LyondellBasell und SUEZ Joint Venture: ALBIS PLASTIC vertreibt nachhaltige Produkte von QCP

Pressemitteilungen   •   Okt 11, 2018 15:00 CEST

ALBIS PLASTIC freut sich, das Quality Circular Polymers (QCP™)-Sortiment an recycelten Produkten von LyondellBasell in sein Portfolio aufnehmen zu können. QCP, ein Unternehmen von LyondellBasell und SUEZ, produziert hochwertige, nachhaltige Polymere. LyondellBasell vertreibt QCP-Materialien als Teil der bestehenden Produktfamilien Moplen® PP und Hostalen® PE.

ALBIS PLASTIC mit Nachhaltigkeitsstandard zertifiziert

Pressemitteilungen   •   Okt 10, 2018 13:00 CEST

Die ALBIS PLASTIC GmbH, eines der weltweit führenden Unternehmen in der Distribution und Compoundierung technischer Thermoplaste und thermoplastischer Elastomere, ist nach europaweit geltenden Corporate Social Responsibility (CSR)-Standards zertifiziert worden.

Fachkräftemangel im Mittelstand: Wie Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter finden

Blog-Einträge   •   Sep 26, 2018 14:51 CEST

Alle Welt spricht und schreibt vom Fachkräftemangel. Dieser beutele angeblich besonders den Mittelstand, welcher im Vergleich zu den Konzernen im so genannten „War for Talents“ das Nachsehen habe. Stimmt das? Und was können Unternehmen tun?

Fakuma 2018: ALBIS präsentiert Produkthighlights mit Fokus auf Recycling, Healthcare und Lighting

Pressemitteilungen   •   Sep 20, 2018 09:00 CEST

Die ALBIS PLASTIC GmbH präsentiert ihr Portfolio an Hochleistungskunststoffen, Compound-Lösungen und Master-Batches auf der FAKUMA 2018 in Friedrichshafen, Deutschland (Halle A3/Stand A3-3105) vom 16. bis 20. Oktober 2018.

PA6 & 66 ECO – Near to Prime Performance + weniger CO2 Emissions im Vergleich zum Prime Material

Blog-Einträge   •   Aug 24, 2018 15:24 CEST

Das SKZ errechnete im Rahmen einer Studie mit ALTECH ECO® PA6 / PA66 eine Ersparnis von ca. 11 kg CO2e (CO2Emission) pro kg PA6 / PA66 ECO im Vergleich zu einem Prime Nylon Produkt.

Anforderungen an Automobilzulieferer: ALBIS Standort in den USA nach IATF 16949 zertifiziert

Pressemitteilungen   •   Aug 20, 2018 09:15 CEST

Der Standort der ALBIS PLASTICS CORPORATION, US-Tochter der ALBIS PLASTIC GmbH, in Duncan, South Carolina, ist ab sofort nach IATF 16949 zertifiziert. Damit produziert das Hamburger Unternehmen neben den Standorten in Europa und China auch in den USA nach dem wichtigsten Qualitätsstandard für Zulieferer in der Automobilindustrie.

TPE-Forum: ALBIS fördert die Marktrelevanz von TPE

Blog-Einträge   •   Aug 10, 2018 11:15 CEST

Obwohl thermoplastische Elastomere (TPE) in vielfältigen Anwendungen zum Einsatz kommen, gibt es oftmals noch Wissenslücken zu den besonderen Eigenschaften dieses Werkstoffs. Vor diesem Hintergrund entstand im Jahr 2016 eine neue Interessenvertretung – das „TPE-Forum“.

WIPAG - Neues Mitglied der ALBIS Gruppe

Blog-Einträge   •   Jul 27, 2018 13:24 CEST

Im Januar 2018 hat die ALBIS PLASTIC die Firma WIPAG, einen innovativen Recycling-Spezialisten, übernommen. Durch die Übernahme bietet ALBIS jetzt neue Recycling-Lösungen an, u.a. mit recycelten Kohlenstofffasern gefüllte technische Compounds für bezahlbare Leichtbaulösungen in der Automobilindustrie.

VDI-Richtlinie 2017 Medical Grade Plastics

Blog-Einträge   •   Jul 19, 2018 13:54 CEST

Die Situation ist doch so: nichts ist frustrierender für Verarbeiter von Kunststoffprodukten als dass ein vielseitig und lange eingesetztes Material ohne lange Vorwarnung eingestellt wird. Oder noch schlimmer: bei einem Artikel, für den ein Material verwendet wird, dass schon sehr lange am Markt etabliert ist, zeigen sich verstärkt Nachfragen oder Reklamationen der Anwender.

PA 6.6 Engpass: Was sind geeignete Alternativen?

Blog-Einträge   •   Jul 06, 2018 15:43 CEST

Mittlerweile ist klar: Bei dem aktuellen PA 6.6-Engpass handelt es sich nicht um ein kurzfristiges Phänomen. Notgedrungen sind kunststoffverarbeitende Unternehmen und Markenhersteller auf der Suche nach Alternativen, die das hochwertige Polymer vorübergehend ersetzen können.Tony Harrison, Director Global TSAD, analysiert die Optionen und schlägt Produkte vor, die als Ersatzlösung in Frage kommen.

Bilder & Videos 5 Bilder, 1 Video

  • Pressekontakt
  • Director Corporate Communication
  • bivvrgreitsb.vfmolkpkmfeanzhn@hxalgsbihhs.vvcotumja
  • +49 40 78105-274
  • +49 175 434 91 33

  • Pressekontakt
  • Specialist Corporate Communication & PR
  • letnnnmxarflt.wlmeunyewzr@hkalvvbitys.vzcoevmni
  • +49 (0) 40 / 78105 - 523
  • +49 (0) 170 / 4731183

  • Pressekontakt
  • Content Manager
  • Communication & PR
  • saffskomiasf.svochlveejyr@hzalnrbists.lccongmlq
  • +49 (0)40/78105-337
  • +49(0)175/3380785

Über ALBIS PLASTIC

High Performance Polymers

ALBIS PLASTIC im Kurzprofil
ALBIS PLASTIC gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Distribution und Compoundierung technischer Thermoplaste und thermoplastischer Elastomere. In Ergänzung zu dem Produktportfolio namhafter Kunststoffproduzenten bietet ALBIS der kunststoffverarbeitenden Industrie ein vielfältiges Produktprogramm an Hochleistungskunststoffen, Compoundlösungen und Masterbatches. Im Geschäftsjahr 2017 erwirtschaftete die ALBIS Gruppe weltweit einen Umsatz in Höhe von 1.017 Mio. EUR. Mit 23 Tochtergesellschaften und über 1.300 Mitarbeitern ist das Hamburger Unternehmen in vielen Ländern Europas, in Nordafrika, in Asien und in Amerika vertreten. An fünf deutschen Standorten sowie in Knutsford (UK), Duncan, South Carolina (USA) und Changshu (China) produziert ALBIS Compounds und Masterbatches, zum Teil mit Spezialisierung auf hochqualitative Recycling-Compounds und grüne Werkstoffe. Alle Standorte sind entsprechend der Norm IATF 16949 oder ISO 9001 zertifiziert.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.albis.com und http://www.albisamericas.com.

Adresse

  • ALBIS PLASTIC
  • Mühlenhagen 35
  • 20539 Hamburg
  • Deutschland