Skip to main content

Pressemitteilungen Alle 28 Treffer anzeigen

Jens Heinrich ist Vorstandsvorsitzender des Clusters IT Mitteldeutschland

Jens Heinrich ist Vorstandsvorsitzender des Clusters IT Mitteldeutschland

Pressemitteilungen   •   Mär 22, 2018 09:31 CET

Der Cluster IT Mitteldeutschland e. V. hat im Rahmen der Mitgliederversammlung am 13. März 2018 einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist Jens Heinrich (ccc software gmbh). Außerdem hat der Cluster IT Mitteldeutschland im Zuge der aktuellen Mitgliederversammlung einen Beirat als Gremium ins Leben gerufen.

Forschungsprojekt begeistert Bundestagskandidat Dr. Jens Katzek (SPD)

Forschungsprojekt begeistert Bundestagskandidat Dr. Jens Katzek (SPD)

Pressemitteilungen   •   Aug 25, 2017 09:32 CEST

„Industrie 4.0 made in Leipzig hilft deutschen Unternehmen Energie zu sparen“. Der Bundestagskandidat Dr. Jens Katzek (SPD) besuchte gestern gemeinsam mit dem wirtschaftspolitischen Sprecher der Leipziger SPD-Stadtratsfraktion, Heiko Bär, und der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. (DENEFF) das Leipziger Unternehmen ccc software gmbh.

Multikonferenz "Digital Innovation" - Die Digitalisierung branchenübergreifend verstehen

Multikonferenz "Digital Innovation" - Die Digitalisierung branchenübergreifend verstehen

Pressemitteilungen   •   Aug 08, 2017 12:51 CEST

Dialog und Vernetzung zur Digitalisierung auf der Multikonferenz „Digital Innovation“ am 24. August in Leipzig - Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich, eröffnet Konferenz.

Potenzielle Einsparungen von bis zu 70% aufgezeigt

Potenzielle Einsparungen von bis zu 70% aufgezeigt

Pressemitteilungen   •   Mai 10, 2017 08:54 CEST

Ergebnisse des Forschungsprojektes „e³f“: Im letzten Jahr startete ein Forschungsprojekt der ccc software gmbh zusammen mit der Professur für Informationsmanagement an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Dresden. Das Ziel ist es, neue Methoden zu erforschen, um Energiedaten automatisiert auszuwerten. Die ersten Ergebnisse der Forschungen sind nun bereit für die Anwendung.

News Alle 17 Treffer anzeigen

Lernfabrik in Dresden: Digitalisierung erleben

Lernfabrik in Dresden: Digitalisierung erleben

News   •   Feb 20, 2018 13:40 CET

​Das „Industrial Internet of Things Testbed“ in Dresden ist eine Modellfabrik in der Industrie 4.0-Anwendungen und –Szenarien erprobt werden. Dirk Reichelt, Professor für Informationsmanagement an der HTW Dresden, ist der Schirmherr der Smart Factory im Mini-Format. Die ccc software gmbh unterstützt die Systemlandschaft mit einer Energiemanagementlösung.

Redesign: Ein frisches Aussehen für unsere Webseite!

Redesign: Ein frisches Aussehen für unsere Webseite!

News   •   Dez 19, 2016 11:30 CET

Auf der Seite ​www.ccc-software.de präsentieren wir unsere beiden Kernbereiche Industriesoftware und Sportsoftware. Von dort aus kann man uns entweder direkt erreichen oder sich in den Bereichen ​Industrie und ​Sport weiter umsehen. Die Seite hat nun ein neues, zeitgemäßes Layout im Kacheldesign bekommen und ist so übersichtlicher und nutzerfreundlicher geworden.

VDI-Richtlinie für MES überarbeitet

VDI-Richtlinie für MES überarbeitet

News   •   Okt 20, 2016 12:56 CEST

Im Oktober ist die VDI-Richtlinie 5600 Blatt 1 „Fertigungsmanagementsysteme (Manufacturing Execution Systems – MES)“ aktualisiert erschienen. Die Richtlinie beschreibt den Nutzen von MES in einer 'anwendungsnahen' Form. Sie ist erstmals im Dezember 2007 erschienen und wurde nun vom Fachausschuss MES überarbeitet und um die Themen Energiemanagement und Auftragsmanagement ergänzt.

Fachkonferenz „Big Data Technologien in der Produktion“

Fachkonferenz „Big Data Technologien in der Produktion“

News   •   Jun 23, 2016 12:56 CEST

Am 28. Und 29. Juni 2016 findet in Karlsruhe die 4. VDI-Fachkonferenz statt. Das Thema der Veranstaltung lautet „Big Data Technologien in der Produktion – Von der Datenerfassung bis zur Prozessoptimierung“. Die Veranstaltung bietet interessante Vorträge und zahlreich Möglichkeiten des Erfahrungsaustauschs, um wertvolle Informationen zu erhalten.

Blog-Einträge Alle 13 Treffer anzeigen

Wie funktioniert Data Mining in der Produktion?

Wie funktioniert Data Mining in der Produktion?

Blog-Einträge   •   Jul 06, 2017 15:49 CEST

In der produzierenden Industrie gibt es oft Produkte oder Prozesse, die wesentlich höhere oder geringere Verbräuche als der Durchschnitt erzeugen. Was verursacht diese Ausreißer? Durch welche Parameter werden diese beeinflusst? Das Ziel der Data Mining Analysen ist es, Prozessparameter, wie Umdrehungszahl, Geschwindigkeit oder Temperatur, zu optimieren.

Wann lohnt es sich, eine Maschine im Stillstand abzuschalten?

Wann lohnt es sich, eine Maschine im Stillstand abzuschalten?

Blog-Einträge   •   Jun 21, 2017 10:47 CEST

Stillstände lassen sich oft nicht vermeiden. Deshalb ist es sinnvoll, zumindest den Energieverbrauch und damit die Kosten auf ein Minimum zu reduzieren. Die Verbräuche können dabei durch Prozess-Anpassungen minimiert werden. Diese Anpassungen lassen sich zum Beispiel durch eine Break-Even-Analyse erzielen.

Wie Sie 20% (und mehr) Energiekosten in Stillständen sparen können

Wie Sie 20% (und mehr) Energiekosten in Stillständen sparen können

Blog-Einträge   •   Mai 22, 2017 08:01 CEST

Es gibt viele Gründe für Stillstände in der Produktion: Produktwechsel, Wartungen oder Instandhaltungsprozesse, Maschinenausfälle und mehr. Obwohl in diesen Zeiten nicht produziert wird, entstehen dort mitunter hohe Kosten. Was viele überrascht: Hier schlummern oft Einsparpotenziale von 20% und mehr. Selbst weniger energieintensive Branchen verfügen hier über hohe Einsparpotenziale.

Wie Sie mit intelligenten Produktwechseln bis zu 70% Energiekosten sparen

Wie Sie mit intelligenten Produktwechseln bis zu 70% Energiekosten sparen

Blog-Einträge   •   Mai 12, 2017 09:02 CEST

In der produzierenden Industrie sind Produktwechsel unvermeidbar. Obwohl dabei nicht produziert wird, verbrauchen Maschinen und Anlagen oftmals viel Energie. Wenn hier die nötige Transparenz geschaffen wird, kann man diese Kosten effektiv senken. So können besonders energieintensive Produktwechsel aufgespürt und optimiert werden - z.B. indem die Fertigungsreihenfolge der Produkte optimiert wird.

Veranstaltungen Alle 12 Treffer anzeigen

10. EnergieEffizienz-Messe Frankfurt

Veranstaltungen   •   Jul 18, 2017 14:40 CEST

Über 20 Marktneuheiten, 50 Best Practice Beispiele, Expertenwissen aus erster Hand. Das praxisnahe Programm der EnergieEffizienz-Messe Frankfurt liefert Ihnen wertvolle Impulse für Ihr Geschäft.

06.09.2017 - 07.09.2017

IHK Frankfurt am Main Börsenplatz 4 60313 Frankfurt am Main

Multikonferenz „Digital Innovation" & 3. Sächsischer IT Summit

Veranstaltungen   •   Jul 18, 2017 14:36 CEST

Die Multikonferenz zeigt die Branchenentwicklungen und Trends im Bereich der Digitalisierung auf. Stanislaw Tillich, der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, wird die Veranstaltung persönlich mit einem Grußwort eröffnen. Erwartet werden 300 Akteure aus den Branchen Automobil, LifeSciences & Gesundheitswirtschaft und Maschinenbau. Mehr Informationen zu unserem Vortrag: http://events...

24.08.2017, 09:00 - 17:00 CEST

Universität Leipzig Augustusplatz 10 04109 Leipzig

Hannover Messe 2017

Hannover Messe 2017

Veranstaltungen   •   Feb 15, 2017 08:30 CET

Die ccc software gmbh ist auf der HANNOVER MESSE. In Halle 12 am Stand D45. Besuchen Sie uns und erfahren Sie mehr über Optimierungs- und Einsparmöglichkeiten in der Produktion! Die HANNOVER MESSE ist die Weltleitmesse der vernetzten Industrie. Automationstechnik vom Sensor bis zum Cobot. Software für die virtuelle Produktentwicklung und Fabriksteuerung. Konzepte für durchgängigen Datenaus...

24.04.2017 - 28.04.2017

Messegelände, 30521 Hannover (Navigation: "Hermesallee" eingeben)

"E-world-Nachlese" des Clusters IT Mitteldeutschland

"E-world-Nachlese" des Clusters IT Mitteldeutschland

Veranstaltungen   •   Feb 15, 2017 08:10 CET

Der Arbeitskreis Energie 4.0 des Clusters IT Mitteldeutschland e.V. lädt am 28. Februar 2017 ab 18:00 Uhr zur „E-world-Nachlese“ ein. Die Mitglieder des Arbeitskreises, die an der internationalen Messe E-world energy & water teilgenommen haben, berichten über ihre Eindrücke und Erfahrungen und teilen gesammeltes Fachwissen mit allen Interessierten. Anmeldung unter: kristin.seidel@it-mitteld...

28.02.2017, 18:00 - 20:00 CET

Metropolregion Mitteldeutschland Schillerstraße 5 04109 Leipzig

Bilder Alle 29 Treffer anzeigen

Die Veranstalter der E-world-Nachlese 2017

Die Veranstalter der E-wo...

Die Veranstalter der E-world-Nachlese 2017: Das Cluster IT Mitteldeutschland mit seinen Mitgliedsunternehmen, die auf der E-world vertret...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Laura Hörschelmann, ccc software gmbh
Herunterladen
Größe

322 KB • 1826 x 582 px

Die Mitglieder des Clusters IT Mitteldeutschland auf der E-world

Die Mitglieder des Cluste...

Die Mitgliedunternehmen, die an der E-world teilnahmen, trafen sich zum gemeinsamen Fototermin.

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Enrico Schulz
Herunterladen
Größe

8,49 MB • 4193 x 2925 px

Mehr Platz für Innovationen. Die E-world 2017 in Essen.

Mehr Platz für Innovation...

Mehr Platz für Innovationen. Die E-world 2017 in Essen.

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Rainer Schimm
Herunterladen
Größe

267 KB • 700 x 458 px

Weihnachtsgeschenke entspannt besorgen.

Weihnachtsgeschenke entsp...

Weihnachtsgeschenke entspannt besorgen. Bild: © Laura Hörschelmann, ccc software gmbh

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Laura Hörschelmann, ccc software gmbh
Herunterladen
Größe

12,3 MB • 4000 x 2333 px

Videos 1 Treffer

Energiemanagementsoftware als zentrale Datendrehscheibe - Wie man Fertigungsprozesse optimiert

Energiemanagementsoftware...

Teil 1 der Vortragsreihe "Energiedaten erfassen / überwachen / analysieren - Fertigungsprozesse optimieren" Ein Fachvortrag der ccc soft...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Herunterladen
Größe

854 x 480 px

Dokumente Alle 18 Treffer anzeigen

Pressestimmen: "Sparpotenziale in der Produktion" in Aluminium Kurier

Zum Jahresbeginn 2016 startete ein Forschungsprojekt der ccc software gmbh zusammen mit der Professur für Informationsmanagement an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Dresden. Ziel ist es, neue Technologien und Methoden zu erforschen, um Energiedaten automatisiert auszuwerten. [...]

Pressestimmen: "Forschungsprojekt: Entscheidungsunterstützung für energieeffiziente Fertigung" in Der Betriebsleiter

Zum Jahresbeginn 2016 startete das Forschungs­projekt e3f der CCC Software GmbH zusammen mit der Professur für Informations­management an der Hochschule für Technik und Wrrtschaft (HTW) in Dresden. Ziel ist es, neue Technologien und Methoden zu erforschen, um Energiedaten automatisiert auszuwerten. Nach über einem Jahr der Entwicklung intelligenter Algorithmen und dem ständigen Übertrag in [...]

Pressestimmen: "Die Produktion energetisch optimieren" in OEM Supplier

In der Zulieferindustrie sind Produktwechsel an der Tagesordnung. Anhand einer Rüstmatrix kann ccc software den Prozess so optimieren, dass dabei bis zu 70 Prozent Energiekosten eingespart werden können. Hohe Produktionskosten, kleiner werdende Losgrößen und zunehmende Produktwechsel, hohe Verbräuche und Energiekosten – das sind Faktoren, mit denen die Zulieferindustrie zu kämpfen hat. Hinzu [...]

Pressestimmen: "Anwendungsnahes Energie- und Auftragsmanagement" in Giesserei Praxis

VDI-Richtlinie über Fertigungsmanagementsysteme aktualisiert: "Anwendungsnahes Energie- und Auftragsmanagement." Die VDI-Richtlinie über Fertigungsmanagementsysteme (Manufacturing Execution Systems – MES) ist erneut aktualisiert und ergänzt worden. Im Juni war die VDI-Richtlinie 5600 Blatt 6 zum Thema „Energiemanagement mit MES“ erschienen. In der Richtlinie geht es um ökonomische und [...]

Kontaktpersonen Alle 5 Treffer anzeigen

  • Master of Arts
  • Projektleiter Energiemanagement
  • m.xvpebxteocrsraohqan@xbccgvc-cqsosdftoswayprebv.dhqekx
  • +49 (341) 30548 – 43

  • Dipl.-Informatiker
  • Geschäftsführer
  • coqentckacvlt@mgccbsc-fmsonyfthrwaiarehx.dlfeeb
  • +49 (341) 30548 – 30

  • Dipl.-Informatiker (FH)
  • Geschäftsbereichsleiter Industriesoftware
  • s.trbelurgulmabunnyv@cwfccjv-sgcofnntwlyarome.dmdecm
  • +49 (341) 30548 – 44

  • Pressekontakt
  • Bachelor of Arts
  • Marketing, Öffentlichkeitsarbeit
  • l.lchofyercmschoheuilmxdanqan@aqcccrc-ozsomgftbdwairrezx.dfgetx
  • +49 (341) 30548 – 46