Skip to main content

Bayer 04 Leverkusen und die Barmenia Versicherungen gehen in die Verlängerung – Wuppertaler Versicherungsunternehmen bleibt Haupt- und Trikotsponsor bis 2024

Pressemitteilung   •   Aug 04, 2019 14:15 CEST

Rudi Völler (Bayer 04 Leverkusen, Frank Lamsfuß (Barmenia), Fernando Carro (Bayer 04 Leverkusen)

Die Barmenia Versicherungen und Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen bleiben sich als Haupt- und Trikotsponsor treu. Das in Wuppertal ansässige Versicherungsunternehmen verlängerte seinen ursprünglich bis Juni 2020 datierten Sponsoring-Vertrag mit dem Champions-League-Teilnehmer vorzeitig um vier weitere Jahre bis zum 30. Juni 2024.

„Wir sind sehr stolz auf diese Partnerschaft, die geprägt ist von Professionalität und Sympathie“, sagt Fernando Carro, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Bayer 04. „Zwischen den Verantwortlichen der Barmenia und uns herrscht ein hohes Maß an gegenseitiger Wertschätzung. Die jetzt langfristig fixierte Zusammenarbeit ist ein Beleg für diese Verbundenheit und die Motivation, unsere Partnerschaft in den kommenden Jahren auf hohem Niveau weiter zu entwickeln.“

Für die Barmenia-Versicherungsgruppe und ihren Marketing- und Vertriebsvorstand Frank Lamsfuß ist die Fortführung des Engagements Ausdruck von Kontinuität und Vertrauen: „Wir haben uns als Partner von Bayer 04 erfolgreich positioniert und konnten die Wahrnehmung unserer Marke deutlich erhöhen. Mit der langfristigen Fortführung der Zusammenarbeit wollen wir dieses Fundament weiter stärken und unsere Marktpotenziale noch weiter ausschöpfen. Die gesamte Barmenia-Mannschaft freut sich auf die weiteren Jahre mit Bayer 04.“

Zu den Leistungsmerkmalen des Vertrags zwischen der Barmenia und Bayer 04 gehört neben dem Trikotsponsoring auch weiterhin eine umfassende Bandenpräsenz in der BayArena an Spieltagen. Hinzu kommen vermehrt innovative Formate im Bereich der digitalen Medien und hochemotionale Fan-Momente.

Die Barmenia Versicherungen fungieren seit Juli 2016 als Haupt- und Trikotsponsor von Bayer 04. Sowohl der Verein Bayer 04 Leverkusen als auch die Barmenia Versicherungen wurden 1904 gegründet. Die Barmenia zählt zu den unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Sie beschäftigt deutschlandweit rund 3.800 Mitarbeiter, alleine 1.700 davon am Standort Wuppertal. Das Produktangebot reicht von Kranken- und Lebensversicherungen über Unfall- und Kfz-Versicherungen bis hin zu Haftpflicht- und Sachversicherungen.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.