Skip to main content

Das Kirchberger Bienenparadies haben die Spraykünstler auf der Trafostation des Bayernwerks verewigt.

Bild   •   Jan 09, 2017 15:06 CET

Martin Hanner, Leiter Kommunen und Kooperationen in Ostbayern beim Bayernwerk, Gerd Walter, Betreuer des Hauses der Bienen, Bürgermeister Alois Wenig, Imker-Kreisvorsitzender Franz Rothkopf, Helmut Huber von der Gemeindeverwaltung und Kommunalbetreuer Johann Seebauer (von links) stellten die neue Gestaltung der Station vor.
Lizenz Creative Commons Zuschreibung (?)
Fotograf / Quelle Bayernwerk AG
Größe 3,7 MB
Format .jpg
Bildgrößen 4440 x 2484 Pixel