Skip to main content

Neues Fitnessmagazin erobert Zahnarztpraxen

Pressemitteilung   •   Jul 22, 2019 09:52 CEST

Neues Fitness-Magazin kostenlos bei allen goDentis-Partnerzahnärzten (Bild: goDentis)

Neues Fitnessmagazin klärt über den Zusammenhang von sportlicher Leistungsfähigkeit und gesunden Zähnen auf. Ein Muss für alle Sportbegeisterten.

Und eins…und zwei…und atmen nicht vergessen.

Fast jeder hält sich körperlich fit. Die einen radeln morgens zur Arbeit, die anderen joggen abends durch den Park, wieder andere schwören auf das Fitness-Studio von nebenan. Einen gesunden und fitten Körper zu haben, zählt heute oft mehr, als der Porsche vor der Haustür oder die Rolex am Handgelenk.

Für sportbegeisterte Menschen hat goDentis – Deutschlands größter Qualitätspartner für Zahnärzte und Kieferorthopäden - mit Unterstützung der Deutschen Gesellschaft für Sportzahnmedizin (DGSZM) das Patientenmagazin „Fitness“ herausgebracht. Die DGSZM ist ein Zusammenschluss von Zahnärzten, Orthopäden, Physiotherapeuten und Technikern. Ihr Anliegen ist es, Erfahrungen und Ideen zu teilen und den Zusammenhang zwischen Zahnmedizin und dem trainierten menschlichen Körper weiter zu erforschen.

Das neue Magazin klärt etwa über die Auswirkungen von Zahnfehlstellungen beim Sport auf. Wie schlechte Zähne die Leistungsfähigkeit beim Sport beeinträchtigen, ist neben vielen anderen spannenden Themen Bestandteil des Magazins. Das Magazin ist kostenlos verfügbar in allen goDentis-Partnerzahnarztpraxen.

Finden Sie einen goDentis-Zahnarzt in Ihrer Nähe: www.godentis.de/zahnarztsuche

Die goDentis ist ein Qualitätssystem für Zahnarztpraxen, dessen Mitglieder nach standardisierten Qualitätsmerkmalen ausgesucht werden. Dies geschieht zur Sicherung einer hohen Behandlungs- und Servicequalität für die Patienten - vor allem in der zahnmedizinischen Prophylaxe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.