Skip to main content

Inner Circle Award: ORBIS zählt zu weltbesten Partnern für Microsoft Business Applications

News   •   Jul 22, 2019 10:18 CEST

Der KVD Förderkreispartner ORBIS AG, ein führender Microsoft Gold Certified Partner für Customer Experience mit Microsoft Dynamics 365, hat von Microsoft in diesem Jahr erneut den exklusiven "Inner Circle Award for Microsoft Business Applications" erhalten. Das international tätige Software- und Business Consulting-Unternehmen aus Saarbrücken zählt damit einmal mehr zum Kreis der weltweit erfolgreichsten, besten und strategisch wichtigsten ein Prozent der Partner des globalen Microsoft-Business-Applications-Netzwerks.

Im Geschäftsjahr 2019 generierten allein die Microsoft-Partner des Inner Circle mehr als 30 Prozent der Cloud-Umsätze im Bereich Microsoft Business Applications. Mit der Verleihung des "Inner Circle Award" würdigt Microsoft die Leistungen von ORBIS: die großen und nachhaltigen Wachstums- und Verkaufserfolge, eine überdurchschnittlich hohe Kundenzufriedenheit und die Marktposition, auch im Hinblick auf die digitale Transformation auf Basis von Azure IoT und Microsoft Power Platform. Als Mitglied des Inner-Circle-Gremiums steht ORBIS in regem Dialog mit der Microsoft Corporation und kann so wichtige Impulse für die Weiterentwicklung von Microsoft Dynamics 365 liefern. Im Gegenzug wird der Saarbrücker IT-Dienstleister von Microsoft frühzeitig über technische Neuerungen informiert und kann sie zeitnah an seine Kunden weitergeben - ein echter Mehrwert.

Den prestigeträchtigen "Inner Circle Award" nahm ORBIS am 16. Juli auf der diesjährigen Microsoft-Weltparnterkonferenz Inspire in Las Vegas / USA entgegen. Michael Jung, Vorstand Geschäftsbereich Microsoft bei der ORBIS AG, kommentiert dazu: "Die Aufnahme in den Inner Circle ehrt uns sehr. Wir zählen damit erneut zur Elite der erfolgreichsten Microsoft-Partner weltweit. Der Award bestätigt unsere Leistungsstärke im Bereich Microsoft Business Applications. Er spornt uns zugleich an, auch weiterhin innovative Lösungen auf Basis aktueller Microsoft-Technologien zu entwickeln und einzuführen, die Kunden bei der Umsetzung ihrer digitalen Transformationsagenda und auf ihrem Weg zur Smart Company bestmöglich unterstützten."

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.