Skip to main content

Pressemitteilungen 2 Treffer

​Innovationen bei Siemens: Magazino auf dem Presse- und Analystenevent mit Joe Kaeser

Pressemitteilungen   •   Dez 08, 2015 10:05 CET

Am 08.12.2015 nimmt Magazino am Presse- und Analystenevent von Siemens zum Thema „Innovationen bei Siemens“ im Deutschen Museum in München teil. Magazino präsentiert als eines von fünf geladenen Startups seine Geschäftsidee und seine Zusammenarbeit mit Siemens. Vorstandschef Joe Kaeser und Technologievorstand Siegfried Russwurm erläutern die Innovationsstrategie des Unternehmens.

Magazino auf dem Deutschen Logistik-Kongress: Pick-by-Robot als Technologie der Zukunft

Magazino auf dem Deutschen Logistik-Kongress: Pick-by-Robot als Technologie der Zukunft

Pressemitteilungen   •   Okt 15, 2015 15:23 CEST

Magazino ist auf der wichtigsten jährlich ausgerichteten Logistikveranstaltung Europas vertreten und stellt seinen intelligenten Kommissionier-Roboter Toru dem Fachpublikum vor. Der Roboter Toru ermöglicht erstmals das System Pick-by-Robot, das heißt, er kann in Warenlagern selbstständig Bestellungen von einzelnen Objekten zusammensuchen und kommissionieren.

News 2 Treffer

​MehrWERT durch Digitalisierung: Magazino auf dem Logistik Forum Nürnberg 2015

​MehrWERT durch Digitalisierung: Magazino auf dem Logistik Forum Nürnberg 2015

News   •   Nov 20, 2015 10:22 CET

Vom 25. bis 26. November versammeln sich zum achten Mal Experten aus Politik, Verkehr und Logistik sowie produzierender Industrie auf dem Logistik Forum Nürnberg zum Thema „MehrWERT durch Digitalisierung“. Das Robotik-Startup Magazino ist mit einem Stand vertreten und informiert interessierte Besucher über seinen autonomen Kommissionier-Roboter TORU.

Erster Einsatz des Kommissionier-Roboters TORU

Erster Einsatz des Kommissionier-Roboters TORU

News   •   Nov 06, 2015 10:40 CET

Der intelligente Kommissionier-Roboter TORU hatte vergangene Woche seinen ersten Testeinsatz bei einem Pilotkunden von Magazino, dem großen Verlagsauslieferer Sigloch. TORU wurde in einem Teil des Versandlagers getestet, in dem spezielle Fachbücher und wissenschaftliche Publikationen lagern. Aufgrund seltener Zugriffe entstehen für die Mitarbeiter hier besonders lange Laufwege.