Skip to main content

Arla lässt Schmetterlinge fliegen

Pressemitteilung   •   Aug 27, 2012 12:52 CEST

Tausende Verbraucher erleben hautnah die Aufzucht von Schmetterlingen!
Von April bis Ende Juli 2012 begeisterte die Molkereigenossenschaft Arla Foods mit der Aktion „Schmetterling flieg“ Tausende Menschen für die Natur. Während des Aktionszeitraums gingen über 15.000 Bewerbungen von begeisterten Verbrauchern, Kindergärten und Grundschulen um ein Schmetterling-Aufzuchtset bei Arla Foods ein.

Vom Verpuppen bis zum Entlassen der Schmetterlinge in die Freiheit – während der gesamten Aktion teilten die begeisterten Schmetterlingszüchter ihre ganz besonderen Momente in Form von Kommentaren, Fotos und Videos im Netz unter  www.facebook.com/ArlaDeutschland. Mit der bundesweiten Dachmarkenpromotion „Schmetterling flieg“, eine der größten Verbraucher-Aktionen in der Geschichte der Molkereigenossenschaft, setzte Arla Foods seine Unternehmensphilosophie auf beispielhafte Art um und brachte Tausende Verbraucher „Der Natur ein Stück näher“.

Mit Schmetterlingen „Der Natur ein Stück näher“
„Leider bedeutet unser heutiger Lebensstil oftmals, dass wir und vor allem unsere Kinder immer weniger mit der Natur in Berührung kommen. Mit der Aktion ‚Schmetterling flieg‘ wollten wir einen Beitrag dazu leisten, dass sich die Menschen wieder stärker mit der Natur beschäftigen“, erklärt Matthias Brune, Marketing Director von Arla Foods, die Idee hinter dem Projekt. „Wir freuen uns sehr, dass wir so vielen Menschen dieses faszinierende Erlebnis ermöglichen und sowohl Erwachsene als auch Kinder der Natur ein Stück näher bringen konnten.“

Zu Arla Foods
Arla Foods ist im Frühjahr 2000 durch die Fusion des dänischen Unternehmens MD Foods mit der schwedischen Arla-Gruppe entstanden. Mit einer jährlichen Milchabnahmemenge von weltweit rund 8,7 Mrd. kg ist Arla Foods eines der drei größten milchverarbeitenden Unternehmen in Europa und darüber hinaus der weltweit größte Lieferant von Bio-Milchprodukten. Anteilseigner der Genossenschaft sind 8.250 schwedische, dänische und deutsche Milcherzeuger, die besonderen Wert auf die hohe Qualität ihrer Milch legen. Arla Foods produziert in 14 Ländern, hat Vertriebsstätten in weiteren 20 Ländern und beschäftigte 2011 rund 17.593 Mitarbeiter weltweit. Seit 2011 gehört auch Hansa Milch in Norddeutschland zu Arla Foods.


Pressekontakt:
Brandzeichen Markenberatung und Kommunikation GmbH
Judith Knabe
Heimhuder Str. 81
20148 Hamburg
Tel: 040 / 4133019-27
Fax: 040/ 4133019-20
E-Mail: judith.knabe@brandzeichen-pr.de