Skip to main content

Wir präsentieren das klassische Geschenke-Versteck: Der Kleiderschrank

Blog-Eintrag   •   Dez 12, 2016 09:47 CET

Der Kleiderschrank hat sein schlechtes Images nicht verdient. 

Schon allein jetzt in der Weihnachtszeit könnten wir nicht auf ihn verzichten. Denkt nur daran, wo ihr eure Geschenke verstecken würdet. Er ist doch der ideale Ort mit zahlreichen Möglichkeiten, um kleine und große Päckchen verschwinden zu lassen – hinter euren Mänteln, unter euren Pullovern oder zwischen euren Socken in der Wäsche-Schublade.

Aber nicht nur das. Mit modernen Designs und individuellen Looks kann er auch ein echtes Highlight in eurem Schlafzimmer sein. Mit den Elfa Schiebetüren habt ihr die Möglichkeit unterschiedliche Materialien und zahlreiche Farbkombinationen nach eurem Geschmack in euren Wohnraum zu bringen. Setzt bunte Akzente, lebt eure Phantasie mit spielerisch farbigen Türen aus oder kreiert stilvolle und klassische Designs. 

Zusätzlich habt ihr durch die Verwendung von Schiebetüren deutlich mehr Platz vor dem Schrank. Ihr müsst keinen zusätzlichen Raum mehr einplanen für das Öffnen von Türen.

Auch das Innensystem eurer Kleiderschränke könnt ihr selbst bestimmen. Es gibt eine Menge Komponenten aus denen ihr wählen könnt. Verwendet Kleiderstangen, Korbauszüge, Krawatten- und Gürtelhalter sowie viele andere Extras, um Ordnung in euren Schrank zu bringen. So könnt ihr den Platz den ihr zur Verfügung habt optimal nutzen und eine maßgeschneiderte Lösung erstellen lassen.

Wir haben ein paar Beispiele für euch zusammen gestellt:

Seid ihr neugierig geworden und möchtet noch mehr dieser tollen schwedischen Designs sehen und vielleicht euren eigenen Schlafzimmerschrank oder aber einen begehbaren Kleiderschrank planen? Dann informiert euch gern über unsere Produkte oder bestellt per Mail die kostenlose Informationsbroschüre bei mir. Ihr könnt natürlich auch direkt selbst euren eigenen Schrank planen mit unserem 3D-Planungstool.

Viel Spaß beim Verwirklichen eurer Ideen :)

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.