Skip to main content

Basische Produkte liegen bei Reformhaus-Kunden vorn

Pressemitteilung   •   Dez 17, 2013 07:00 CET

Gleich zwei Auszeichnungen für P. Jentschura

Münster/Gütersloh, 17. Dezember 2013. Die beiden P. Jentschura-Produkte „MorgenStund‘“ und „MeineBase“ gehören zu den beliebtesten Reformhaus-Artikeln überhaupt. Das hat jetzt das Kundenmagazin „natürlich“ bei einer Leserwahl ermittelt. In der Kategorie „Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel“ und im Bereich „Naturkosmetik und Pflegeprodukte“ schaffte es somit jeweils ein Erzeugnis des münsterischen Traditionsunternehmens in die Top-Ten auf der Beliebtheitsskala.

„Wir freuen uns sehr über das entgegengebrachte Vertrauen in unsere Produkte sowie über deren hohe Popularität“, sagte Matthias Buß, Vertriebsgeschäftsführer der Jentschura International GmbH, bei der offiziellen Übergabe der Urkunden zum „natürlich Leserpreis 2014”. Die Auszeichnung sei eine Ehre und zugleich ein Ansporn, auch weiterhin den Fokus auf Qualität, Wirksamkeit und Kundenzufriedenheit zu legen.

Beide jetzt von den Kunden gewählten P. Jentschura-Produkte wurden bereits mit dem Branchenpreis „Reformware des Jahres 2013“ von einer Fach-Jury prämiert. Bei „MorgenStund‘“ handelt es sich um einen vitalstoffreichen Hirse-Buchweizen-Brei mit Amarant, Früchten und weiteren hochwertigen Inhaltsstoffen in Bio-Qualität. Das gluten- und laktosefreie Erfolgsfrühstück von P. Jentschura wurde 2006 in das Markenportfolio aufgenommen. „MeineBase“ ist ein mineralisches Körperpflegesalz mit einem pH-Wert von zirka 8,5. Es eignet sich für Voll- und Fußbäder sowie für Peelings, Massagen und viele weitere basische Anwendungen. Das Salz fördert die Selbstreinigungs- und Selbstfettungsfunktion der Haut und sorgt so – ganz ohne Chemie – für ein geschmeidiges Gefühl.

„Bei dieser Wahl hatten die Kunden das Wort – gerechter kann es nicht zugehen. Wer, wenn nicht die Verbraucher selbst, sollte über Ehrungen in der Branche entscheiden?“, kommentierte „natürlich“-Chefredakteur Jan R. Egel das Votum. Mehr als 5.500 Leser der Naturkost- und Reformwarenzeitschrift mit gut einer halben Million Auflage beteiligten sich an der Wahl ihrer beliebtesten von fast 150 nominierten Produkten. www.p-jentschura.com

Die Jentschura International GmbH ist ein weltweit agierender Entwickler und Hersteller von basischen Körperpflegeprodukten, basischen Textilien und von basenüberschüssigen, natürlichen Lebensmitteln. Die Geschäftsführung und das Management haben ihre Zentrale in Münster-Albachten in Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Die im Januar 2009 in Betrieb genommene neue Produktion ist in Münster-Roxel angesiedelt. Rund 100 Mitarbeiter sind für das 1993 gegründete Familienunternehmen tätig. Dieses beliefert mit seinen Produkten neben dem deutschen Inlandsmarkt vorrangig die europäischen Nachbarländer sowie Russland, Taiwan, Korea, Kanada und die USA. In insgesamt 26 Länder exportiert der internationale Marktführer, der Auslandsdependancen in der Schweiz und in Mexiko unterhält, seine Produkte und Konzepte für Schönheit, Vitalität und Lebensfreude.

Die Jentschura International GmbH ist unter anderem „Offizieller Berater und Ausrüster des Österreichischen Skiverbandes“ (ÖSV), des GIANT-Swiss-Team.ch sowie international erfolgreicher Läufer, Radsportler, Triathleten und Kraftsportler. Zudem ist Jentschura Partner von Europas spektakulärsten Rennrad- und Mountainbike- Etappenrennen, der TOUR- und BIKE-Transalp.

Das Unternehmen betreibt darüber hinaus das Wellness-Konzept „Jentschura’s Regenata“. Die Regenata ist eine Reinigungs- und Regenerierungskur, die in Hotels in Deutschland und in Österreich angeboten wird. Zudem bieten rund 200 „P. Jentschura Institute für basische Anwendungen“ vor Ort maßgeschneiderte Treatments an. www.p-jentschura.com

 

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar