Pax et Bonum - Verlag und Mediengruppe

Buchbesprechung: Erschienen in „Laupheim Aktuell“ Ausgabe November 2013 „Wenn Bäume sprechen könnten“ von Ines Nandi

Blog-Eintrag   •   Jan 20, 2014 12:38 CET

„Wenn Bäume sprechen könnten – Baumweisheiten“ von Ines Nandi ist ein ungewöhnliches Buch: Die Autorin geht davon aus, dass Bäume uns tatsächlich Botschaften übermitteln können und hat diese aufgeschrieben! Drei Mal 24 Weisheitssätze und hierzu jeweils auch längere oder kürzere Kommentare laden zum Nachspüren und Nachdenken ein. Was mich persönlich besonders beeindruckt hat, ist die Tatsache, dass hier zum größten Teil uraltes spirituelles Wissen der Menschheit in einfacher, allgemein zugänglicher Form dargestellt wird: Die Bäume sagen uns, was WIR eigentlich längst schon wissen – wir haben es nur vergessen. Ich fragte mich bald, woher sie uns so gut kennen und erhielt die Antwort, dass sie uns von alters her begleitet haben und uns als ganz „besondere Wesen“ schätzen und lieben. Auf Seite 67 heißt es: „Du bist ein Mensch, und Menschen können fliegen wie die Engel und sich verwurzeln wie die Bäume. Das ist es, was euch so großartig macht und so einzigartig. (…) Ganz besonders euer Potenzial zur Selbstliebe, so verschüttet es auch momentan noch sein mag, hebt euch aus allen anderen Wesen heraus. Eure jetzt noch bildlichen Flügel verbinden euch mit dem Himmel. Eure energetischen Wurzeln, die ihr bis ins innerste Zentrum der Erde hinein wachsen lassen könnt, verbinden euch mit diesem Planeten und machen euch zu unseren liebsten Brüdern und Schwestern.“ Besonders gefallen hat mir auch der feine Humor der Bäume, wie er sich zum Beispiel in dem Satz ausdrückt: „Wenn Bäume dichten, wird niemand sie richten“. Der ernste Hintergrund bei dieser Aussage: „das Urteilen und Verurteilen, das unter Menschen üblich ist. Auch die Selbstverurteilung. Wenn nämlich kein anderer euch verurteilt, dann tut ihr es selbst. Wir Bäume haben noch nie geurteilt und gerichtet.“ (S. 19) Auf den Punkt gebracht: Dieses Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite so angefüllt mit Anregungen zum Nachsinnen, dass ich es immer wieder gern in die Hand nehme, um darin zu blättern und mich inspirieren zu lassen.

Autorin: Ines Nandi

Verlag: Pax et Bonum

Buch:ISBN 978-3-943650-39-6 Preis 14,90 €

Epubformat ISBN 978-3-943650-40-2 Preis 4,99 €

Kindleformat ISBN 978-3-943650-41-9 Preis 4,99 €

Unsere Bücher u. ebooks kann man hier im Verlagsshop kaufen sowie überall im Handel.

sowie signiert bei der Autorin über www.autorin-ines-nandi.de


© Text Dagmar Bettin

© Erschienen in „Laupheim Aktuell“ Ausgabe November 2013