Media no image
Ifmsx8mrap68dox66hmg

FORTIS Group beteiligt sich an erstem PropTech VC der COOPERATIVA Venture Group

Pressemitteilungen   •   Mär 22, 2018 11:35 CET

Berlin, 22. März 2018 – Die FORTIS Group steigt in den ersten auf PropTech spezialisierten Venture-Capital-Investor PropTech1 Ventures von der COOPERATIVA Venture Group ein.

„Wir halten es für ein wichtiges Signal auch als mittelständisches Unternehmen gemeinsam mit den größten Immobilienunternehmen die Digitalisierung der Branche weiter voran zu treiben“, kommentiert Mark Heydenreich, Geschäftsführer der FORTIS Group, das Investment. „PropTechs liefern uns die Lösungen von morgen, deshalb müssen wir heute investieren – nicht nur finanziell, sondern auch mit Know-How. Die Digitalisierung hat die Immobilienbranche längst erreicht und über die neue Beteiligung erhoffen wir uns einen exklusiven Einblick in neue Ideen und Technologien, die möglicherweise auch für unsere Arbeit relevant und sinnvoll sein können“. Neben einer attraktiven Rendite nutze man die Investition, um aus größtmöglicher Nähe zu erfahren und zu lernen, wie sich Digitalisierung auf das eigene Geschäft auswirkt, um auch in den nächsten fünf bis zehn Jahren zukunfts- und wettbewerbsfähig zu bleiben.

PropTech1 Ventures wird in den kommenden Jahren ausschließlich in zukunftsträchtige PropTechs investieren und wird von namenhaften Größen aus der Immobilienbranche und Start-Up-Szene initiiert.

„Dass wir sofort einige Immobilienunternehmen und -unternehmer aus unserem Netzwerk überzeugen konnten, in PT1 zu investieren, zeigt, dass unser Konzept stimmig ist“, so Nikolas Samios, Gründer und Managing Partner der COOPERATIVA Venture Group. „Die Idee ist eigentlich ebenso logisch wie einfach. Wir als Initiatoren haben erkannt, dass ein gemeinsames Vehikel die beste und effektivste Möglichkeit ist, junge Startups wegweisend zu unterstützen. Alle Venture Partner verfügen bereits über umfangreiche Erfahrungen als Business Angels und wissen nur allzu gut, dass neben finanziellen Mitteln oft auch die Bereitstellung von spezifischem Fachwissen gefragt ist. Wenn wir den Startups als Team zur Verfügung stehen, haben diese natürlich die Möglichkeit, auf eine ganze Bandbreite von Erfahrung und Wissen zurückzugreifen. Die gleichen Synergien wollen wir nun auch über die Beteiligung freisetzen. Investoren können sich mittelbar nicht nur an einem, sondern an verschiedenen PropTechs beteiligen, deren Entwicklung verfolgen, ihr Know-How beisteuern und möglicherweise auch interessante Konzepte später in das eigene Unternehmen integrieren – das gilt für Großkonzerne ebenso wie für Mittelständler.“ 

Die FORTIS Group wurde 2013 von Immobilienmarktteilnehmern mit langjähriger Expertise in den Bereichen Privatisierung und Projektentwicklung gegründet. Der Fokus des Unternehmens ist die Bestandsentwicklung von ausgewählten Wohnimmobilien in guten Lagen von Berlin und Potsdam. Das Unternehmen revitalisiert das Gemeinschaftseigentum der Objekte, vorwiegend substanziell gut erhaltene Altbauten, und veräußert die Wohneinheiten an Kapitalanleger und Selbstnutzer. Seit ihrer Gründung hat die FORTIS Group 20 Objekte mit einem Umsatzvolumen von ca. 194 Millionen Euro angekauft und zahlreiche Projekte, unter anderem in den Berliner Stadtteilen Charlottenburg, Tiergarten, Moabit, Schmargendorf, Friedrichshain, Schöneberg, Kreuzberg, Steglitz und Mitte, umgesetzt.

http://www.fortis-group.de/

Die FORTIS Group steigt in den ersten auf PropTech spezialisierten Venture-Capital-Investor PropTech1 Ventures von der COOPERATIVA Venture Group ein.

Erfahren Sie mehr
Uzyazkc2xqaxxekquead
Ifmsx8mrap68dox66hmg

FORTIS Group startet mit eigenem Vertrieb

Pressemitteilungen   •   Feb 13, 2018 09:25 CET

Hk2vqj5kx7gta3llnl5a
Ifmsx8mrap68dox66hmg

FORTIS Group hat Ankaufsziel 2017 weit übertroffen

Pressemitteilungen   •   Dez 18, 2017 12:27 CET

Die FORTIS Group, Bestandshalter und -entwickler für Wohnimmobilien mit Fokus auf Berlin und Potsdam, konnte 2017 mit neun Objekten in Berlin und einer Immobilie in Potsdam mit einem Gesamtankaufsvolumen von ca. 57 Millionen Euro die eigenen Erwartungen weit übertreffen.

Omki6yvkp5rj1gu1xoto
Ifmsx8mrap68dox66hmg

Sebastian Frericks und Antje Heber gehen zur FORTIS Group

Pressemitteilungen   •   Nov 08, 2017 09:23 CET

Die FORTIS Real Estate Investment Group vermeldet zwei Neueinstellungen in den Bereichen Finanzen sowie Unternehmenskommunikation.

Tq1fcjjnusuwb8eapibt
Ifmsx8mrap68dox66hmg

FORTIS Group erwirbt vier Altbauten im Süden Berlins

Pressemitteilungen   •   Okt 25, 2017 10:14 CEST

In den Berliner Stadtteilen Schmargendorf, Wilmersdorf und Kreuzberg hat die FORTIS Group vier Altbauten erworben.

Mmlbe9moao6ow2jhcs92
Ifmsx8mrap68dox66hmg

FORTIS Group erwirbt Wohn- und Geschäftshaus in Berlin-Charlottenburg

Pressemitteilungen   •   Aug 16, 2017 10:10 CEST

Die FORTIS Group hat ein weiteres Wohnhaus in Berlin-Charlottenburg gekauft und damit ihr Berlin-Portfolio erweitert. Das Wohn- und Geschäftshaus in der Rönnestraße 6 liegt in einer nachgefragten Lage zwischen dem S-Bahnhof Charlottenburg und dem Lietzensee.

Hdojqe49dnc7t2djm2vi
Ifmsx8mrap68dox66hmg

Mario Hammer verstärkt FORTIS Group als Leiter Technische Projektentwicklung

Pressemitteilungen   •   Jul 28, 2017 10:05 CEST

Mit Mario Hammer (36) hat die FORTIS Group seit Anfang Juli einen ausgewiesenen Experten als Leiter Technische Projektentwicklung an Bord. Er wird vor allem intern für das Baucontrolling der Projekte verantwortlich sein, die Revitalisierung und Sanierung der Altbauprojekte, die die FORTIS Group erwirbt, leiten und betreuen.

Rdolxdzaaadctyrh2nwv
Ifmsx8mrap68dox66hmg

FORTIS Group setzt Ankaufstour fort und übertrifft mit bereits über 55 Millionen Euro Umsatzvolumen das Jahresziel

Pressemitteilungen   •   Jul 25, 2017 09:28 CEST

Die FORTIS Group, Bestandsentwickler für Wohnimmobilien mit Fokus auf Berlin und Potsdam, hat im ersten Halbjahr 2017 sechs Objekte mit einem Ankaufsvolumen von ca. 30 Millionen Euro erworben. Das voraussichtlich erzielte Umsatzvolumen beläuft sich auf insgesamt rund 55 Millionen Euro für die kommenden drei Jahre.

Media no image
Ifmsx8mrap68dox66hmg

FORTIS Group wächst mit Markus Spitzer als Vertriebskoordinator

Pressemitteilungen   •   Apr 26, 2017 08:26 CEST

  • Unternehmen mit neuer Holding auf Wachstumskurs

Berlin, 26. April 2017 – Markus Spitzer (32) hat die Vertriebskoordination für die FORTIS Real Estate Investment GmbH übernommen. In dieser Funktion ist er die Schnittstelle zwischen den beauftragten Maklern und dem Endkunden – ein wichtiger Schritt im Wachstumskurs des Unternehmens. Die FORTIS Real Estate Investment GmbH agiert künftig als Holding der einzelnen Projekt GmbHs, die jeweils zu 100 Prozent der Holding gehören.

Spitzer absolvierte seine Berufsausbildung zum Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft. Anschließend erwarb er seinen Associate Degree in Immobilienmanagement und arbeitete als selbstständiger Berater für Eigentümer und Hausverwaltungen. Von Juli 2014 bis Juni 2016 war er Vertriebsleiter bei der Project Immobilien AG und zuletzt Standortleiter bei McMakler für die Niederlassung Berlin und Potsdam.

„Mit Markus Spitzer haben wir einen ausgewiesenen Vertriebsexperten an Bord, der unsere Expansionspläne maßgebend mit vorantreiben wird“, so Mark Heydenreich, Geschäftsführer der FORTIS Group. „Die Umstrukturierung dient zudem dazu, der stetig wachsenden Anzahl an Projekten und auch dem wachsenden Projektvolumen gerecht zu werden. In den kommenden fünf Jahren wollen wir dafür unser Personal verdoppeln.“ Insbesondere wird nach Architekten, Fachkräften für den technischen Baubereich und Personal für das Backoffice gesucht.

Bildnachweis: FORTIS Group

Die FORTIS Group wurde 2013 von Immobilienmarktteilnehmern mit langjähriger Expertise in den Bereichen Privatisierung und Projektentwicklung gegründet. Der Fokus des Unternehmens ist die Bestandsentwicklung von ausgewählten Wohnimmobilien in guten Lagen von Berlin und Potsdam. Das Unternehmen revitalisiert das Gemeinschaftseigentum der Objekte, vorwiegend substanziell gut erhaltene Altbauten, und veräußert die Wohneinheiten an Kapitalanleger und Selbstnutzer. Seit ihrer Gründung hat die FORTIS Group 20 Objekte mit einem Umsatzvolumen von ca. 194 Millionen Euro angekauft und zahlreiche Projekte, unter anderem in den Berliner Stadtteilen Charlottenburg, Tiergarten, Moabit, Schmargendorf, Friedrichshain, Schöneberg, Kreuzberg, Steglitz und Mitte, umgesetzt.

http://www.fortis-group.de/

Markus Spitzer (32) hat die Vertriebskoordination für die FORTIS Real Estate Investment GmbH übernommen. In dieser Funktion ist er die Schnittstelle zwischen den beauftragten Maklern und dem Endkunden – ein wichtiger Schritt im Wachstumskurs des Unternehmens.

Erfahren Sie mehr

Bilder & Videos 6 Bilder

Kontakte 1 Kontaktperson

Über FORTIS Real Estate Investment GmbH

Die FORTIS Group wurde 2013 von Immobilienmarktteilnehmern mit langjähriger Expertise in den Bereichen Privatisierung und Projektentwicklung gegründet und hat sich als Bestandshalter und -entwickler auf Wohnimmobilien im Mehrfamiliensegment im Großraum Berlin-Brandenburg spezialisiert. Der Fokus des Unternehmens liegt dabei stets auf der wertsteigernden und behutsamen Entwicklung der Immobilien. Ziel ist es, die vorwiegend historischen Altbauten zu erhalten und die Wohnqualität nachhaltig zu erhöhen. Entlang der Wertschöpfungskette steht der FORTIS Group hierbei ein Team von internen Spezialisten (u.a. Bauingenieure, Immobilienkaufleute, Juristen, Betriebswirte und Architekten) und ein breit diversifiziertes und professionell aufgestelltes Experten-Netzwerk zur Verfügung.

„Wir glauben an den Berliner Immobilienmarkt und antizipieren auch weiterhin eine positive Entwicklung. Wir leben gemeinsam mit unserem Team einen ganzheitlichen Ansatz, der sich auf das konzentriert, was wir am besten können und somit von unseren Kunden besonders geschätzt wird: Immobilien entwickeln. Dabei bilden langjährige Erfahrung und fundiertes Fachwissen sowie Vertrauen und Verantwortung in der Zusammenarbeit mit Investoren, Partnern und Kunden die Grundlage unserer erfolgreichen, beständigen Unternehmung.“

Mark Heydenreich, Geschäftsführer der FORTIS Group

Adresse

  • FORTIS Real Estate Investment GmbH
  • Steinplatz 2
  • 10623 Berlin
  • Germany