Skip to main content

Hennecken & Ernst Consulting Leipzig GmbH unterstützt Kinderhospiz

News   •   Jan 24, 2017 16:19 CET

Sandra Schömburg, Annett Steinbach-Kratzsch, Katrin Hensel, Michaela Ernst, Hans-Frank Kertscher, Denise Hensel von der Hennecken & Ernst Consulting GmbH Leipzig mit Mona Meister vom Kinderhospiz Bärenherz

Text von Stefan Wenzel, TRENDSETZER Marketing GmbH & Co.KG

Hennecken & Ernst Consulting Leipzig GmbH unterstützt Kinderhospiz

Mitarbeitertombola bringt 2.200 € für Bärenherz e.V.

Es ist so idyllisch. Verschneit und voller Ruhe liegt am Morgen des 23. Januars 2017 der Kees’sche Park in Markleeberg ganz in der Nähe des Cospudener Sees. Am Rande des Parks, etwas abgeschieden, befindet sich das Kinderhospiz Bärenherz. Hier kümmern sich 47 Mitarbeiter und viele ehrenamtliche Hospizhelfer um unheilbar erkrankte Kinder und ihre Familien.

Davon erfuhren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hennecken & Ernst Consulting GmbH Leipzig. Sie entschlossen sich gemeinsam, die Erlöse aus der Mitarbeitertombola als Spende dem Kinderhospiz Bärenherz zugute kommen zu lassen. Anlässlich des 25- jährigen Bestehens der HENNECKEN CONSULTING GmbH konnten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Lose für einen Euro kaufen. Jeden gesammelten Euro rundete die Geschäftsführung um 9 € auf. Auch Kunden der Steuerkanzlei beteiligten sich an dieser Aktion.

So sammelte das Team in Leipzig 2.200 €, die eine kleine Abordnung um Steuerberaterin Michaela Ernst am 23. Januar 2017 Mona Meister als Vertreterin des Kinderhospizes überbrachten.

Hocherfreut bekräftigte Frau Meister, wie wichtig solche Spenden sind. Mehr als die Hälfte vom Gesamtetat des Kinderhospizes müsse so finanziert werden, da die Krankenkassen lediglich anteilig die Kosten für die Betreuung des erkrankten Kindes übernehmen, nicht jedoch für die der Eltern und Geschwister.

Doch gerade das, so Mona Meister, mache das Konzept des Kinderhospizes aus – Halt und Unterstützung für die gesamte Familie, ihnen die Möglichkeit bieten, in eben jener entspannten Umgebung des Kees’schen Parks gemeinsam schöne Momente erleben zu können und so Kraft zu tanken für die besonderen Herausforderungen ihres Alltags. In insgesamt 10 Kinder- und 5 Elternzimmern können die Familien untergebracht und therapeutisch sowie pädagogisch betreut werden.

Im vergangenen Jahr unterstützte Bärenherz über 200 Familien auf ihrem Weg. Das Team der Hennecken & Ernst Consulting GmbH Leipzig nutzte die Gelegenheit der Spendenübergabe, um mehr über die Arbeit des Hospizes zu erfahren. Sie hoffen, dass viele andere es ihnen gleich tun und das Kinderhospiz Bärenherz unterstützen werden.

Im Namen des gesamten Bärenherz-Teams bedanken wir uns ganz herzlichen für diese wertvolle Spende!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar