Skip to main content

M-Files ernennt DMSFACTORY zum Gold-Partner

Pressemitteilung   •   Mai 18, 2016 09:58 CEST

Mit ihrem Ansatz für Dynamic Content Management geht die M-Files Corporation über traditionelles DMS und ECM weit hinaus. Die DMSFACTORY, IT-Lösungsdienstleister für Geschäftsprozessmanagement, hat die Lösungen des finnischen Anbieters aus diesem Grund schon vor zwei Jahren in ihr ECM-Portfolio aufgenommen. Als zertifizierter Partner mit tiefem M-Files-Know-how realisiert die DMSFACTORY seitdem erfolgreich Projekte auf der Basis von M-Files und ist jetzt von M-Files zum Gold-Partner ernannt worden.

Die Software von M-Files verwaltet Informationsobjekte mit ihren Metadaten anstatt sie ordnerbasiert abzulegen. Die intuitive Bedienbarkeit des Systems garantiert eine hohe Benutzerakzeptanz und schnelle Einführung der Lösung. So können Unternehmen mit den Dynamic-Content-Management-Lösungen das Verwalten, Sichern und Teilen von Informationen vereinfachen und verbessern, ihre Effizienz und Workflows verbessern, Informationsinseln ablösen sowie die Redundanz von Daten reduzieren und deren Verlust vorschützen.

Vor kurzem erst hat M-Files eine weitere Finanzierungsrunde mit Partech Ventures, Finnish Industries Investment und Draper Esprit abgeschlossen. Das frische Kapital soll u.a. in Produktneuheiten und den Ausbau internationaler Märkte investiert werden. Dabei nimmt der deutschsprachige Raum eine besondere Stellung ein.

Als ECM-Architekt hat die DMSFACTORY in den vergangenen zwei Jahren Projekte für Geschäftsprozessmanagement bei Unternehmen u.a. im Baugewerbe und in der Industrie realisiert. Auf die spezifischen Anforderungen jedes Unternehmens an das Management von Dokumenten kann die DMSFACTORY mit den dynamischen Lösungen von M-Files gezielt eingehen. Kunden der DMSFACTORY profitieren vom Gold-Partner-Status durch attraktive Konditionen und bestmögliche Unterstützung seitens des Herstellers. So wird M-Files durch das neue Investment auch Anwendungsgebiete wie das Vertragsmanagement oder branchenspezifische Lösungen beispielweise für die Bauindustrie weiter forcieren – Lösungen, die die DMSFACTORY bereits auf jüngsten Messen einem interessierten Publikum präsentiert hat. 


Über M-Files Corporation
M-Files dynamische Content-Management-Lösungen nehmen im ECM-Markt eine Sonderstellung ein. Sie beseitigen Informationsinseln und bieten von beliebigen Geschäftsanwendungen und Devices aus einen schnellen, intuitiven Zugang zu den gewünschen Inhalten nach dem Prinzip „Was ist gespeichert?“ anstatt „Wo ist etwas gespeichert?“. Dadurch erreicht M-Files eine hohe Benutzerakzeptanz, was in Kundenprojekten zu einem schnellen ROI führt. Mit flexiblen On-Premise-, Cloud- und Hybrid- Bereitstellungsoptionen legt M-Files die Verantwortung für ECM in die Hände der Business-Anwender und reduziert die Anforderungen an die IT durch die Anpassung geschäftsbezogener Anforderungen hinsichtlich Zugriff und Kontrolle an deren Bedürfnisse. Tausende von Unternehmen in über 100 Ländern nutzen die M-Files Content-Management-Lösungen bereits als alleinige Plattform für die Verwaltung ihrer Front- und Back-Office-Geschäftsprozesse, darunter Firmen wie SAS, Elekta und EADS.
www.m-files.com

Über DMSFACTORY:
Die DMSFACTORY GmbH ist ein IT-Lösungsdienstleister für das Gebiet Geschäftsprozessmanagement mit den Schwerpunkten Document Capture, Business Process Management (BPM), Dokumenten-Management (DMS) und Archivierung. Das Portfolio ist branchenneutral und richtet sich an nationale und internationale Unternehmen. DMSFACTORY ist Partner der Lexmark, M-Files, Kofax, Abbyy und u.a. für die Softwareprodukte Saperion ECM, M-Files ECM, Kofax Capture, Kofax Transformation Modules, Kofax TotalAgility und Abbyy FlexiCapture zertifiziert.


DMSFACTORY GmbH
Jörg Eckhard
Leiter Vertrieb
Paul-Ehrlich-Str. 24
D-63322 Rödermark
Tel.: +49 6074 86546-0
Fax: +49 6074 86546-29
E-Mail: joerg.eckhard@dmsfactory.com
http://www.dmsfactory.com

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy