Skip to main content

Pressemitteilungen Alle 6 Treffer anzeigen

GEHWOL Wärme-Balsam: Kuschelig warm durch die kalte Jahreszeit

GEHWOL Wärme-Balsam: Kuschelig warm durch die kalte Jahreszeit

Pressemitteilungen   •   Sep 02, 2016 09:21 CEST

Ist es draußen kalt, machen wir es uns drinnen gemütlich. Ein gutes Buch, eine Tasse Kaffee und ein warmes Wohnzimmer lassen Kuschelstimmung aufkommen. Auf frierende Füße können wir in diesen Monaten getrost verzichten. Die Eduard Gerlach GmbH hält mit dem GEHWOL Wärme-Balsam ein hautpflegendes Präparat bereit, das kalten Füßen mit Extrakten aus Ingwer und Paprika ein warmes Gefühl schenkt.

Frostbeulen: Heiße Tipps für kalte Füße

Frostbeulen: Heiße Tipps für kalte Füße

Pressemitteilungen   •   Dez 08, 2014 12:08 CET

Als Frostbeulen bezeichnet der Volksmund kälteempfindliche Menschen. Der Name geht zurück auf die medizinischen Frostbeulen, die jetzt in der kalten Jahreszeit lauern. Mit ein paar Tipps lässt sich den lästigen Schwellungen vorbeugen und kalten Füßen einheizen.

Eisfüße adé: GEHWOL FUSSKRAFT Wärmebad-Konzentrat

Eisfüße adé: GEHWOL FUSSKRAFT Wärmebad-Konzentrat

Pressemitteilungen   •   Sep 12, 2014 10:05 CEST

Viele Menschen klagen über kalte Füße und leiden regelrecht darunter. Mit wärmenden Pflegemitteln lässt sich aber effektiv etwas dagegen tun. Ideal für warme, wohlige Winterfüße eignet sich etwa das GEHWOL FUSSKRAFT Wärmebad-Konzentrat.

GEHWOL Wärme-Balsam: Gewürzcreme gegen kalte Füße

GEHWOL Wärme-Balsam: Gewürzcreme gegen kalte Füße

Pressemitteilungen   •   Sep 12, 2014 09:46 CEST

Mit dem Fallen der Blätter und dem ersten Schnee kommen auch die kalten Füße. Ob beim Spaziergang, auf dem Sofa oder im Bett – kalte Füße sind einfach unangenehm. Was jetzt hilft, sind scharfe Gewürze.

Bilder Alle 8 Treffer anzeigen

Kuschelig warm durch die kalte Jahreszeit

Kuschelig warm durch die ...

Die kalte Jahreszeit hält nicht nur Frost bereit. Ausgestattet mit warmem Kaffee, einem guten Buch und wohlig warmen Füßen werden Herbst ...

Lizenz Alle Rechte bleiben vorbehalten
Fotograf / Quelle determined | fotolia: https://de.fotolia.com/id/96837299 | Erweiterte Lizenz vorliegend: Bild auf Anfrage
Größe

212 KB • 700 x 504 px

GEHWOL Wärme-Balsam

GEHWOL Wärme-Balsam

Gegen kalte Füße. Feuchtigkeitsspendende Pflege für trockene und normale Haut. Enthält: Avocadoöl, Lanolin, Bienenwachs, Farnesol, Aloe ...

Lizenz © All rights reserved (allow download)
Fotograf / Quelle GEHWOL | Abdruck und Bearbeitung frei
Herunterladen
Größe

907 KB • 1535 x 2126 px

GEHWOL FUSSKRAFT Wärmebad-Konzentrat

GEHWOL FUSSKRAFT Wärmebad...

Fußbad-Konzentrat mit erlesenen Kräuterextrakten. Vitalisiert und durchwärmt Füße und Beine. Enthält: Paprikaextrakt, Rosmarinöl, Lavend...

Lizenz © All rights reserved (allow download)
Fotograf / Quelle GEHWOL | Abdruck und Bearbeitung frei
Herunterladen
Größe

1,17 MB • 1535 x 2126 px

Frostbeulen: Heiße Tipps für kalte Füße

Frostbeulen: Heiße Tipps ...

Als Frostbeulen bezeichnet der Volksmund kälteempfindliche Menschen. Der Name geht zurück auf die medizinischen Frostbeulen, die jetzt in...

Lizenz Alle Rechte bleiben vorbehalten
Fotograf / Quelle Elenathewise | fotolia: https://de.fotolia.com/id/53892446 / Erweiterte Lizenz vorliegend: Bild auf Anfrage
Größe

268 KB • 700 x 467 px

Dokumente 4 Treffer

Kuschelzeit für Ihre Füße: Wärmende Fußpflegeangebote von GEHWOL

Bald ist es wieder so weit: Der Herbst verändert mit seiner Farbenpracht Stadt und Land. Der Jahreszeitenwechsel hat leider Nachteile für die Füße, welche nun schneller auskühlen. GEHWOL bietet jedoch mit wärmenden Präparaten mehr Kuschelfaktor für die rotgoldene Saison.

Heiße Tipps für kalte Füße

Heiße Tipps für kalte Füße

Dokumente   •   01.10.2016 18:28 CEST

Kalt, kälter, eisig – viele Menschen haben im Winterhalbjahr Probleme mit fröstelnden Füßen. Empfehlen Sie betroffenen Kunden durchblutungsfördernde Maßnahmen und Pflegeprodukte, die den Gletscherfüßen so richtig einheizen.

Das Beratungsgespräch: Kalten Füßen einheizen

Als Frostbeulen bezeichnet der Volksmund kälteempfindliche Menschen. Doch in der kommenden Winterzeit treffen Fußspezialisten auch wieder auf medizinische Frostbeulen. Sie als Fußpfleger können Ihren Kunden wertvolle Tipps zum Schutz mit auf den Weg in die kalte Jahreszeit geben und dabei geschickt Ihre Kompetenz stärken.

Auftauen, bitte!

Auftauen, bitte!

Dokumente   •   01.10.2014 14:39 CEST

Sobald die ersten Herbststürme durchs Land fegen und die Temperaturen in den Keller sinken, leiden viele Menschen unter eiskalten Füßen. Oft handelt es sich dabei um eine harmlose Erscheinung, aber nicht immer. Im Beratungsgespräch gilt es deshalb nachzufragen.