Skip to main content

“Parking Excellence” soll auch in Deutschland für Furore sorgen

Pressemitteilung   •   Jun 01, 2011 14:54 CEST

Simac und EasyPark kooperieren mit einzigartigem Parkraumbewirtschaftungs-Konzept.

Die EasyPark Gruppe sowie Simac Business Aplications BV eine Tochter der Simac Techniek NV begründen exklusive Partnerschaft in Skandinavien, Großbritannien und Deutschland. Simacs führende Parkraumüberwachungslösung kombiniert mit Europas marktführendem Handyparkanbieter EasyPark ermöglicht die Realisierung von „Parking Excellence“. Das Konzept ist revolutionär im Bereich digitaler On-Street Parkraumbewirtschaftung. Es verbindet das Handyparken aus dem Hause EasyPark zusammen mit der elektronischen Parkraumkontroll-Lösung der Firma Simac. Dieses innovative digitale Konzept ermöglicht den Autofahrern einen besseren Service bei der Zahlung der Parkvorgänge und verringert die Kontrollkosten der Parkraumbewirtschafter. Zugleich liefert es im Paket eine schlüsselfertige und innovative Lösung.

Simac BA ist eine niederländische Softwarefirma, die sich auf den Bereich mobile Parkraumüberwachung für Städte und Kommunen spezialisiert hat. Die von Simac als Sphynxx bezeichnete Lösung besteht aus der Kombination von Applikationen für mobile Datenerfassungsgeräte sowie mobilen Scanner-Lösungen. Sphynxx ist eine weltweit führende Applikation für Verkehrs- und Ordnungswidrigkeiten-Management. Die Applikation ermöglicht die administrative Steuerung und Koordinierung aller parkraum-überwachungsrelevanten Aspekte von einem zentralen Ort aus. Sphynxx ist bereits heute in mehr als 50 europäischen Großstädten im Einsatz. Schlüssel ist die automatische Kfz Kennzeichenerkennung (ANPR = Automatic Number Plate Recognition), die deutliche Effizienzsteigerungen bei der Parkraumüberwachung ermöglicht.

EasyPark ist Europas führender Handypark-Anbieter und treibende Kraft des „virtuellen Parkschein-Automaten“. In ganz Skandinavien ist EasyPark flächendeckend in nahezu allen Städten als bargeldlose Bezahlmöglichkeit vertreten. Darüber hinaus bietet die Firma bereits heute in 20 deutschen Städten (darunter Berlin, Köln, Hamburg, Hannover, Duisburg, …) das Handyparken an. Über vergebene Lizenzen erstreckt sich das Feld der mit EasyPark-Technologie Parkenden noch in viele weitere Länder.

Andre Wielaard (Direktor Simac BA) beschreibt die Kooperation folgendermaßen: “EasyPark kann eine signifikante Marktführerschaft in all ihren 5 Kernmärkten verbuchen. Deswegen und wegen ihres großen Branchen Know-Hows sind sie für uns der ideale Partner bei der Verfolgung unserer Internationalisierungs-ziele. Zudem ergeben sich große Synergien bei der Zusammenlegung unserer Kontroll-Technik mit Handyparken.”

Zustimmend hält Johan Birgersson (CEO EasyPark Group) fest: ““Parking Excellence“ ist ein ganzheitliches Konzept, welches die Stärken von Simac und EasyPark hervorhebt. Wir können nun Städten und privaten Parkraumbewirtschaftern speziell zugeschnittene, schlüsselfertige Lösungen bieten, die eine hohe Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Kostensenkung ermöglichen.”

Für Fragen oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

EasyPark GmbH
Philipp Zimmermann, Geschäftsführung
0511 12359991 | 0177 4113107 | philipp.zimmermann@easypark.de

EasyPark bietet Dienstleistungen, die das Thema Parken für Unternehmen, Städte, Parkplatz und –haus Betreiber sowie natürlich für Autofahrer effizienter, bequemer und kostengünstiger gestalten. EasyPark hat Niederlassungen in Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und Deutschland mit 80 Mitarbeitern. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.easypark.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.