Zukunft Personal 2013: LinkedIn stellt neue Produkte für HR-Spezialisten vor

Pressemitteilung  •  17.09.2013 08:06 CEST

München, 17. September 2013 – LinkedIn,das mit weltweit 238 Millionen Mitgliedern größte professionelle Netzwerk, stellt auf der Fachmesse für Personalmanagement, der Zukunft Personal in Köln, neue Produkte für HR-Spezialisten vor. Die neue mobile Applikation „Check-In“ erleichtert Personalverantwortlichen das Sammeln und Verwalten von Lebensläufen und Karriereinformationen. Der LinkedIn Recruiter bietet außerdem eine Reihe weiterer Neuerungen. Um diese zu erläutern referiert Till Kaestner, Geschäftsleiter LinkedIn für Deutschland, Österreich und die Schweiz, am 17. September 2013 um 16:30 Uhr im Praxisforum 2, Halle 2.1. über das Thema „Erfolgreich mit Social Media rekrutieren“. In Halle 2.1, Stand K.24 informiert LinkedIn zudem laufend über seine Produkte für Personalverantwortliche.

Neue Produkte für HR-Spezialisten

Die mobile Applikation „Check-In“ erleichtert Personalverantwortlichen das Sammeln und Verwalten von Lebensläufen und Karriereinformationen auf Veranstaltungen. Häufig bewerben sich die Kandidaten mit ausgedruckten Lebensläufen oder einer Bewerbungsmappe. Das Einpflegen der Daten in das HR-System im Nachgang von Veranstaltungen ist zeitaufwendig und fehleranfällig. Mit Check-In können Personalverantwortliche im LinkedIn Recruiter eine Seite erstellen, die während einer Veranstaltung auf einem Mobilgerät aufgerufen werden kann und Bewerbern die selbstständige Hinterlegung von Daten erlaubt. Basierend auf dem Namen und der E-Mail-Adresse des Kandidaten identifiziert Check-In das LinkedIn-Profil des Kandidaten. Wer über kein LinkedIn-Profil verfügt, kann die Check-In-Seite mit seiner E-Mail-Adresse nutzen. Die erhobenen Informationen werden automatisch in Echtzeit in einem Recruiter-Projekt hinterlegt. Der Willkommensbilschirm kann farblich und mit dem Firmenlogo individuell angepasst werden.

Der LinkedIn Recruiter, seit Februar 2013 auf Deutsch verfügbar, bietet außerdem folgende Neuerungen: ein an die Interessen des Personalverantwortlichen anpassbaren News-Feed mit Nachrichten und Hinweisen auf interessante Kandidaten, eine automatisierte Kandidatensuche über die Rubrik „Personen, die Sie vielleicht rekrutieren möchten“ und automatische Benachrichtigungen, die auf neue Kandidaten oder neue Profile aufmerksam machen.

„LinkedIn bietet eine im Bereich Social Media Recruiting führende Plattform mit weitreichenden Funktionen an. Damit ist es einfach, passende Kandidaten zu finden und anzusprechen“, sagt Ute Richter, Center of Expertise European Recruiting bei BASF SE. „Seit Anfang 2013 ist der Linkedin Recruiter auch auf Deutsch verfügbar, was die Arbeit in diesem Sprachraum zusätzlich erleichtert.“

„Mit dem Einsatz der LinkedIn-Lösung können wir unser Employer Branding stärken, und uns durch die Karriereseite sehr erfolgreich präsentieren“, so Gitta Blatt, Head of HR bei dem Social Gaming Start-Up wooga. „Für uns ist zum einen wichtig, die richtigen Kandiaten zielgenau anzusprechen, zum anderen einen Pool an potentiellen zukünftigen Mitarbeitern aufzubauen. Für beides bietet LinkedIn interessante Lösungen.“

Vortrag „Erfolgreich mit Social Media rekrutieren“

Der Vortrag von Till Kaestner beleuchtet die Frage, wie Unternehmen Social Media Recruiting erfolgreich nutzen können, um Stellen zu besetzen. Auf das nötige Fachwissen, das Personalverantwortliche mitbringen sollten, wird ebenso eingegangen wie auf die erforderlichen Strukturen in den Personalabteilungen. Best-Practice-Beispiele veranschaulichen den Einsatz von Lösungen rund um die aktive Ansprache potentieller Kandidaten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bildmaterial zu den LinkedIn Talent Solutions finden Sie hier: http://www.mynewsdesk.com/de/linkedin-deutschland/images/tag/talent-solutions

Ein Backgrounder zu den LinkedIn Talent Solutions steht Ihnen hier zur Verfügung: http://www.mynewsdesk.com/de/linkedin-deutschland/documents/linkedin-backgrounder-produkte-fur-hr-spezialisten-29281

Fallstudien zu den LinkedIn Talent Solutions finden Sie hier:

Weitere Informationen zu den LinkedIn Lösungen für die Personalsuche finden Sie hier: http://de.talent.linkedin.com/

Das 2003 gegründete Businessnetzwerk LinkedIn vernetzt weltweit Fach- und Führungskräfte und hilft ihnen dabei, produktiver und erfolgreicher zu sein. Mit mehr als 238 Millionen Mitgliedern, darunter Top-Entscheider aller Fortune 500-Unternehmen, ist LinkedIn das größte Online-Netzwerk für Berufstätige. Das Unternehmen verfügt über ein diversifiziertes Geschäftsmodell mit Einnahmen aus den Bereichen Recruiting-Lösungen, Werbevermarktung und Mitgliederbeiträge. Der Hauptsitz von LinkedIn befindet sich im Silicon Valley. Das Unternehmen hat weltweit Niederlassungen.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar


You haven't completed the steps for your Hosted Newsroom

You haven't entered a correct link to your helper.html file for your Hosted Newsroom. Go to Publish and complete the steps.