Skip to main content

Pressemitteilungen 1 Treffer

Customer Journey: Kundenkontaktpunkte effektiv nutzen

Customer Journey: Kundenkontaktpunkte effektiv nutzen

Pressemitteilungen   •   Mai 08, 2019 12:29 CEST

KVD liefert Zahlen, Daten und Fakten zum Trendthema Customer Experience

News Alle 5 Treffer anzeigen

Big Data und Data Analytics sind die stärksten Trends im B2B-Marketing

News   •   Aug 15, 2019 09:43 CEST

Big Data & Data Analytics sind die eindeutig stärksten Trends im Bereich B2B-Marketing und -Kommunikation, bleiben jedoch auch die größten Herausforderungen für B2B-Unternehmen. Das ist das Ergebnis des Trendbarometers Industriekommunikation, das der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) in Zusammenarbeit mit seinem Hochschul-Mitglied DHBW Mosbach durchgeführt hat.

Live-Chats, Chatbots und Co.: Kundendialog ist ein wichtiges Differenzierungsmerkmal

Live-Chats, Chatbots und Co.: Kundendialog ist ein wichtiges Differenzierungsmerkmal

News   •   Okt 18, 2018 08:51 CEST

Persönliche Kundenservices sind ein wichtiger Erfolgsfaktor, wenn es um den Austausch und die Kommunikation mit Kunden geht. Die Studie "Customer Experience durch Kundendialog" zeigt: Eine persönliche, individuelle und kompetente Onlineberatung wird zukünftig zum Differenzierungsmerkmal werden. Insbesondere Services mit einem direkten und persönlichen Kontakt sind gefragt.

DFKI und Charamel kooperieren im Bereich Digitale Assistenzsysteme

DFKI und Charamel kooperieren im Bereich Digitale Assistenzsysteme

News   •   Jan 08, 2018 11:01 CET

Die Kölner Charamel GmbH und das Deutsche Forschungszentrum f. Künstliche Intelligenz (DFKI) in Saarbrücken arbeiten bereits seit Längerem auf dem Gebiet der Forschung und Weiterentwicklung natürlicher Interaktion mit virtuellen Avataren sowie Digitaler Assistenten zusammen. Die Zusammenarbeit soll nun in eine längerfristige Kooperation innerhalb der gemeinsamen Forschungsgebiete überführt werden.

Premiere für Forum Dienstleistungsmanagement an der Uni Hohenheim am 14.09.2017

News   •   Aug 23, 2017 09:25 CEST

Digitalisierung bedeutet für Unternehmen Veränderung. Aber: Es geht nicht nur um die Erschließung neuer Kanäle und die Einführung neuer Tools. Es entsteht eine zunehmende Komplexität, die neue Managementansätze erfordert. Hier setzt das Forum Dienstleistungsmanagement am 14. September 2017 an der Universität Hohenheim (Stuttgart) an.