Skip to main content

Laufen für Bärenherz: 3. Grundschule in Riesa veranstaltet Sponsorenlauf

News   •   Jun 24, 2019 10:33 CEST

Heike Ulbrich (2.v.l.) und Schulleiterin Silvia Bretschneider (r.) von der 3. Grundschule übergaben 2.000 Euro an Kerstin Stadler (l.) und Ehrenamtlerin Christine Jentzsch (2.v.r.) vom Kinderhospiz Bärenherz (Fotos: 3. GS)

"Kürzlich veranstaltete die 3.Grundschule Magdeburger Straße einen Sponsorenlauf. Pro gelaufene Runde – etwa 190 Meter – erhielten die Mädchen und Jungen von Sponsoren 50 Cent. Trotz des regnerischen Wetters liefen die Schülerinnen und Schüler hoch motiviert Rund um Runde.

Das so eingesammelte Geld wollten die Kinder aber nicht nur für ihre eigenen Zwecke verwenden. 2.000 Euro – das sind zwei Drittel des Gesamterlöses – wurden jetzt an das Kinderhospiz Bärenherz Leipzig übergeben."

Beitrag: Riesaer. Nachrichten für unsere Stadt, Ausgabe Nr. 24/2019, 21. Juni 2019

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Organisatoren, allen Helfern, bei den großzügigen Sponsoren, den  Eltern und Zuschauern. Ein besonderes bärenherzliches Dankeschön geht natürlich die Kinder, die für den guten Zweck so hervorragend gelaufen sind.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.