Skip to main content

Familienbilder gesucht: „Zeigt eure Geschichte“ beim Lichtfest Leipzig 2014

Pressemitteilung   •   Sep 05, 2014 12:35 CEST

Für das Projekt „Zeigt eure Geschichte“ beim diesjährigen Lichtfest Leipzig werden weiterhin Familienfotos aus den 80er-Jahren in der DDR und den 90er-Jahren im vereinten Deutschland gesammelt. Die Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH hat dafür im City-Hochhaus eine zentrale Stelle eingerichtet, an der Interessierte ihre Bilder sofort einscannen lassen und im Anschluss wieder mitnehmen können. Einscannen der Fotos bei der LTM GmbH (Augustusplatz 9, City-Hochhaus): bei Roland Stratz (10 bis 17 Uhr, am Empfang melden). Hochladen digitalisierter Familienfotos in möglichst hoher Auflösung (max. Dateigröße 8 MB): http://bit.ly/1BfZ4JB

Die Urheber der Bilder, die für das Projekt ausgewählt werden, erhalten vorab eine schriftliche Benachrichtigung. Einsendeschluss ist der 30. September 2014. In „Zeigt eure Geschichte“ befassen sich die beteiligten Künstler mit den Wünschen, Hoffnungen und Erwartungen, die neben den gesellschaftlich-politischen Forderungen eine entscheidende Grundlage der Friedlichen Revolution waren. Familienfotos der Zeit, die den Wandel in den 80er- und 90er-Jahren sichtbar werden lassen, werden zum Lichtfest Leipzig am 9. Oktober über eine Großprojektion an der Südfassade des City-Hochhauses zu sehen sein.

Weitere Informationen:

Roland Stratz
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Augustusplatz 9 (City-Hochhaus)
D-04109 Leipzig
Fon: +49 (0)341 7104357
Mail: r.stratz@ltm-leipzig.de
Web: www.leipziger-freiheit.de


Exklusive Nachrichten - aktuelle Pressetexte - attraktive Fotos - soziale Netzwerke: NEWSROOM

Folgen Sie uns hier: www.leipzig.travel/NEWSROOM

Angehängte Dateien

PDF-Dokument