Skip to main content

Die Stilfserjoch Wette: Ein Erlebnis für Rennrad Fahrer

Blog-Eintrag   •   Feb 09, 2017 10:45 CET

Allen Südtirolurlaubern, die mit sportlichem Ehrgeiz im Gepäck anreisen, macht Gastgeber Joachim Nischler vom DolceVita Wellness- und Sporthotel Lindenhof ein herausforderndes Angebot: Von Anfang Juli bis Anfang Oktober fährt er mit ihnen um die Wette. Wem gelingt es, den in Südtirol bekannten Rad-Experten auf dem Weg zum Stilfserjoch mit dem Mountainbike oder Rennrad hinter zu lassen? Neben leidenschaftlichem Siegeswillen dient ein Wellness-Gutschein im Wert von 100 Euro als attraktiver Anreiz für körperliche Höchstleistungen.

Das Stilfserjoch – ein Klassiker für Rennrad-Fans

Die Strecke auf das 2.758 Meter hohe Stilfserjoch beginnt in Prad auf 907 Metern Seehöhe. Der Weg hinauf zum höchsten Straßenpass Italiens windet sich in 48 Kehren und verbindet Südtirol mit der Lombardei. Die „Königin der Passstraßen” führt vorbei am Ort Trafoi und passiert später die Baumgrenze. Etwa ab dem Hotel Franzenshöhe befinden Sie sich in hochalpinem Gelände und „genießen” freien Blick auf die noch verbleibenden 20 Kehren. Die Route ist durchgehend asphaltiert und steigt gleichmäßig an. Extreme Gefälle bleiben den Mountainbike- und Rennradfahrern erspart, jedoch müssen sie aufgrund der Länge des Weges eine gehörige Portion Durchhaltevermögen aufbringen.

Das Sporthotel Lindenhof sorgt für einen entspannten Start der Tour: Es organisiert den Autotransfer von Naturns nach Laas sowie das Warm Up bis zum Startpunkt, wo die Zeitmessung beginnt.

Die Vorteile für die Teilnehmer an der Stilfserjochwette

Das Hotel Lindenhof ist optimal auf die Bedürfnisse radsportbegeisterter Urlauber eingerichtet. Es verfügt über einen Fahrradkeller, einen Waschplatz sowie einen Bike-Verleih. Die Aktivurlauber können einen Reparaturservice in Anspruch nehmen oder selbst zur Werkzeugbox greifen. An der Rezeption liegt eine detaillierte Tourenmappe aus. Sie können den komfortablen Abholservice nutzen oder sich geführten Mountainbike- und Rennradtouren anschließen.

Grundsätzlich sind für die wöchentliche Stilfserjoch Wette gegen Joachim Nischler alle Hotelgäste teilnahmeberechtigt, die zum betreffenden Zeitpunkt ein Doppelzimmer für mindestens drei Tage gebucht haben. Wer es schafft, den trainierten Hotelier auf dem Weg nach oben hinter sich zu lassen, darf sich über einen 100-Euro-Gutschein für das Wellness-Angebot des Lindenhofs freuen. Alle Damen, die die Strecke in weniger als 3,5 Stunden, und alle Herren, die nicht die Drei-Stunden-Marke überschritten haben, nehmen zusätzlich Mitte Dezember an der Verlosung von zwei Storck Aenario-Kultrahmen inklusive Gabel teil. Wer gerne stets alle Tourdaten auf einen Blick zur Hand hat, kann sich im App Store kostenlos die Stilfser Joch Challenge App herunterladen. Diese hat das Hotel Lindenhof in Zusammenarbeit mit der Freien Universität Bozen entwickelt, um seinen radsportaffinen Gästen ein weiteres Highlight in seinem Bike Hotel bieten zu können.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar