Skip to main content

ICON Vorsorge bei familiärem Risiko bei Darmkrebs

Bild   •   Jan 11, 2018 13:45 CET

Wann sollte jemand mit einem familiären Risiko für Darmkrebs mit der Darmkrebsvorsorge beginnen? 10 Jahre vor dem Erkrankungsalter des betroffenen Angehörigen. Wenn also die Mutter mit 45 Jahren erkrankte, sollte der Sohn mit 35 Jahren zur ersten Darmspiegelung.
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Fotograf / Quelle Felix Burda Stiftung
Größe 758 KB
Format .jpg
Bildgrößen 591 x 591 Pixel

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar