Skip to main content

Schlagworte

Aktuelle Neuigkeiten

Tai Chi- und Samurai-Experte Julian Braun publiziert im Angkor Verlag

Tai Chi- und Samurai-Experte Julian Braun publiziert im Angkor Verlag

Pressemitteilungen   •   Sep 24, 2019 19:19 CEST

Dr. Julian Braun promovierte zur Philosophie und Ethik japanischer Kriegskunst. Im Angkor Verlag veröffentlicht er wichtige Schriften zum Verständnis der Samurai-Ethik und des Buddhismus.

Kunstbildband von Ray Rubeque im Angkor Verlag

Kunstbildband von Ray Rubeque im Angkor Verlag

Pressemitteilungen   •   Sep 24, 2019 18:18 CEST

Der Frankfurter Designer und Künstler Ray Rubeque hat seine jüngeren Werke im Bildband "what you see is what you ..." vereint.

20 Jahre Angkor Verlag: Free Zen und ein neuer Samurai-Ratgeber

20 Jahre Angkor Verlag: Free Zen und ein neuer Samurai-Ratgeber

Pressemitteilungen   •   Sep 24, 2019 12:12 CEST

Der Angkor Verlag wird 20 Jahre alt und stellt u. a. Texte des taiwanesischen Zen-Lieblings Zibo Zhenke zum kostenlosen Download bereit. Außerdem erscheint mit den "100 Regeln des Krieges" ein neuer Band zur Kampfkunst der Samurai.

Die Zen-Peitsche, das kryptische Meisterwerk des Chan (Zen), nun als Taschenbuch

Die Zen-Peitsche, das kryptische Meisterwerk des Chan (Zen), nun als Taschenbuch

Pressemitteilungen   •   Sep 22, 2019 15:15 CEST

Die Zen-Peitsche von Yunqi Zhuhong ist ein mystischer Ratgeber zur Kôan-Schulung, der auch wesentliche Lehren kaum bekannter buddhistischer Sutren zusammenträgt. Er wird nun als Taschenbuch und Ebook veröffentlicht.

Haiku. Senryû. Hairyû. Natur- und Nonsensverse.

Haiku. Senryû. Hairyû. Natur- und Nonsensverse.

Pressemitteilungen   •   Sep 22, 2019 10:10 CEST

Guido Keller, Verleger und Übersetzer des Angkor Verlages, hat eine Schwäche für Haiku. Hier ist eine Auswahl seiner eigenen Variationen dieser japanischen Gedichtform.

Der bekannteste Dichter Koreas: Ko Un (20 Jahre Angkor Verlag)

Der bekannteste Dichter Koreas: Ko Un (20 Jahre Angkor Verlag)

Pressemitteilungen   •   Sep 21, 2019 17:17 CEST

Zum 20jährigen Jubiläum wollen wir auf ein paar noch zu entdeckende Werke in unserem Verlag hinweisen. Diesmal auf den koreanischen Zen(Seon)-Dichter Ko Un.

Taneda Santôka: Auch ich bin allein (20 Jahre Angkor Verlag)

Taneda Santôka: Auch ich bin allein (20 Jahre Angkor Verlag)

Pressemitteilungen   •   Sep 21, 2019 13:13 CEST

Zum 20jährigen Jubiläum wollen wir auf ein paar noch zu entdeckende Werke in unserem Verlag hinweisen. Taneda Santôka war ein Zen-Dichter, der Probleme mit dem Alkohol hatte.

Ich hüte das Buddha-Baby: Gedichte von Ozaki Hôsai (20 Jahre Angkor Verlag)

Ich hüte das Buddha-Baby: Gedichte von Ozaki Hôsai (20 Jahre Angkor Verlag)

Pressemitteilungen   •   Sep 21, 2019 09:09 CEST

Zum 20jährigen Bestehen wollen wir auf ein paar noch zu entdeckende Werke in unserem Verlag hinweisen. Den Anfang macht der Zen-Dichter Ozaki Hôsai.

Mit Sunzis Kunst des Krieges und dem Hagakure gegen den Zigarettenwahn: Erfolge auch in Thailand

Mit Sunzis Kunst des Krieges und dem Hagakure gegen den Zigarettenwahn: Erfolge auch in Thailand

Pressemitteilungen   •   Sep 20, 2019 08:01 CEST

Die strategischen Ratgeber "Hagakure" und "Kunst des Krieges" haben den Verleger des Angkor Verlages auch in seinem Kampf gegen den blauen Dunst begleitet. Sunzis Klassiker wurde nun neu übersetzt.

Laotse, Zhuang Zi und Konfuzius in überarbeiteten Übersetzungen von Richard Wilhelm

Pressemitteilungen   •   Sep 20, 2019 06:20 CEST

Vom Angkor Verlag in moderne Rechtschreibung gesetzte klassische Übersetzungen von Richard Wilhelm sind bei Amazon Kindle erhältlich.

Das Vermächtnis von Bodhidharma, dem legendären Begründer des Zen und der Shaolin

Das Vermächtnis von Bodhidharma, dem legendären Begründer des Zen und der Shaolin

Pressemitteilungen   •   Sep 16, 2019 11:55 CEST

Viele Legenden ranken sich um den Begründer des Chan (Zen), den Inder Bodhidharma, der neun Jahre vor einer Höhlenwand beim Shaolin-Kloster meditiert und den Mönchen Körperübungen beigebracht haben soll. Der Angkor Verlag veröffentlicht nun Texte, die man tatsächlich auf ihn und seine Schüler zurückführen kann.

Neue Übersetzung von Huinengs Zen-Klassiker Plattform-Sutra

Pressemitteilungen   •   Aug 08, 2019 08:08 CEST

"Der Weg (dao) muss durch den erwachten Geist verstanden werden und hat nichts mit Sitzmeditation zu tun." Die Lehre des Plattform-Sutras wird dem sechsten Chan-Patriarchen Huineng zugeschrieben und gilt als Grundlagenwerk des Zen-Buddhismus.

Neuveröffentlichung: Meister Bankei: Das Zen des ungeborenen Buddha-Geistes (Angkor Verlag)

Neuveröffentlichung: Meister Bankei: Das Zen des ungeborenen Buddha-Geistes (Angkor Verlag)

Pressemitteilungen   •   Jul 26, 2019 07:58 CEST

​"Statt zu versuchen, ein Buddha zu werden, ist es einfacher, ein Buddha zu bleiben!" Bankei Eitaku [1622-1693] war ein Zen-Meister der Rinzai-Schule. Seine Lehre übermittelte er vor allem in Reden und Gesprächen. Im Mittelpunkt steht darin das "Ungeborene", die Buddha-Natur.

Neue Anleitung zur Zazen-Meditation (Angkor Verlag)

Neue Anleitung zur Zazen-Meditation (Angkor Verlag)

Pressemitteilungen   •   Jul 23, 2019 11:29 CEST

"Zazen. Aber wie?" gibt detaillierte Anweisungen zur Meditationsübung des Zazen und beantwortet Fragen von Übenden. Autor Harada Rôshi (geb. 1940) ist einer der bedeutenden Zen-Meister unserer Zeit.

Kostenlose Downloads von Zen-Texten beim Angkor Verlag

Pressemitteilungen   •   Jan 07, 2019 15:15 CET

Der Angkor Verlag veröffentlicht unregelmäßig Übersetzungen aus der Zen-Tradition und ehemalige Printtitel als kostenlose Downloads. Lesen Sie nun von Kôdô Sawakis Freundschaft mit dem Rinzai-Meister Katô Kôzan, von seinem Dharma-Nachfolger Sodô Yokoyama, Texte von Hakuin und Tôrei Enji und eine klassische frühe Meditationsanleitung.