Skip to main content

Einladung an die Medien

Pressemitteilung   •   Feb 27, 2013 12:02 CET

Vom 5. bis 9. März 2013 richten sich die Augen der IKT-Branche und der interessierten User auf Hannover – es ist CeBIT-Zeit.
12 sachsen-anhaltische Unternehmen der IKT-Wirtschaft sowie drei Forschungseinrichtungen unseres Landes nutzen die Gelegenheit, um ihre Produktneuheiten und Kompetenzen auf der weltweit größten Computermesse zu präsentieren. Von den digitalen Innovationen aus Sachsen-Anhalt werden sich Finanzstaatssekretär Michael Richter und Wirtschaftsstaatssekretärin Dr. Tamara Zieschang auf ihren Messerundgängen selbst überzeugen.

Sie sind herzlich eingeladen sie zu begleiten!

Donnerstag, 7. März 2013, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Messerundgang Staatssekretär Michael Richter, Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt
Treffpunkt: 14:10 Uhr Halle 4, Stand A26 | LINTRA (Microsoft-Stand)
Besucht werden: Lintra Solutions GmbH, isM integral systemtechnik GmbH Gemeinschaftsstand des CeBIT-Partnerlandes Polen, Teleport GmbH, GISA GmbH, brain-SCC GmbH, DIGITTRADE GmbH, Forschungsstand der mitteldeutschen Hochschulen und Universitäten

Freitag, 8. März 2013, 10:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Messerundgang Staatssekretärin Dr. Tamara Zieschang, Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt
Treffpunkt: 10:30 Uhr Halle 9, Stand A10 | „Forschung für die Zukunft“
Besucht werden: Forschungsstand der mitteldeutschen Hochschulen und Universitäten, brain-SCC GmbH, GISA GmbH, RR Software GmbH, isM integral systemtechnik GmbH, T-Systems GmbH, DIGITTRADE GmbH

Aussteller aus Sachsen-Anhalt auf der CeBIT 2013
brain-SCC GmbH (Halle 7, Stand D46) | BuI Hinsche (Halle 6, Stand K18) | CMS Garden Plone (Halle 6, Stand E08) | DIGITTRADE (Halle 12, Stand D46) | GISA GmbH (Halle 7, Stand C26) | isM integral systemtechnik GmbH (Halle 5, Stand G28), LINTRA Solutions GmbH (Halle 4, Stand A26), OR Soft Jänicke GmbH (Halle 5, Stand B35) RR Software GmbH (Halle 7, Stand A27), SelectLine Software GmbH (Halle 5, Stand C35) Tonfunk Produktmanagement GmbH (Halle 6, Stand B16), TSA – Teleport GmbH (Halle 7, Stand A48)
Forschung für die Zukunft: Hochschule Anhalt Forschungs- und Technologietransferzentrum FTTZ

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar