Skip to main content

Brother vereinfacht den Beratungsprozess mit neuen Online-Produktberatern

Pressemitteilung   •   Jan 26, 2017 15:40 CET

Um den Beratungsprozess für Kunden zeitsparend zu gestalten und zu vereinfachen, stellt Brother interessierten Kunden seit Oktober Online-Produktberater zu Verfügung. Diese ermöglichen den Kunden eine Übersicht über Produkte, die zu ihren individuellen Anforderungen passen. Unter http://www.brother.de/produktberater kann der Kunde aus verschiedenen Produktberatern zu Themen wie Drucken, Beschriften, Mobilen Geräten oder Webkonferenzsoftware wählen. Die Nutzer müssen daraufhin nicht mehr selbst ein Produkt suchen, sondern der Produktberater fragt alle relevanten Informationen und Bedürfnisse ab und schlägt darauf basierend Produkte und Lösungen von Brother vor, die genau zu den Anforderungen der Nutzer passen.

Dies soll den Nutzern dabei helfen, aus der Vielfalt der angebotenen Hardware- und Softwarelösungen die richtigen herauszufiltern sowie eine optimale Beratung gewährleisten. Möchte der Kunde beispielsweise seine Druckkosten verfolgen, steuern und senken können, dann hält Brother einen Produktberater für seine Druckmanagementlösung b-guard bereit. Dieser hilft dabei, die passende b-guard Version zu finden, um Druckguthaben zu verteilen, sensible Daten vor Dritten zu schützen und die Kosten stets im Blick zu haben. Auch Druck- und Produktivitätskostenanalyse beherrschen die neuen Tools. Dabei ermittelt der Produktberater das richtige Drucker-Setup und empfiehlt einen ausgewogenen Mix aus Arbeitsplatz-, Team- und Abteilungsdruckern, um die Druck- und Produktivitätskosten zu senken. Basierend auf den ermittelten Ergebnissen, kann der Kunde entweder direkt das passende Produkt kaufen oder Kontakt zu Brother aufnehmen.

Mit den Online-Produktberatern macht Brother sein Firmenmotto „At your side“ nicht nur offline, sondern auch online für seine Kunden erlebbar.

Brother ist ein führender Anbieter von Output-Lösungen für gewerbliche und private Anwender. Zum Produktportfolio gehören Drucker, Multifunktions- und Faxgeräte mit Laser- und Tintentechnologie sowie Scanner, Beschriftungsgeräte , Videokonferenzsysteme und Softwarelösungen.

Brother generiert 75 % seines Umsatzes im B2B Bereich. Besonders professionelle Kunden schätzen die Vielfalt der anwenderorientierten Hard- und Software-Lösungen, die speziell für die unterschiedlichen Anforderungen verschiedener Arbeitssituationen entwickelt wurden. Auch die aktive Entwicklung innovativer Funktionen zur Arbeitserleichterung und Effizienzsteigerung steht bei den Profis hoch im Kurs. Außerdem bietet Brother Sicherheit und gewährt auf alle Geräte eine dreijährige Herstellergarantie.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar