Skip to main content

Blockchain auf dem Vormarsch in die Unternehmen

Blog-Eintrag   •   Feb 05, 2019 09:39 CET

Weltweit befassen sich 84 Prozent der Unternehmen mit der Blockchain-Technologie, 15 Prozent haben bereits entsprechende Projekte umgesetzt - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC. Sämtliche Ergebnisse der "Global Blockchain Survey 2018" können hier eingesehen werden, eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse liefert Ihnen der KVD.

  • Die Umfrage unter 600 Führungs- und Fachkräften aus 15 Ländern belegt, dass diese das Potenzial der Blockchain erkennt haben und davon profitieren wollen - obwohl nach wie vor nicht allen klar ist, worum genau es sich dabei handelt.
  • International führend bei der Entwicklung von Blockchain-Anwendungen sind derzeit die USA (29 Prozent), China (18 Prozent) und Australien (7 Prozent). 30 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass China die USA innerhalb von drei bis fünf Jahren an der Spitze ablösen wird.
  • Die Mehrzahl der Befragten (46 Prozent) sieht den höchsten Mehrwert der Blockchain für die Finanzbranche, weitere 14 Prozent glauben, dass die Blockchain mittelfristig auch die Sektoren Industrielle Produktion, Energie und Gesundheitswirtschaft verändern wird.
  • Als größte Hürden für die Blockchain-Einführung nennen die Befragten regulatorische Unsicherheiten (48 Prozent) und fehlendes Vertrauen von Nutzern in die Technologie (45 Prozent). Die größten Bedenken in Sachen Regulatorik haben deutsche Führungs- und Fachkräfte (38 Prozent), dicht gefolgt von den Umfrageteilnehmern in Australien (37 Prozent) und Großbritannien (32 Prozent).
  • Für die erfolgreiche Nutzung einer Blockchain sollten Unternehmen folgende vier Handlungsfelder im Blick haben: die Definition eines zielgerichteten strategischen Business Cases, den Aufbau eines branchenweiten Ökosystems (das Kooperationen auch mit Wettbewerbern ermöglicht), die Festlegung von Regeln und Standards für die Nutzung, die kontinuierliche Weiterentwicklung des Systems (um mit sich verändernden Regulatorien Schritt zu halten).

Wie sieht es in Ihrem Unternehmen aus? Sind die Blockchain-fit? Haben Sie sich bereits Gedanken über den Einsatz gemacht oder bereits erste Projekte durchgeführt?

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.