Pax et Bonum - Verlag und Mediengruppe

Berliner Blatt: Nachgefragt-Autorin Anke Kopietz

Blog-Eintrag   •   Dez 16, 2013 00:14 CET

Nachgefragt-Autorin Anke Kopietz

Die 1942 in Hamburg geborene Anke Kopietz ist als erfolgreiche Autorin bekannt.

Wir sprachen mit der Schriftstellerin.

Berliner-Blatt: Bitte teilen Sie unseren werten Lesern einiges über sich mit.

Autorin Anke Kopietz: Das mache ich gerne. Ich lebe seit dem Jahr 2000 mit meiner Familie im Heideort Fintel. Der Wunsch nahe der Natur zu leben, bewogen mich und meinen Mann den großen Schritt von der Metropole Hamburg in die Beschaulichkeit der Heide in Niedersachsen zu wagen. Hier entdeckte ich meine Leidenschaft Lyrik, Kurzgeschichten und Romane zu schreiben. Der Pax et Bonum Verlag brachte im November 2012 das Buch: „Sternenzauber-Geschichten für Groß und Klein“ heraus. Ein Buch gefüllt mit Kurzgeschichten und Gedichten, welches den Leser in die Advents – und Weihnachtsstimmung versetzt.“

Berliner-Blatt: Wen wollen Sie mit diesem Werk erreichen bzw. ansprechen?

Autorin Anke Kopietz:  Die Kurzgeschichten sprechen Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Freunde der Kurzgeschichte sowie Lyrik werden besonders ihre Freude an diesem Buch haben.“

Berliner-Blatt: Bitte teilen Sie uns kurz mit, um was es ihn demWerk geht.

Autorin Anke Kopietz:Ein Liebespaar trifft sich durch Zufall nach Jahrzehnten wieder und entdeckt, dass die Gefühle füreinander nur verschüttet waren und lässt die Vergangenheit wieder erwachen. Ein kleiner Junge erlebt eine herbe und sehr traurig machende Begebenheit und wird am Heiligen Abend zum glücklichsten Jungen der Welt. Sogar der Weihnachtsmann selber erlebt eine große Überraschung, jedoch nicht an Weihnachten, sondern im Sommer. Ich erzähle aus meiner Kindheit das damalige Weihnachten, kurz nach der Währungsreform.  Kleine Gedichte runden das weihnachtliche Flair der Anthologie ab.“ 

Berliner-Blatt: Beruht der Roman auf Tatsachen?

Autorin Anke Kopietz: „Nur die letzte Geschichte habe ich wirklich erlebt: „Butter Hammonia.“

Berliner-Blatt: Vielen Dank für Ihre Ausführungen.

Anmerkung:  Das Werk von Anke Kopietz lautet: "Sternenzauber Geschichten für Groß und Klein“.  Es ist im Berliner "Pax et Bonum"-Verlag erschienen und kostet im Buchhandel 13,90 Euro.

 Buch ISBN lautet:  9-783943-650259,.

Epubformat  ISBN 978-3-943650-26-6; Preis 6,99 €.

Kindleformat ISBN 978-3-943650-27-3; Preis 6,99 €.

Mit freundlicher Genehmigung zur Veröffentlichung ©Text von vtn 

Erschienen am 14.12.2013