Skip to main content

News-Serie für Arbeitgeber: Lohnkostenoptimierung durch unser Programm "Nettomaxx" - Baustein 8

News   •   Dez 16, 2015 09:00 CET

"Nettomaxx" - Baustein 8

Der Gesetzgeber hat eine Reihe von Möglichkeiten eingeräumt, Arbeitnehmern Zahlungen und Sachleistungen zu gewähren, die steuerbegünstigt bzw. steuerfrei und beitragsfrei in der Sozialversicherung sind. Davon profitiert sowohl der Arbeitnehmer als auch der Arbeitgeber.

Mit der Umsetzung der Vergütungsmöglichkeiten können Arbeitgeber ihre Belastungen reduzieren und Arbeitnehmer Mehrwerte erzielen.

Baustein 8: Vermietung von Werbeflächen

Gute Arbeitnehmer identifizieren sich gerne mit dem Unternehmen ihres Arbeitgebers. Da kann
sich durchaus die Frage eröffnen, inwieweit der Arbeitnehmer auch Werbung für seinen Arbeitgeber machen kann. Die Anmietung von Werbeflächen beim Arbeitnehmer, bspw. an dessen privatem Fahrzeug, kann unter Marketingaspekten eine lohnende Möglichkeit für Arbeitnehmer und  Arbeitgeber sein. Die Mietzahlungen, die der Arbeitgeber an den Arbeitnehmer zahlt, sind bei einem Betrag von weniger als 256 Euro pro Jahr steuer- und beitragsfrei. Wichtig: Laufzeit, Entgelt usw. einer solchen Werbeflächenanmietung regeln beide Vertragspartner über einen Mietvertrag.

Gern stehen wir Ihnen in Kooperation mit den ETL Rechtsanwälten oder in enger Zusammenarbeit mit Ihrer Rechtsabteilung für die Anpassung einer Vergütungsregelung zur Seite und beraten Sie umfassend zu den Möglichkeiten und Rechtsfolgen.

Einen Mustervertrag zur Vermietung von Werbeflächen finden Sie auf der Internetseite der ETL Rechtsanwälte. Bitte folgen Sie hierzu dem Link im Quellenverweis.

Unsere Serie pausiert in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr.  Wir setzen die Serie dann im neuen Jahr im gewohnten Rhythmus ab dem 06.01.2016 fort.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy