Pax et Bonum - Verlag und Mediengruppe

Lesung Matthias Gerschwitz Lesung: »Was nützt der schönste Hals ... ... wenn das Lachen drin stecken bleibt!«

Dokument   •   Nov 08, 2013 13:19 CET

er Autor der Kneipengeschichte, »Molle und Medaille«, hält am 9. November 2013 um 18 Uhr eine Lesung als Benefiz-Aktion. Unter dem Titel »Was nützt der schönste Hals, wenn das Lachen drin stecken bleibt?« präsentiert er humorvolle, zum Teil nur selten gehörte Texte von Erich Kästner, Irmgard Keun, Kurt Tucholsky, Eugen Roth, Heinz Erhardt und anderen.
Lizenz Alle Rechte bleiben vorbehalten (?)