Skip to main content

Basisch-dynamisch durch die Wechseljahre / Neuer P. Jentschura-Ratgeber

Pressemitteilung   •  Nov 26, 2013 17:25 CET

Ab Mitte 40 beginnt für Frauen oft eine Phase des Wandels: eine Zeit, die viel Positives mit sich bringt. Es ist aber auch eine Zeit, in der die Wechseljahre beginnen. Etwa zwei Drittel aller Frauen plagen Hitzewallungen, Depressionen und Schlafstörungen. Viele Frauen beschäftigen sich nur ungern mit den Wechseljahren – die sensiblen Themen wie etwa unangenehme Schweißattacken, Haarausfall, Hautalterung und unkontrollierbare Stimmungsschwankungen versuchen viele zu verdrängen. Dabei hat die Menopause mehr zu bieten als nur lästige Symptome. Schließlich ist man zu dem Zeitpunkt, an dem der Wechsel üblicherweise einsetzt, in den besten Jahren – voller Dynamik und Lebenskraft.

Um diese Lebensphase gesund und bewusst genießen zu können, hat sich Dr. h. c. Peter Jentschura mit dem Stoffwechsel der Frau auseinandergesetzt. Das Ergebnis ist ein 36-seitiger Ratgeber, der aufzeigt, wie unter Beachtung der Grundprinzipien eines ausbalancierten Säure-Basen-Haushaltes Wechseljahresbeschwerden mit basischer Körperpflege und einer natürlichen, basenüberschüssigen Ernährung in Kombination mit Bewegung effektiv begegnet werden kann.

Der Ratgeber „Wechseljahre basisch-dynamisch erleben“ kann kostenfrei unter www.p-jentschura.com bestellt werden – oder telefonisch unter Tel. +49 (0) 2536 – 33100 oder via E-Mail an info@p-jentschura.com.

Die Jentschura International GmbH ist ein weltweit agierender Entwickler und Hersteller
von basischen Körperpflegeprodukten, basischen Textilien und von basenüberschüssigen,
natürlichen Lebensmitteln. Die Geschäftsführung und das Management haben ihre
Zentrale in Münster-Albachten in Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Die im
Januar 2009 in Betrieb genommene neue Produktion ist in Münster-Roxel
angesiedelt. Rund 100 Mitarbeiter sind für das 1993 gegründete
Familienunternehmen tätig. Dieses beliefert mit seinen Produkten neben dem
deutschen Inlandsmarkt vorrangig die europäischen Nachbarländer sowie Russland,
Taiwan, Korea, Kanada und die USA. In insgesamt 26 Länder exportiert der
internationale Marktführer, der Auslandsdependancen in der Schweiz und in
Mexiko unterhält, seine Produkte und Konzepte für Schönheit, Vitalität und
Lebensfreude.

Die Jentschura International GmbH ist unter anderem
„Offizieller Berater und Ausrüster des Österreichischen Skiverbandes“ (ÖSV),
des GIANT-Swiss-Team.ch sowie international erfolgreicher Läufer, Radsportler,
Triathleten und Kraftsportler. Zudem ist Jentschura Partner von Europas spektakulärsten
Rennrad- und Mountainbike-Etappenrennen, der TOUR- und BIKE-Transalp.

Das Unternehmen betreibt darüber hinaus das Wellness-Konzept
„Jentschura’s Regenata“. Die Regenata ist eine Reinigungs- und
Regenerierungskur, die in Hotels in Deutschland und in Österreich angeboten
wird. Zudem bieten rund 200 „P. Jentschura Institute für basische Anwendungen“
vor Ort maßgeschneiderte Treatments an. www.p-jentschura.com


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (1)

    Ich bin 53 Jahre alt und kann nur von Glück reden, dass ich keine großen Probleme bis jetzt hatte. Wenn ich mich an früher erinnere, wo ich in die "Pubertät" reinkam. Die habe ich ehrlich gesagt auch nie wirklich erlebt. Meine Mutter auch nicht. Liegt wohl in der Familie. Zum Glück!

    - Jutta - 19.09.2014 15:31 CEST

Kommentar hinzufügen

Kommentar