regiodot GmbH & Co. KG [.ruhr]

Ja, ich will: hochzeitsfotograf.ruhr

Blog-Eintrag   •   Mai 07, 2014 10:00 CEST

Nur die Liebe zählt? Traditionell in Weiß, barfuß am Strand oder am Wasserbahnhof Mülheim: Jörg Friedrich ist Hochzeitsfotograf. Gerade das Ruhrgebiet eigne sich für besonders schöne aber auch spektakuläre Aufnahmen, weiß Friedrich. Kein Wunder, dass er mit www.hochzeitsfotograf.ruhr nun auch auf die Ruhrgebiets-Endung setzt.  

„Erst kommt das Gespräch“, sagt Jörg Friedrich, „dann die Hochzeit und die Bilder – und die sind individuell, natürlich und kreativ.“ Der Mülheimer Fotograf arbeitet unauffällig und hat trotzdem alles im Blick, seine Bilder sprechen für sich. Es sind stilvolle und natürliche Kompositionen. Voller Emotion erzählen sie Geschichten über die große Liebe und Traumhochzeiten, über weiße Kleider und weiße Kutschen, Kirche und die Party danach. Friedrich schafft es, Romantik digital festzuhalten.

Seit über zehn Jahren fotografiert er unter anderem Events, langjähriger Kunde ist beispielsweise die Mülheimer Stadtmarketing- und Tourismus GmbH. Zuhause ist Friedrich in Mülheim-Heimaterde, wo er sein Büro im Grünen genießt. Überhaupt meint er, sei das Ruhrgebiet und besonders Mülheim an der Ruhr die ideale Hochzeits-Location. Ob Burg Vondern, Camera Obscura, Residenz Uhlenhorst oder der Ringlokschuppen, es sind allesamt magische Orte, die eine besondere Atmosphäre bieten.

Magisch, meint er lächelnd, sei nun auch seine Webadresse www.hochzeitsfotograf.ruhr, die er sich in Zusammenarbeit mit seinem Provider Global Village sicherte. „Diese Webadresse bietet eine Alleinstellung, wie sie das Ruhrgebiet ebenfalls besitzt“, fügt er selbstbewusst hinzu.