Skip to main content

Panasonic ECOi EX MF3: Effiziente Klimatisierung mit intelligenter Wärmerückgewinnung

Pressemitteilung   •   Jan 30, 2019 11:13 CET

Mit den neuen ECOi-EX MF3 3-Leiter-VRF-Systemen setzt Panasonic neue Standards bei der effizienten Klimatisierung großer Gewerbeimmobilien wie Bürogebäude, Supermärkte oder Hotels. Dafür steht auch der Zusatz „Eco Extreme“, kurz EX, der die Geräte als äußerst sparsam auszeichnet.

Hohe Effizienz

Im Vergleich zur letzten Panasonic 3-Leiter-Generation, die bereits zu den sparsamsten auf dem Markt gehörte, konnten die Effizienzwerte um mehr als 16 Prozent gesteigert werden. Mit SEER-Werten im Kühlbetrieb von bis zu 7,05 und SCOP-Werten von bis zu 4,85 im Heizbetrieb (gemäß EU-Verordnung 2016/2281 (LOT21)), gehören die neuen ECOi EX MF3 3-Leiter-Systeme zu den sparsamsten Geräten ihrer Klasse. Um diese herausragenden Effizienzwerte zu erreichen, haben die Ingenieure von Panasonic das Kühlsystem, die Steuerung und die Wärmetauscherfläche optimiert. Erreicht wurde der immense Effizienzgewinn u. a. durch den neuen dreilagigen Wärmetauscher. Allein diese Verbesserung sorgte für eine Effizienzsteigerung um 5 Prozent.

Effiziente Warmwasserbereitung

Die ECOi EX MF3 3-Leiter können gleichzeitig heizen und kühlen und mittels eines speziell für Direktverdampfer entwickelten Warmwasserspeichers sogar Warmwasser mit Vorlauftemperaturen von bis zu 65 °C bereitstellen. Über die optionalen Hydromodule sind die ECOi EX MF3 3-Leiter-Systeme auch in der Lage, Flächenheizungen mit Vorlauftemperaturen von bis zu 45 °C versorgen. Dabei kann die Wärme für das hydraulische System sehr energieeffizient durch Wärmerückgewinnung bei der Gebäudekühlung gewonnen werden.

Kühlleistung bei extremen Außentemperaturen

Die Einsatzgrenzen der neuen 3-Leiter-Systeme wurden deutlich erweitert. Bis 43 °C erreichen die Geräte noch die volle Kühlleistung. Generell ist der Kühlbetrieb bis 52 °C möglich. Bis -20 °C sorgen die Geräte zudem zuverlässig für Wärme.

Flexibler Einsatz mit bis zu 52 anschließbaren Innengeräten

Die neuen ECOi EX MF3 3-Leiter VRF-Systeme lassen sich äußerst flexibel einsetzen und planen. Denn die weiteste Entfernung zwischen einem Innen- und einem Außengerät kann bis zu 200 m betragen - bei einer möglichen Gesamtleitungslänge von 500 m. Auch die Anzahl der anschließbaren Innengeräte kann sich sehen lassen: An einen Kältekreis können je nach Leistung bis zu 52 Innengeräte angeschlossen werden. Die für den 3-Leiter-Betrieb notwendigen Wärmerückgewinnungsboxen, die oft in der Geschossdecke untergebracht werden müssen, sind mit einer Höhe von gerade einmal 246 mm jetzt noch flacher und finden so nahezu überall Platz.

Leiser im Betrieb

Trotz der hervorragenden Effizienz und Leistungswerte arbeiten die neuen Panasonic 3-Leiter-Systeme, dank der überarbeiteten Luftführung, noch leiser. Das neue abgerundete Design der Luftzuführung verbessert die Aerodynamik und sorgt für einen ruhigeren Luftstrom. Zudem sind auch die Ventilatoren deutlich leiser. So wird beispielsweise das 24-kW-Außengerät nicht lauter als 54,0 dB(A).

Die neuen ECOi EX MF3 3-Leiter VRF-Außengeräte sind mit Leistungsgrößen von 22,4 bis 135 kW Kühlleistung lieferbar und arbeiten mit allen Panasonic VRF-Innengeräten zusammen.

Über Panasonic

Seit seiner Gründung 1918 hat sich Panasonic zu einem global agierenden Konzern mit nunmehr 591 Tochterunternehmen und 88 Beteiligungsgesellschaften weltweit entwickelt. Der konsolidierte Netto-Umsatz für das laufende Geschäftsjahr (Ende 31. März 2018) wird sich voraussichtlich auf 61,4 Milliarden EUR belaufen.Das Unternehmen ist bestrebt, durch geschäftsbereichsübergreifende Innovationen neue Wertschöpfung zu erreichen und für seine Kunden ein besseres Leben und eine bessere Welt zu schaffen. Weitere Informationen zu Panasonic finden Sie unter http://panasonic.com/global.

1958 startete Panasonic mit einer Fensterklimaanlage. In den letzten 60 Jahren hat sich Panasonic zu einem der weltweit größten Hersteller von Raumklimageräten, VRF-Systemen und Wärmepumpen entwickelt. Seit 1975 sorgt Panasonic-Klimatechnik auch in Deutschland für ein gutes Raumklima. Mit Standorten in mehr als 120 Ländern und über 200 Millionen verkauften Verdichtern ist Panasonic heute weltweit eines der führenden Unternehmen der Heiz- und Klimabranche. Panasonic bietet innovative Lösungen zum Klimatisieren und Beheizen von Wohnhäusern, Büros, gewerblichen Einrichtungen und Industriegebäuden.

Besonderes Augenmerk wird auf die Qualität der Geräte gelegt. Dabei achten die Entwickler von Panasonic stets darauf, dass die strengsten Normen in Bezug auf Energieverbrauch, Umwelt und Geräuschemission erfüllt werden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.aircon.panasonic.de.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.