ZUGhören

Geschichten von Menschen und Zügen - Ein ZUGhören-Lese-Abend

Veranstaltung

25
OCT
Freundeskreis "Schiefe Ebene" Landgasthof Friedrich, Kulmbacher Str. 2, 95367 Trebgast
  -
Schlüssel umdrehen und losfahren? So einfach wie beim Auto geht das mit einer Lokomotive nicht. Schon gar nicht, wenn sie einen schweren Güterzug durch die Region zieht. Harte Arbeit statt Eisenbahn-Romantik: was Lokführer und Rangierer erleben, das berichten Sie auf dem Hörbuch ZUGhören und das erfahren die Gäste des Lese-Abends. Autor Markus Wetterauer erzählt aber nicht nur vom Knochenjob auf den Lokomotiven, sondern auch von geheimnisvollen Bahn-Tunneln im Berliner Untergrund, von der Odyssee eines Holocaust-Überlebenden, der mit Zügen in drei Konzentrationslager trans-portiert wurde, vom entbehrungsreichen Leben einer Eisenbahners und seiner Familie in frühen Eisenbahn-Jahren, von noblen Zügen auf der Fahrt quer durch Europa ...