Lhxxyxxguvb1npwu1m7d
B7asdcqkuwpgzuq30lhm

Hanns-Seidel-Stiftung vergibt Förderpreis für Politische Publizistik

Pressemitteilungen   •   Jul 19, 2017 13:59 CEST

Die Hanns-Seidel-Stiftung hat gestern ihren traditionellen, mit insgesamt 5.000 Euro dotierten Förderpreis für Politische Publizistik vergeben. Aus allen Einsendungen zum Thema „Herausforderung: Einwanderung“ wurden vier Texte prämiert. Der Wettbewerb richtet sich an alle Studierenden und Erstpromovierenden der deutschen Hochschulen, die jünger als 30 Jahre sind.

Media no image
B7asdcqkuwpgzuq30lhm

Hanns-Seidel-Stiftung gibt sich aktuelle, neue Satzung

Pressemitteilungen   •   Jul 14, 2017 13:30 CEST

München. Die Hanns-Seidel-Stiftung e. V. hat heute auf ihrer Mitgliederversammlung einstimmig eine neue, aktualisierte Satzung beschlossen. Diese wird demnächst beim Münchner Registergericht zur Eintragung angemeldet. Damit vollzieht die Stiftung einen weiteren Modernisierungsschritt auch in ihren Statuten.

„Mit der neuen Satzung setzen wir den Weg der Modernisierung unserer Stiftung fort“, betont die Vorsitzende Ursula Männle. „Mein Ziel ist es, uns stark für die Zukunft aufzustellen, wozu nicht nur eine Verjüngung unserer Mitglieder, sondern auch eine sich an aktuellen Gegebenheiten orientierende Satzung dient“, erklärt Männle.

Bewährtes ist in der neuen Satzung erhalten geblieben. Den Zweck des eingetragenen gemeinnützigen Vereins Hanns-Seidel-Stiftung hat die Mitgliederversammlung auf Vorschlag einer Satzungskommission jedoch modernisiert, erweitert und konkretisiert: Den Vereinszweck erfüllt die Hanns-Seidel-Stiftung insbesondere dadurch, indem sie

  • staatsbürgerliche Bildung vermittelt,
  • politische Orientierung gibt und Urteilsfähigkeit ermöglicht,
  • bürgerschaftliches Engagement durch Seminare, Veranstaltungen und Publikationen fördert,
  • wissenschaftliche Untersuchungen zu gesellschaftsrelevanten Themen durchführt, durch Politikanalyse Grundlagen für politisches Handeln erarbeitet,
  • die geschichtliche Entwicklung der politischen und sozialen Bewegungen erforscht und archiviert,
  • die wissenschaftliche Aus- und Fortbildung begabter und geeigneter Menschen aus dem In- und Ausland fördert,
  • die europäischen Einigungsbestrebungen unterstützt und zur Völkerverständigung beiträgt
  • mit Projekten der Entwicklungszusammenarbeit die Schaffung menschenwürdiger Lebensverhältnisse in der Welt unterstützt sowie
  • zum Aufbau demokratischer und rechtsstaatlicher Strukturen, die den Menschenrechten verpflichtet sind, beiträgt.

Die Mitgliederversammlung als demokratisches Element wurde gestärkt. Künftig entscheidet sie auf Vorschlag des Vorstands über die Aufnahme neuer Mitglieder, was bisher allein Sache des Vorstands war. Auch wurden die Aufgabenstellungen an die Vereinsorgane aktuell und mit klaren Zuständigkeiten geregelt sowie die Mitgliedschaft in der Versammlung zeitlich begrenzt. Mitglieder der Versammlung werden künftig für acht Jahre bestellt, wobei eine Verlängerung um jeweils vier Jahre nur durch aktiven Vorstandsbeschluss erfolgt.

Vorstand und Mitglieder der Hanns-Seidel-Stiftung können hier ermittelt werden: https://www.hss.de/fileadmin/user_upload/HSS/Dokumente/Liste_HSS-Vorstand_und_Mitglieder_Maerz_2017.pdf

Hanns-Seidel-Stiftung

Im Dienst von Demokratie, Frieden und Entwicklung

Die 1967 gegründete CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung ist eine politische Stiftung, die „im Dienst von Demokratie, Frieden und Entwicklung“ politische Bildungsarbeit im In- und Ausland auf Grundlage christlicher Weltanschauung leistet. Sie ist benannt nach dem früheren Bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Vorsitzenden Hanns Seidel. Mit ihren Fachabteilungen ist sie in den Bereichen Politikberatung, Politische Bildung, Begabtenförderung und in der Entwicklungszusammenarbeit mit ca. 90 Projekten in rund 60 Ländern weltweit tätig. Mehr Informationen zur Arbeit der Stiftung im Internet unter www.hss.de

München. Die Hanns-Seidel-Stiftung e. V. hat heute auf ihrer Mitgliederversammlung einstimmig eine neue, aktualisierte Satzung beschlossen. Diese wird demnächst beim Münchner Registergericht zur Eintragung angemeldet. Damit vollzieht die Stiftung einen weiteren Modernisierungsschritt auch in ihren Statuten.

Erfahren Sie mehr
Hgnjbjmeu1ig4wsq1mna
F9wcmlgtxe8i03pxmb3s

Neues von den Neuen – Verleihung des Nachwuchsförderpreises für junge Liedermacher in Kloster Banz

Pressemitteilungen   •   Jul 06, 2017 09:24 CEST

Bad Staffelstein. Die Zuschauer erleben am kommenden Wochenende wieder ein musikalisches Open-Air-Live-Spektakel auf der Wiese vor Kloster Banz. Etwa 8.000 Fans werden zum bekannten Festival erwartet, das unter dem neuen Namen „Lieder auf Banz“ stattfindet. Bereits am Donnerstag (06. Juli 2017) findet als „Auftaktveranstaltung“ das Nachwuchspreisträgerkonzert in Kloster Banz statt.

Dcyf4wignki0sl15vg7s
B7asdcqkuwpgzuq30lhm

Studie über Asylsuchende in Bayern: Den „typischen“ Asylsuchenden gibt es nicht

Pressemitteilungen   •   Jun 02, 2017 13:16 CEST

Forscherteam der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Regensburg hat im Auftrag der Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) rund 780 Asylsuchende befragt / HSS-Vorsitzende Ursula Männle: „Belastbare Faktensammlung als Beitrag zu einer gelingenden Integration.“

Tcxs5fhfw6xhkffkpevw
F9wcmlgtxe8i03pxmb3s

„Asylsuchende in Bayern“ - Vorstellung einer Pilotstudie

Pressemitteilungen   •   Mai 26, 2017 10:15 CEST

Am Donnerstag, 01.06.2017 stellt Prof. Dr. Sonja Haug von der OTH Regensburg eine Pilotstudie zum Thema „Asylsuchende in Bayern“ vor. Auftraggeber ist die Hanns-Seidel-Stiftung.

Lpaekb8dfexkhizaefiz
F9wcmlgtxe8i03pxmb3s

Internationale Münchner Föderalismustage: Erstmals mit dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann und stärkerem Fortbildungscharakter, erneut mit Teilnehmern aus der ganzen Welt

Pressemitteilungen   •   Mai 15, 2017 15:35 CEST

Teilnehmer* aus 21 Ländern diskutieren über Föderalismusförderung, analysieren Reformbemühungen und beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit Mechanismen zur Konfliktregulierung in föderalen Systemen. Die Eröffnung erfolgt durch den bayerischen Innenminister, Joachim Herrmann. Die Teilnehmer werden auch von Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber im bayerischen Landtag empfangen.

Roqbz8qwlitvc3rgifx4
F9wcmlgtxe8i03pxmb3s

„Lieder auf Banz“ – Nachwuchs meets Songwriter Elite Ausschreibung: Preis mit insgesamt 15.000 Euro dotiert

Pressemitteilungen   •   Mai 05, 2017 10:11 CEST

München/Bad Staffelstein, 5.5.17 – Den mit insgesamt 15.000 Euro dotierten Förderpreis für junge Liedermacher teilen sich in diesem Jahr Fee Badenius, Marcell Brell und Tonträger. Sie dürfen im Juli 2017 beim Open Air "Lieder auf Banz" in Oberfranken vor über 1000 Zuschauern auftreten. Gleichzeitig wird der seit über 30 Jahren existierende Preis neu ausgeschrieben: Einsendeschluss ist der 1. 2.18.

Bwtpqgaoarcx32c0scpe
F9wcmlgtxe8i03pxmb3s

Maria Probst: „Die teuerste Frau des Bundestages“

Pressemitteilungen   •   Apr 25, 2017 13:31 CEST

Als „Maria Hilf“ (Bittsteller), „Maria Heimsuchung“ (Ministeriale) oder „die teuerste Frau des Bundestages“ (Konrad Adenauer) wurde Maria Probst damals betitelt. Vielleicht war sie deshalb in den Anfangsjahren der Bundesrepublik die bekannteste CSU-Frau. Sicher ist jedoch ihr großes Verdienst in der Sozial- und Europapolitik sowie für Frauen im politischen Betrieb.

Fidgblhfcs0pekorsqaz

Bernreiter, Reichhart, Hoh neue Mitglieder in der Mitgliederversammlung der Hanns-Seidel-Stiftung

Pressemitteilungen   •   Apr 21, 2017 12:10 CEST

Auf Vorschlag der Vorsitzenden der HSS, Prof. Ursula Männle, hat der Stiftungsvorstand drei neue Mitglieder in die Mitgliederversammlung gewählt: Dr. Hans Reichhart, MdL, aus Jettingen-Scheppach im Landkreis Günzburg, Vorsitzender der Jungen Union Bayern, den Präsidenten des Bayerischen Landkreistages und Deggendorfer Landrat Christian Bernreiter sowie Dr. Stephanie Hoh, geb. Seidel.

V3d7tpucogmaiirop6at

So geht Integration - Best Practice Konferenz

Pressemitteilungen   •   Mär 08, 2017 15:28 CET

Welche Strukturen und Maßnahmen sind für gelungene Integration notwendig? Welche Rolle spielt das ehrenamtliche Engagement, welche die kommunalen Strukturen und wie vermitteln wir Motivation und staatsbürgerliche Eigenverantwortung? Diese Fragen haben über 300 Gäste auf der gemeinsamen Konferenz "So geht Integration" des Bayerischen Sozialministeriums und der Hanns-Seidel-Stiftung diskutiert.

  • Pressekontakt
  • Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Interviews und Drehgenehmigungen, Bildrechte
  • kmprpizkqlxrpkgvesseql@hjdcass.de
  • 089 1258 253
Sie interessieren sich für Bilder auf unserer Homepage oder... Mehr anzeigen

Über Hanns-Seidel-Stiftung

Im Dienst von Demokratie, Frieden und Entwicklung

Die 1967 gegründete CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung ist eine politische Stiftung, die „im Dienst von Demokratie, Frieden und Entwicklung“ politische Bildungsarbeit im In- und Ausland auf Grundlage christlicher Weltanschauung leistet. Sie ist benannt nach dem früheren Bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Vorsitzenden Hanns Seidel. Mit ihren Fachabteilungen ist sie in den Bereichen Politikberatung, Politische Bildung, Begabtenförderung und in der Entwicklungszusammenarbeit mit ca. 90 Projekten in rund 60 Ländern weltweit tätig. Mehr Informationen zur Arbeit der Stiftung im Internet unter www.hss.de

Adresse

  • Hanns-Seidel-Stiftung
  • Lazarettstr. 33
  • 80636 München
  • Deutschland