Skip to main content

E & R-Infotag 2017 – Ein Rückblick

News   •   Feb 01, 2017 12:40 CET

Bereits zum achten mal hat die Entgelt und Rente AG zu einem Infotag nach Köln eingeladen, um die gesetzlichen Neuerungen im Bereich Entgeltabrechnung, die zum 01.01.2017 gültig wurden, vorzustellen. Daneben wurden auch Updates aus dem Bereich betriebliche Altersvorsorge (bAV) vorgestellt.

Gewohnt locker und kurzweilig stellte Markus Stier, Dozent, Coach für die Entgeltabrechnung und Fachautor für LOHN+GEHALT, die Änderungen zum Jahreswechsel 2016/2017 in der Entgeltabrechnung und im Personalwesen vor. Dabei wurden vor allem Neuregelungen im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht vorgestellt. Interessiert verfolgten die Teilnehmer viele Praxisbeispiele und wertvolle Tipps vom Profi. Herr Stier stand auch nach seinem Vortrag für Rückfragen und Diskussionen mit den Teilnehmern zur Verfügung.

Nach dem Mittagessen in schöner Atmosphäre im Blauen Salon ging es im Excelsior Hotel Köln direkt am Dom um die aktuellen Entwicklungen in der betrieblichen Altersvorsorge. Sonja Schünke, Rechtsreferentin bei der Entgelt und Rente AG, führte durch die Neuerungen und beleuchtete dabei kritisch das Betriebsrentenstärkungsgesetz.

Auch die beiden cloudbasierten Software-Lösungen der Entgelt und Rente AG – der Personalmanager und der Rentenmanager – kamen nicht zu kurz. Über die Weiterentwicklungen der beiden Lösungen sowie allgemeine Neuerungen bei dem Langenfelder IT- und Dienstleistungsunternehmen informierten verschiedene Mitarbeiter.

Das Fazit des Infotages fiel auch in diesem Jahr durchweg positiv aus. In angenehmer Runde konnte auch nach der Veranstaltung noch weiter über wichtige Aspekte der Bereiche Entgeltabrechnung, Personalbetreuung und betrieblicher Altersvorsorge diskutiert werden. Nun bleibt nur noch eins zu tun, sich den Termin für den nächsten Infotag vorzumerken: 26. Januar 2018.

Sie wollen nicht so lange warten und auch in der Zwischenzeit über den Personalmanager und Rentenmanager informiert werden? Alle News finden Sie in unserem Newsroom oder auf der Website.

Werden Sie Follower und verpassen Sie keine Neuigkeit mehr von uns!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar