Skip to main content

Garmin weitet Vertriebswege im Uhrenfachhandel erfolgreich aus

Pressemitteilung   •   Feb 02, 2017 09:00 CET

München, 2. Februar 2017 – Seit Februar letzten Jahres ist Garmin mit exklusiven Produkten und einem speziellen POS-Konzept im Uhrenfachhandel vertreten. Jetzt kündigt das Unternehmen an, sein Engagement in 2017 auszubauen, um das Potenzial hochwertiger Multifunktionsuhren auch künftig voll auszuschöpfen.

„Die Zusammenarbeit mit dem Uhrenfachhandel ist Teil unserer globalen Wearable- und Smartwatch-Strategie, im Zuge derer wir verstärkt eine qualitätsbewusste und designaffine Zielgruppe ansprechen. Im letzten Jahr konnten wir deutschlandweit starke Partner mit über 150 Verkaufsstellen für uns gewinnen. Diese positive Bilanz zeigt die Relevanz des Segments und bestärkt uns, am langfristigen Ausbau der Vertriebskooperationen festzuhalten“, erklärt Kai Tutschke, Geschäftsführer von Garmin DACH.

Neben ausgewählten Kaufhäusern und Juwelierketten gehören aktuell 90 renommierte Uhrenfachhändler, darunter Juwelier Krevet in Düsseldorf, Juwelier Kolkmeyer in Osnabrück und Juwelier Roller in Chemnitz, zum Portfolio. „Bereits nach kurzer Zeit konnten wir mit der Garmin Uhrenkollektion gute Verkaufszahlen erzielen. Unsere Kunden schätzen die qualitativ hochwertigen Produkte, die innovative Technik mit zeitlosem Design vereinen“, so Dirk Kolkmeyer, Geschäftsführer von Kolkmeyer Haus der Weltzeituhren.

Zur Unterstützung der Partnerschaften setzt Garmin auf eigens entwickelte POS-Lösungen, die in puncto Design auf die kanalspezifischen Bedürfnisse des Uhrenfachhandels ausgerichtet sind. Außerdem wird das Unternehmen 2017 erstmals auf der internationalen Uhrenmesse INHORGENTA (Halle A1, Stand 362/453) sowie im Rahmen der Baselworld vertreten sein. Die dort gezeigte Uhrenkollektion umfasst unter anderem exklusive Modelle der gerade gelaunchten fēnix 5-Reihe, die innovative High-End GPS-Multisportuhr fēnix Chronos und die vivomove, einen Fitnesstracker im eleganten Uhrendesign.

Weitere Informationen unter  www.garmin.com

Über Garmin

Garmin entwickelt weltweit mobile Produkte für die Bereiche Automotive, Fitness & Outdoor, Marine und Aviation. Seit der Gründung 1989 hat Garmin mehr als 150 Millionen Produkte verkauft. Für das Unternehmen mit Hauptfirmensitz in Schaffhausen, Schweiz arbeiten heute weltweit über 11.000 Mitarbeiter in 50 Niederlassungen. Garmin zeichnet sich durch eine konstante Diversifikation aus, dank derer Bereiche wie Fitness & Health Tracker, Smartwatches, Golf- und Laufuhren erfolgreich etabliert werden konnten. In der DACH-Region ist Garmin mit Büros in Garching bei München (D), Graz (A) und Schaffhausen (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Qualitäts- und Designstandards garantieren und seinen Kunden für die verschiedensten Anwendungen maßgeschneiderte Produkte anbieten.