Skip to main content

EasyPark startet digitale Sondergenehmigungslösung für Parkausweise in Aarhus

Pressemitteilung   •   Mär 19, 2012 14:28 CET

Das Mobile Payment Unternehmen EasyPark gewinnt öffentliche Ausschreibung in Aarhus und erhält den Auftrag eine digitale Parkausweis-Sondergenehmigungslösung für Bürger und Firmen zu entwickeln.

In enger Zusammenarbeit mit Aarhus, der zweitgrößten Stadt Dänemarks wird die Lösung entwickelt. Durch die innovative EasyPark Lösung ist der Antragsteller in der Lage sich über eine Webseite mithilfe seiner individuellen persönlichen Signatur einzuloggen und sein Kfz-Kennzeichen zu registrieren. Alle eingegebenen Daten werden automatisch mit relevanten öffentlichen Stellen verifiziert. Je nach Datenlage werden dann entsprechend verfügbare Sondergenehmigungen angezeigt.

Das System unterstützt alle möglichen Arten von Genehmigungen und Ausweisen: Bewohnerparken, Besucherparken, Handwerkerparken, uvm. In einer Art „Online-Shop“ kann der Nutzer seinen Parkausweis sofort per Kreditkarte, Lastschrift oder Rechnung bezahlen. Nach der Bezahl-Bestätigung wird die digitale Sondergenehmigung erstellt.

Die Sondergenehmigungs-Lösung ist Teil des Parking Excellence Concept (PEC), welches mobile Bezahllösungen mit digitalisierter Parkraumüberwachung vereint. Zur einfachen und schnellen Implementierung werden hohe Investitions- und Anschaffungskosten vermieden. Das ganze System ist als Software Backoffice-Lösung aufgebaut, welche Aarhus sukzessive helfen wird sowohl operative als auch administrative Kosten zu verringern.

Niels Richard Madsen, Principal Secretary, Traffic Administration über EasyPark:

„EasyPark ist seit 2002 Vertragspartner von Aarhus. Die Firma ist autorisiert ihr Handyparksystem zu betreiben, welches den Bürgern ermöglicht Parkgebühren per Mobiltelefon zu bezahlen. Wir schätzen dieses System sehr, da es dem Autofahrer mehr Flexibilität bietet und gleichzeitig der Stadt ermöglicht ihre Parkraumbewirtschaftung gemäß den eigenen Regeln und Wünschen zu organisieren. Die Stadt ist hochzufrieden mit der von EasyPark angebotenen Dienstleistung. Sowohl aus Kostensicht als auch aus ökologischer Sicht wird Handyparken in Zukunft eine starke Rolle spielen”.

Für weitere Informationen:

Niels Richard Madsen, Principal Secretary, Traffic Administration
Tlf. +45 8940 4585 | nrm@aarhus.dk

Philipp Zimmermann, Adm. Dir, EasyPark GmbH
Tlf. +49 1774113107 | philipp.zimmermann@easypark.net


EasyPark bietet Dienstleistungen, die das Thema Parken für Unternehmen, Städte, Parkplatz und –haus Betreiber sowienatürlich für Autofahrer effizienter, bequemer und kostengünstiger gestalten. EasyPark hat Niederlassungen in Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und Deutschland mit 80 Mitarbeitern. Anfang 2010 hatte die EasyParkGruppe 125.000 registrierte Kunden – größenteil im B2B Bereich. EasyPark wickelt jährlich rund 5.000.000 Parkvorgänge ab.Mehr Informationen erhalten Sie unter www.easypark.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.