-Stühle gemacht.

aeris - das bedeutet kompromisslose Qualität „Made in Germany“ und die Leidenschaft, mehr Bewegung in den Sitz-Alltag zu bringen. Alle Produkte – swopper, swoppster, muvman, 3Dee, oyo und numo – folgen der Philosophie „Life in Motion“ und ermöglichen natürliche Bewegungen beim Sitzen für Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. aeris Aktiv-Sitze sind mehrfach international prämiert. Seit 2018 bietet das Unternehmen mit der Produktlinie active office® by aeris ein neues Arbeitsplatzkonzept an, das wie kein zweites Konzept natürliche Bewegung an den Büroarbeitsplatz bringt.

Die erneute Aufnahme der Firma aeris in die TOP 100-Liste der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand 2017 belegt das Potenzial und die Dynamik der Firma. aeris beschäftigt rund 60 Mitarbeiter und ist in 39 Ländern vertreten.


Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.