Neue Lernideen durch den Einsatz Künstlicher Intelligenz: „Cornelsen EdTech Innovation Days“ zeichnen Expertenteams in Berlin aus

Pressemitteilungen   •   Okt 12, 2018 15:40 CEST

Die Cornelsen EdTech Innovation Days haben Expertinnen und Experten aus Schulpraxis, Technologie und Didaktik im State Studio Berlin vereint. Auf die Frage, wie sich künstliche Intelligenz und die natürliche Neugierde von Grundschulkindern sinnvoll verbinden lassen, fanden vier interdisziplinäre Teams Anfang Oktober beeindruckende Antworten.

„D wie Deutsch“ ist BELMA-Preisträger 2018

Pressemitteilungen   •   Okt 11, 2018 16:54 CEST

Auf der Frankfurter Buchmesse hat der Zusammenschluss der europäischen Bildungsverlage (EEPG) die besten Bildungsmedien Europas bestimmt. Wieder wurde ein Cornelsen-Lehrwerk ausgezeichnet. „D wie Deutsch“ ist Bestes Schulbuch Europas in der Kategorie Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.

Digitales Lernen für Betriebe

Pressemitteilungen   •   Sep 03, 2018 14:49 CEST

Dr. Jan Peter aus dem Moore verstärkt Geschäftsführung der Cornelsen eCademy. Mit ihm erhält das Unternehmen für firmenspezifische Aus- und Weiterbildungsangebote neue Impulse. Der ausgewiesene Experte für den Aufbau von Plattformen für digitales Lernen setzt seine langjährige Berufserfahrung ein, um Bildungslösungen für Firmenkunden zu gestalten.

Neue Ideen für Bildung

Pressemitteilungen   •   Aug 30, 2018 09:02 CEST

Cornelsen fördert erstes EDU Weekend für Start-ups Beim EDU Weekend in Berlin sucht Cornelsen den Austausch mit Gründern und Start-ups aus dem Bildungsbereich. Cornelsen unterstützt das Treffen der EdTech und EDU-Start-up-Szene, um gemeinsam mit anderen Anbietern im Bildungsmarkt Ideen für die Zukunft der Bildung zu entwickeln.

mBook: Das Schulbuch wird multimedial und interaktiv

Pressemitteilungen   •   Feb 21, 2018 17:17 CET

Das mBook bereitet lehrplankonforme und auf Bundesland und Klassenstufe angepasste Inhalte neu auf. Es bindet Erklärvideos, Animationen, Simulationen und interaktive Übungen ein, gibt Feedback zum Lernstand und ermöglicht kooperatives Lernen. Im Fach Geschichte wurde das mBook gerade zum zweiten Mal Schulbuch des Jahres . Jetzt zeigt Cornelsen mBooks für sieben weitere Fächer.

Schulwettbewerb FrancoMusiques sucht kreative Songideen in französischer Sprache

Pressemitteilungen   •   Okt 23, 2018 07:06 CEST

Der Musikwettbewerb wird von der Französischen Botschaft, der Musikagentur Le Bureau Export und dem Cornelsen Verlag initiiert. Mit der Bildungsinitiative wollen die Partner das Interesse für die französische Musik und Sprache stärken. Informationen unter: https://www.cornelsen.de/francomusiques

„Maker-Bewegung – Impulsgeber für grundlegende Bildungsreformen?“ - Panel-Diskussion auf der Maker Faire Hannover

Pressemitteilungen   •   Sep 10, 2018 10:06 CEST

Cornelsen Experimenta und Heise Medien veranstalten zum Schülertag der Maker Faire Hannover am 14. September ab 11:30 Uhr eine Paneldiskussion. Zu dem Thema „Maker-Bewegung – Impulsgeber für grundlegende Bildungsreformen?“ sind Vertreter aus Bildungspolitik, Lehrerausbildung, Fachmedien, Schule und Hochschule eingeladen. Die offene Podiumsrunde findet im HCC Hannover statt, der Eintritt ist frei.

Endspurt für Cornelsen Zukunftspreis

Pressemitteilungen   •   Aug 27, 2018 12:23 CEST

Mit 12.000 Euro prämiert Cornelsen Projekte, die Schule voranbringen. Lehrerinnen und Lehrer, die sich aktiv in die Weiterentwicklung von Schule und Unterricht einbringen, können sich für den Cornelsen Zukunftspreis bewerben. Mit dieser Auszeichnung will die Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen Innovationen fördern und Engagement honorieren.

„Make Schulwettbewerb 2018“ gestartet - Cornelsen Experimenta und Make-Magazin von Heise Medien kooperieren

Pressemitteilungen   •   Jul 04, 2018 07:29 CEST

Das Make-Magazin und Cornelsen Experimenta kooperieren im schulischen Bereich. Unter dem Motto „Learning by Making“ schreiben die Partner einen Wettbewerb für Tüftler und Bastler im MINT-Bereich aus. Ein selbstgebauter Feuchtigkeitssensor spielt dabei die Hauptrolle. Begleitet von einer Lehrkraft sind Schulteams bundesweit aufgerufen, einen Sensor für Feuchtigkeitsmessungen nachzubauen.

Konflikte im Klassenzimmer: Welche Werte muss Schule vermitteln?

Pressemitteilungen   •   Jul 03, 2018 17:11 CEST

Konflikte im Klassenzimmer: Welche Werte muss Schule vermitteln? Cornelsen Sommer-Uni trainiert Lehrerinnen und Lehrer, Respekt zu vermitteln

  • Pressekontakt
  • Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • nioecozo.ewfngrqerjd@cqhorsfnebjlsmtenoc.demezd
Verlagsprogramm und Bildungspolitik Allgemeinbildende Schulen

  • Pressekontakt
  • Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • irdsinbea.jagrpvohob@ctyorojnebylsdbensg.dtjeya
  • (030) 897 85 563
Unternehmen und Verlagsprogramm Markt- und Bildungspolitik gemeinnützige Cornelsen Stiftungen

Über Cornelsen Verlag

Führender Anbieter für Lehr- und Lernmaterialien

Der Cornelsen Verlag zählt zu den führenden Anbietern für Bildungsmedien im deutschsprachigen Raum. Wir stehen für Lehr- und Lernerfolg – mit gedruckten wie mit digitalen Medien. Mit unseren Produkten sorgen wir dafür, dass guter Unterricht gelingt und Lernende erfolgreich zum Ziel kommen.

Seit über 70 Jahren ist der Cornelsen Verlag ein verlässlicher Partner in der Welt des Lernens. Zum Unternehmen gehören heute auch so namhafte Verlagsmarken wie Duden Schulbuch, Oldenbourg, Volk und Wissen oder der Verlag an der Ruhr. Gemeinsam entwickeln wir Unterrichtskonzepte und Bildungsmedien für die unterschiedlichsten Zielgruppen und Einsatzszenarien. Über 23.000 Produkte und Titel sind in unserem Sortiment zu Hause. Unter einem gemeinsamen Dach bieten wir so eine breite Programmvielfalt für unsere Kunden.

Über 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an den Standorten Berlin, München und Mülheim an der Ruhr gemeinsam mit Autoren und Herausgebern an den besten Lösungen für erfolgreiches Lernen. Ein enges Beraternetz und Kontakte zu Wissenschaft und Praxis sind die Voraussetzung dafür, dass unsere Bildungsmedien stets den aktuellen Anforderungen entsprechen.

„Bildung ist die wichtigste Investition in den Menschen.“ Diese Worte unseres Firmengründers Franz Cornelsen
sind uns Verpflichtung und Inspiration zugleich.

Der Cornelsen Verlag ist der führende Anbieter hochqualitativer Bildungsmedien im Bereich der allgemeinbildenden Schulen im deutschsprachigen Raum. Wir übersetzen Lehrpläne und Anforderungen unserer Kunden in Lehr- und Lernsysteme – von der frühen Kindheit über die allgemeinbildende Schule bis hin zur Berufs- und Erwachsenenbildung. Mit unseren Produkten und Dienstleistungen gelingt guter Unterricht und Lernende kommen erfolgreich zum Ziel.

Durch wirtschaftlichen Erfolg sind wir in der Lage, unsere Zukunft selbst zu gestalten. Wir setzen unsere Kompetenzen für die stetige Verbesserung und Weiterentwicklung des Unterrichts und der Selbstlernmöglichkeiten ein. Im Sinne unseres Firmengründers Franz Cornelsen leisten wir so einen wichtigen Beitrag zur gerechten und nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft.

Wir begreifen uns als lernendes Unternehmen. Kompetenzen, Strukturen, Prozesse und Technologien entwickeln wir kontinuierlich weiter, um nicht nur auf Marktveränderungen zu reagieren, sondern Märkte aktiv gestalten zu können. Dafür geben wir Ideen Raum und Ressourcen, nutzen verstärkt die Chancen des digitalen Wandels der Gesellschaft und kommen dadurch zu wirtschaftlich erfolgreichen Innovationen.

Das Können, das Engagement und die Loyalität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden den unverwechselbaren Wert des Cornelsen Verlags. Gemeinsam mit herausragenden Autoren schaffen wir die besten Lösungen für unsere Kunden. Leidenschaft für das Thema Lernen, die beste Marktkenntnis sowie hohe Kompetenz bei der Entwicklung passgenauer Angebote sind die Grundlage für unseren Erfolg.

Wir bieten ein von Respekt, Verantwortungsbewusstsein und dem gemeinsamen Streben nach Qualität und Innovation geprägtes Arbeitsumfeld, in dem alle im Unternehmen einen für sie erkennbaren, wichtigen Beitrag leisten.