Skip to main content

AkzoNobel startet Erweiterung der Produktionsstätte für organische Peroxide in Mexiko mit einem Investitionsvolumen von 12 Millionen Euro

Pressemitteilung   •   Jan 18, 2018 09:55 CET

AkzoNobel Specialty Chemicals investiert mehr als 12 Millionen Euro in die Erweiterung der Produktionskapazität und die Verbesserung seiner Produktionsstätte für organische Peroxide in Los Reyes, Mexiko. Organische Peroxide sind wesentliche Inhaltsstoffe, um eine Vielzahl von Polymere herstellen zu können.

Das Projekt umfasst den Bau einer neuen Produktionsstätte zur Produktion des organischen Peroxids Perkosox CH-50, das vornehmlich im Markt für duroplastische Harze Absatz findet, in dem das Unternehmen weltweiter Marktführer ist. Eines der wesentlichen Wachstumssegmente in diesem Markt ist die Härtung von Acrylharzen bei Umgebungstemperatur. Die Harze werden für Fahrbahnmarkierungen, Erneuerung von Fahrbahndecken und zum Dachdecken eingesetzt.

Die Investition ist die jüngste in einer Reihe von Investitionen, die die Sparte Polymer Chemistry des Unternehmens am Standort Los Reyes vorgenommen hat. Im Januar 2017 wurde eine Erweiterung der Produktionsstätte für organische Peroxide mit einem Investitionsvolumen von 22 Millionen Euro abgeschlossen; gefolgt vom Abschluss eines Projekts im Mai, im Zuge dessen die Gesamtkapazität zur Herstellung von Peroxyester in Nordamerika um 40 Prozent gesteigert wurde. Das jüngste Erweiterungsprojekt soll bis Mai 2019 abgeschlossen sein.

„Unser Kundenstamm wächst beständig, daher müssen wir kontinuierlich in die Steigerung unsere Produktionskapazitäten in Los Reyes investieren, um die Nachfrage zu bedienen und uns gleichzeitig für nachhaltiges Wachstum gut aufzustellen“, erläutert Johan Landfors, Mitglied des Executive Committee mit Verantwortung für Polymer Chemistry. Mexiko sei ein wichtiger Markt für AkzoNobel. „Mit der Erweiterung unseres Betriebs in Los Reyes werden wir auch neue Mitarbeiter einstellen, was wiederum die regionale Wirtschaft fördert“, kündigt Landfors an.

In den vergangenen drei Jahren hat die Sparte Polymer Chemistry über 100 Millionen Euro investiert, um den Bedarf ihrer Kunden in der Polymerindustrie zu bedienen, Technologien zu verbessern, Kapazitäten zu steigern und seine weltweite Präsenz zu verstärken.

„Die Investitionen haben unsere Marktführerschaft im globalen Markt für Chemikalien für die Polymerindustrie gefestigt“, so Werner Fuhrmann, CEO von AkzoNobel Specialty Chemicals. „Wir haben uns die Investition in Produktionskapazitäten in sämtlichen Geschäftsbereichen auf die Fahnen geschrieben, um das Wachstum unserer Kunden in den wichtigsten Märkten weltweit unterstützen zu können.“

Hier finden Sie weitere Informationen über das jüngste Erweiterungsprojekt von Specialty Chemicals.

Über AkzoNobel Specialty Chemicals

Weltweit nutzen unterschiedliche Branchen unsere Chemieerzeugnisse zur Herstellung von Produkten des täglichen Bedarfs, wie beispielsweise Papier, Baumaterialien und Hygieneprodukte. Dank der Loyalität unserer Mitarbeiter und unserem gemeinsamen Engagement für Sicherheit, Nachhaltigkeit und offene Innovation haben wir ein Unternehmen auf Weltklasseniveau und starke Partnerschaften mit unseren Kunden aufgebaut. Wir sind in mehr als 80 Ländern weltweit vertreten. Unsere Sortimente sind branchenführend und umfassen Marken wie Eka, Dissolvine, Trigonox und Berol.

Über AkzoNobel

AkzoNobel entwickelt Produkte des täglichen Bedarfs, die das Leben erleichtern und begeistern. Als führendes Unternehmen in der Farben- und Lackindustrie und bedeutender Hersteller von Spezialchemikalien liefern wir wesentliche Inhaltsstoffe, unverzichtbaren Schutz und hochwertige Farben weltweit an Industrie und Verbraucher. Unserem Pioniergeist folgend, entwickeln wir unsere innovativen Produkte und nachhaltigen Technologien, um den wachsenden Bedürfnissen einer sich schnell verändernden Welt gerecht zu werden und gleichzeitig das Leben einfacher zu machen. Hauptsitz unseres Unternehmens ist Amsterdam, Niederlande. Wir beschäftigen zirka 46.000 Mitarbeiter in 80 Ländern und unser Produktsortiment umfasst bekannte Marken wie Dulux, Sikkens, Herbol, Xyladecor, International, Interpon und Eka. Regelmäßig eingestuft als führendes Unternehmen im Bereich der Nachhaltigkeit, widmen wir uns der Belebung und der Transformation von Städten und Gemeinden, während wir eine geschützte, farbenfrohe Welt schaffen, in der das Leben mit unserem Beitrag besser wird.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy