Skip to main content

Neu: Mit der LEIPZIGTRAVEL-APP bequem die Stadt erkunden

Pressemitteilung   •   Feb 10, 2014 17:00 CET

Wer sich über die touristischen Angebote der Stadt Leipzig informieren möchte, kann ab sofort zusätzlich zur Internetseite und mobilen Internetseite www.leipzig.travel auch die neue Leipzig Travel-App nutzen. Diese wurde von der Aufbauwerk Region Leipzig GmbH in Kooperation mit der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH im Rahmen des EU-geförderten Projekts „Grow Mobile“ entwickelt. Der interaktive und mobile Reiseführer für Smartphones steht seit 10. Februar 2014 für alle Nutzer von mobilen Android-Handys im Google-Play-Store zum Download bereit. Eine App-Version für Nutzer von iOS ist bis Ende 2014 geplant.

Silvana Rückert, Geschäftsführerin der Aufbauwerk Region Leipzig GmbH, äußerte sich dazu: „Im EU-Projekt Grow Mobile haben wir mit unseren Partnern neue Angebote für Touristen entwickelt und durch innovative Dienstleistungen und Produkte Impulse für die weitere Entwicklung des Tourismus in den beteiligten Regionen gegeben.“

Volker Bremer, Geschäftsführer der LTM GmbH, ergänzt: „Mit der Leipzig Travel-App verfügt Leipzig über ein weiteres attraktives Angebot, durch das sich die Touristen jederzeit, überall, bequem und einfach über die Stadt und ihre touristischen Angebote informieren können.“

Die Leipzig Travel-App liefert wertvolle Auskünfte, ob von zu Hause zur Reisevorbereitung oder als praktische Informationsquelle vor Ort. Rund 90 Prozent der App-Inhalte stehen auch offline zur Verfügung. Im Einzelnen ist die App in folgende Bereiche gegliedert:

„Vor der Reise“ – Hier können sich die Besucher Tipps zum Entdecken der Stadt sowie für die Anreise holen. Weiterhin können Hotels und Pensionen, Reiseangebote sowie die LEIPZIG CARD gebucht werden.

„Vor Ort“ – In Leipzig liegt alles Gute nah: Ob Kulturhighlights für Musik- und Kunstfreunde, Cafés und Restaurants, Einkaufen in Passagen und Handelshöfen oder ein buntes Nachtleben auf Leipzigs Szenemeilen – Langeweile ist in Leipzig ein Fremdwort.

„Service“ – Die erste Anlaufstelle für die Gäste der Stadt ist die Tourist-Information in der Katharinenstraße 8, die einen umfassenden Service bietet. Weiterhin gibt es Informationen zur Umweltzone, zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxianbietern bis hin zu einer Übersicht der Feiertage in Sachsen.

„Umkreis“ – Mit der Umkreis-Anzeige können ausgewählte Zielpunkte in einem Umkreis von 250 Metern, 500 Metern, 1 Kilometer u.s.w. angezeigt werden.

„Leipzig live“ – Diese Rubrik bietet Veranstaltungstermine, Neuigkeiten, Fotos und Videos aus den sozialen Netzwerken der LTM GmbH.

„My Leipzig“ – Hier können sich die Besucher ihre Favoriten für ihren Leipzig-Aufenthalt speichern. Wer mit dem Auto anreist, kann sich auch den GPS-verorteten Standort seines Fahrzeugs abspeichern.

Die Leipzig Travel-App wurde im Rahmen des EU-geförderten Projekts „Grow Mobile“ entwickelt. Dieses ist eines von fünf europäischen Praxisprojekten der „European Mobile and Mobility Alliance (EMMIA)“, mit dem übergeordneten Ziel der Unterstützung und Entwicklung innovativer und nachhaltiger Lösungen im Bereich der Mobilität und mobiler Dienstleistungen. In dem Punkt haben sich von März 2012 bis Februar 2014 insgesamt fünf Partner aus Deutschland, Bulgarien (Regionen Varna und Kyustendil) und Kroatien (Region Medimurje) zusammen geschlossen.

Grow Mobile hat zum Projektziel, das Destinationsmanagement und Marketing europäischer Regionen durch innovative Produkte und Dienstleistungen zu fördern. Dazu zählen Internet basierte Destinationsmanagement Systeme und Anwendungen für mobile Endgeräte (Apps). Es werden dabei vor allem auch innovative regionale Dienstleister gefördert und unterstützt.

Die Konzeption und Implementierung der Leipzig Travel-App erfolgte durch die creativ clicks GmbH auf Grundlage des Content-Management-Systems für das Internetportal www.leipzig.travel. Dadurch wird zum Beispiel eine kontinuierliche Aktualisierung der Veranstaltungsdaten gewährleistet.

Die Bedeutung der mobilen Internetnutzung nimmt zu. Im Jahr 2012 wurden in Deutschland mehr als 1,7 Milliarden Apps heruntergeladen. Insgesamt nutzten 83 Prozent der Smartphone-Besitzer Apps.

Informationen über Leipzig, Zimmerreservierung, Reiseangebote, LEIPZIG CARD:

Leipzig Tourismus und Marketing GmbH
Tourist-Information, Katharinenstraße 8, 04109 Leipzig
Tel.: +49 (0)341 7104-260
E-Mail: info@ltm-leipzig.de
www.leipzig.travel

Umfang (Kurzversion): 4.152 Zeichen (inkl. LZ), 556 Wörter
Verantwortlich: Andreas Schmidt (Öffentlichkeitsarbeit/PR-Tourismus)
Tel.: +49 (0)341 7104-310
E-Mail: presse@ltm-leipzig.de


Angehängte Dateien

PDF-Dokument