Skip to main content

Schlagworte

Artikelveröffentlichungen 20 maschinenbau 8 anlagenbau 6 Wachstum 5 growth 5 pharma 5 healthcare 5 service excellence 5 chemicals 4 Pricing 4 industrial goods 4 Market Intelligence 4 chemie 4 igm 3 Digitalisierung 3 after Sales 3 Marketing 3 sales 3 baustoff 2 market 2 internationalisierung 2 Veranstaltung 2 Studie 2 interview 2 Big Data 2 MedTech 2 industrie 2 otc 2 marktstrategie 2 machinery 2 Entscheidungsfindung 2 Vertrieb 2 Smart Data 1 Strategie 1 SHK 1 umfrage 1 bau 1 mittelstand 1 Spende 1 pharmazeutik 1 forschung 1 fußball 1 Datenauswertung 1 kundenzufriedenheit 1 automobilzulieferer 1 medizintechnik 1 markt 1 maschinen- und anlagenbau 1 chemieindustrie 1 vortrag 1 kundenbindung 1 beförderung 1 maschinen 1 herausforderungen 1 implementierung 1 Preisgestaltung 1 bwl 1 äthiopien 1 bauwesen 1 3d-druck 1 Digitale Transformation 1 baustoffindustrie 1 capital goods makers 1 excellence day 1 imu frühjahrstagung 1 investitionsgüter 1 farbe und lack 1 chris gardner 1 pursuit of happyness 1 das streben nach glück 1 let me be a child 1 marktorientierung 1 market orientation 1 baustoffe 1 pharma monitor 1 wachstumstreiber 1 management summary 1 kundenbindungsinstrumente 1 Marktdaten 1 baustoffmonitor 1 after sales services 1 marktinformationen 1 Pricing Software 1 Pull 1 Preismanagement 1 Pricing Tools 1 Marktintelligenz 1 Medizintechnologie 1 Gewinnsteigerung 1 pr 1 Kundenzufriedenheitsanalyse 1 kommunikation 1 csr 1 Innovation 1 telekommunikation 1 IT 1 produktion 1 inspiration 1 motivation 1 hr 1 investment 1 management 1 Ranking 1 ict 1 human resources 1 cebit 1 newsletter 1 communications 1 consumer 1 study 1 multichannel 1 goods 1 Trends 1 keynote 1 bike 1 ivd 1 quarterly 1 entwicklung 1 3d printing 1 controlling 1 decision making 1 biosimilar 1 Alle Schlagworte anzeigen
 Stellungnahme zum SPIEGEL Artikel „Manipulation in der Marktforschung. Wie Umfragen gefälscht und Kunden betrogen werden.“

Stellungnahme zum SPIEGEL Artikel „Manipulation in der Marktforschung. Wie Umfragen gefälscht und Kunden betrogen werden.“

News   •   Feb 06, 2018 13:30 CET

Bezugnehmend auf den Artikel des SPIEGELS „Manipulation in der Marktforschung. Wie Umfragen gefälscht und Kunden betrogen werden“, vom 01.02.2018, möchten wir zu diesem Thema Stellung beziehen: Homburg & Partner distanziert sich ausdrücklich von den beschriebenen unseriösen und manipulativen Praktiken genannter quantitativer Marktforschungsinstitute.

"Kontaktpunkte aktiv managen: Gezielte Optimierung durch fallbasierte Zufriedenheitsmessung" - Fachartikel in planung&analyse veröffentlicht

"Kontaktpunkte aktiv managen: Gezielte Optimierung durch fallbasierte Zufriedenheitsmessung" - Fachartikel in planung&analyse veröffentlicht

News   •   Dez 07, 2017 11:23 CET

Wenn Kunden zufrieden sind, stellt das einen Wettbewerbsvorteil dar. Abhängig ist dies von deren Erfahrungen an relevanten Kontaktpunkten, den sogenannten Momenten der Wahrheit. Die Leistung eines Unternehmens an diesen Kontaktpunkten sollte daher konsequent und gezielt gesteuert sowie regelmäßig überprüft werden, und zwar durch fallbasierte Zufriedenheitsmessung.

Drei Pricing-Hebel zur Steigerung des Gewinns: Fachartikelveröffentlichung auf weltweit führender MedTech-Plattform

Drei Pricing-Hebel zur Steigerung des Gewinns: Fachartikelveröffentlichung auf weltweit führender MedTech-Plattform

News   •   Okt 26, 2017 15:11 CEST

Preiserhöhungen zählen zu den wohl größten Hebeln zur Steigerung des Gewinns. Insbesondere MedTech-Unternehmen können durch kluges Pricing ihre Bilanzen schnell und effektiv verbessern: Denn aus Preiserhöhungen resultierende Gewinnsteigerungen wirken sich unmittelbar auf den Finanzbericht aus und werden nicht durch zusätzliche Kosten gedämpft.

"Market Intelligence: Strategische Entscheidungsprozesse verbessern" -  Fachartikelveröffentlichung auf Marktforschung.de

"Market Intelligence: Strategische Entscheidungsprozesse verbessern" - Fachartikelveröffentlichung auf Marktforschung.de

News   •   Okt 23, 2017 12:40 CEST

Unternehmen können wichtige Wettbewerbsvorteile erzielen, indem sie auf Basis von marktrelevanten Daten Informationsvorsprünge für sich nutzen. Die bestmögliche Erfassung und Verknüpfung von internen und externen Informationen geschieht über die Einführung einer zentralen Market Intelligence (MI) - Funktion zur Verbesserung strategischer Entscheidungsprozesse im Unternehmen.

"Die Digitalisierung des Preismanagements als Schlüssel zum Markterfolg" - Artikelveröffentlichung im führenden Schweizer Industriemagazin

"Die Digitalisierung des Preismanagements als Schlüssel zum Markterfolg" - Artikelveröffentlichung im führenden Schweizer Industriemagazin

News   •   Okt 19, 2017 12:28 CEST

Obwohl Big Data bereits seit Jahren eines der Digitalisierungsthemen innerhalb der Branche ist, nutzen viele Unternehmen die vorhandenen Datenmengen nur unzulänglich für ihr Preismanagement. Vor diesem Hintergrund gewinnt der Einsatz intelligenter Pricing-Software mit Blick auf den langfristigen Unternehmenserfolg zunehmend an Bedeutung.

"Wenn die Ausdehnung von Marktnischen floppt" - Absatzwirtschaft veröffentlicht Fachartikel von Dr. Michael Scholl

"Wenn die Ausdehnung von Marktnischen floppt" - Absatzwirtschaft veröffentlicht Fachartikel von Dr. Michael Scholl

News   •   Sep 27, 2017 11:45 CEST

Strategien zur Ausdehnung von Marktnischen sind sehr beliebt, aber nicht immer sinnvoll. Es gibt jedoch Szenarien, in denen Unternehmen mit Strategien zur Ausdehnung von Marktnischen kaum Aussicht auf Erfolg haben. Drei Hindernisse für eine erfolgsversprechende Marktausdehnung.

"Multi-Channel-to-Patient Marketing" - Fachartikelveröffentlichung in Pharma Relations

"Multi-Channel-to-Patient Marketing" - Fachartikelveröffentlichung in Pharma Relations

News   •   Sep 07, 2017 16:02 CEST

Der Großteil des Marketingbudgets in der Pharmaindustrie wird derzeit noch für die Zielgruppe „Arzt“ ausgegeben. Unternehmen sollten bei ihren Marktaktivitäten jedoch nicht nur bei den behandelnden Ärzten ansetzen, sondern auch den Patienten selbst stärker in den Fokus nehmen. Dies bietet neben einer erfolgreichen Therapie für den Patienten gleichzeitig auch attraktive Wachstumspotentiale.

"Pull-Marketing im dreistufigen Vertrieb von SHK-Herstellern" - Artikelveröffentlichung in der SHK Fachzeitung

"Pull-Marketing im dreistufigen Vertrieb von SHK-Herstellern" - Artikelveröffentlichung in der SHK Fachzeitung

News   •   Aug 10, 2017 11:47 CEST

Wachstum zählt zu den wichtigsten Zielen von SHK-Unternehmen. Doch gerade in etablierten Märkten lassen sich große Sprünge nur schwierig realisieren. Durch die Ausweitung ihrer „Kampfzone“ können SHK-Hersteller in einem bestehenden Markt mit etablierten Produkten weiteres Wachstum in deutlichem Umfang generieren, indem nachgelagerte Kunden in den Fokus gestellt und als Zielgruppe entdeckt werden.

"Kundenzufriedenheit messen und Maßnahmen ableiten" - Fachartikel auf business-wissen.de veröffentlicht

"Kundenzufriedenheit messen und Maßnahmen ableiten" - Fachartikel auf business-wissen.de veröffentlicht

News   •   Aug 03, 2017 12:52 CEST

Kundenzufriedenheit ist der elementare Einflussfaktor für Unternehmenserfolg. Nur zufriedene und loyale Kunden kaufen erneut, empfehlen das Unternehmen weiter und haben eine höhere Preistoleranz. In der Praxis erfolgt die Ermittlung der Kundenzufriedenheit oft standardisiert und mit Einschränkungen. Spezifische strategische Fragestellungen werden nur unzureichend beantwortet.

"Multichannel Oldschool - Warum Pharmaunternehmen immer noch wie im letzten Jahrtausend arbeiten" - Artikelveröffentlichung im PM-Report

"Multichannel Oldschool - Warum Pharmaunternehmen immer noch wie im letzten Jahrtausend arbeiten" - Artikelveröffentlichung im PM-Report

News   •   Jul 28, 2017 11:11 CEST

Obgleich der digitale Fortschritt so omnipräsent ist, gibt es eine Branche, die von der echten Digitalisierung noch weit entfernt ist: die Pharmabranche. Multichannel und Digitalisierung ist hier zwar in aller Munde, die Multichannel-Realität fällt jedoch ernüchternd aus. Unsere Experten öffnen die Augen für eine andere Multichannel-Perspektive, der Perspektive des "Multichannel to Patient".

"Wachstum durch Digitalisierung, Innovation und Marktorientierung" - Gemeinsamer Fachbeitrag von Homburg & Partner und dem BPI in Healthcare Marketing veröffentlicht

"Wachstum durch Digitalisierung, Innovation und Marktorientierung" - Gemeinsamer Fachbeitrag von Homburg & Partner und dem BPI in Healthcare Marketing veröffentlicht

News   •   Jul 26, 2017 10:56 CEST

Viele OTC-Unternehmen bewerten das deutsche und europäische Geschäftsklima verhalten. Dies geht aus dem ‚Branchenmonitor Consumer Healthcare‘ hervor, den der Bundesverband der pharmazeutischen Industrie (BPI) in Kooperation mit Homburg & Partner erstmals erhoben hat. Aus den Einschätzungen befragter OTC-Manager lassen sich einige Herausforderungen ablesen, aber auch drei Wachstumshebel.

"Zunehmend gute Stimmung" - Redaktioneller Beitrag von Homburg & Partner im "baustoffmarkt"  veröffentlicht

"Zunehmend gute Stimmung" - Redaktioneller Beitrag von Homburg & Partner im "baustoffmarkt" veröffentlicht

News   •   Mär 22, 2017 17:04 CET

Zum 15. Mal hat Homburg & Partner in Kooperation mit der Fachzeitschrift "baustoffmarkt" Geschäftsführer, Vertriebs- und Marketingleiter der herstellenden Unternehmen der deutschen Baustoff-Branche nach ihrer Einschätzung der aktuellen und zukünftigen Lage befragt.

"Enhancing Market-Oriented & Strategic Decision Making" - Fachbeitrag von Homburg & Partner in "Industrial Distribution" (USA) veröffentlicht

"Enhancing Market-Oriented & Strategic Decision Making" - Fachbeitrag von Homburg & Partner in "Industrial Distribution" (USA) veröffentlicht

News   •   Feb 10, 2017 17:42 CET

Die amerikanische Fachpublikation "Industrial Distribution" hat einen Fachbeitrag von Markus Pfeifer, Partner und Philipp Niemann, Project Manager bei Homburg & Partner veröffentlicht. Die Experten zeigen auf, wie Unternehmen aus der Industriegüterbranche ihre strategische und marktorientierte Entscheidungsfindung durch die Einführung einer „Market Intelligence“-Abteilung nachhaltig verbessern.

After Sales Services erfolgreich verkaufen - doch wie? Fachartikelveröffentlichung im DIGITAL ENGINEERING MAGAZIN
"Marketing ist tot - es lebe das Marketing!" - Gastbeitrag von Markus Pfeifer
Fachartikelveröffentlichung  im "baustoffmarkt": Aktuelle Trends und Herausforderungen in der Baustoffindustrie
Seid am Donnerstag um 11:45 Uhr dabei: Michel Lason als Keynote-Speaker  über "Digitale Transformation & Industrie 4.0" auf der CeBIT bei uns im Live-Stream!

Seid am Donnerstag um 11:45 Uhr dabei: Michel Lason als Keynote-Speaker über "Digitale Transformation & Industrie 4.0" auf der CeBIT bei uns im Live-Stream!

News   •   Mär 14, 2016 11:19 CET

​In seiner Keynote-Rede am 17. März um 11:45 Uhr wird Michel Lason, Client Manager unseres Kompetenzzentrums ​"Telekommunikation & IT" über den aktuellen Megatrend "Digitale Transformation" sprechen und dabei nicht nur auf die Einflüsse in der Gesellschaft, sondern insbesondere auf die veränderte Art und Weise wie Geschäfte gemacht werden, eingehen.

Homburg & Partner im "CHEManager": Wie sich Pharmaunternehmen optimal auf den Biosimilar-Wettbewerb vorbereiten

Homburg & Partner im "CHEManager": Wie sich Pharmaunternehmen optimal auf den Biosimilar-Wettbewerb vorbereiten

News   •   Feb 10, 2016 10:55 CET

in den kommenden Jahren werden einige der umsatzstärksten biopharmazeutischen Wirkstoffe ihren Patentschutz verlieren. Während in 2014 das Volumen der Patentausläufe von Biopharmazeutika in Deutschland noch bei ca. 117 Millionen Euro lag, wird es in 2015 mit 1.339 Millionen Euro um ein Elffaches höher liegen.

Wie international sind die Baustoff-Hersteller? Herausforderungen beim Eintritt in neue Ländermärkte

Wie international sind die Baustoff-Hersteller? Herausforderungen beim Eintritt in neue Ländermärkte

News   •   Jan 14, 2016 11:52 CET

Im diesjährigen ​Baustoff-Jahrbuch 2015/2016 veröffentlichte unsere Client Managerin und Düsseldorfer Kollegin Alexa Schmücker den Fachbeitrag "Wie international sind die Baustoff-Hersteller? Risiken und Chancen auf dem Weg in neue Ländermärkte".

"Erfolgsfaktor Pricing-Implementierung": Artikelveröffentlichung in der FARBE UND LACK

"Erfolgsfaktor Pricing-Implementierung": Artikelveröffentlichung in der FARBE UND LACK

News   •   Dez 07, 2015 10:39 CET

​Das führende Fachmagazin der deutschsprachigen Farben- und Lackindustrie ​FARBE UND LACK beschäftigt sich in seiner aktuellen Dezember-Ausgabe auf den Seiten 64-66 mit dem Fachbeitrag "Erfolgsfaktor Pricing-Implementierung". In dem Artikel beschreiben unsere Experten ​Alexander Lüring und Ineke Schydlo, wie Pricing-Prozesse möglichst effektiv in Chemieunternehmen implementiert werden sollten.