Oo67r6suemgsa3nvzmx2

​Einladung zum Pressefrühstück - Vorstellung medien.barometer berlinbrandenburg 2016/17

Pressemitteilungen   •   Jun 26, 2017 13:05 CEST

Am Donnerstag, 29. Juni, werden wir im Fernsehstudio 4A am Pariser Platz, mit direktem Blick auf das Brandenburger Tor, das neue medien.barometer berlinbrandenburg vorstellen. Der jährliche Geschäftsklima-Index für die Medienbranchen der Hauptstadtregion hat in diesem Jahr den Schwerpunkt "Innovation".

Q8kopqk9zukoerbhzfqv

Presseinladung: Pressekonferenz zur Vorstellung des MediaTech Hub Potsdam

Pressemitteilungen   •   Jun 07, 2017 09:30 CEST

Seit Ende April darf sich Potsdam offiziell zu einem der bundesweit zwölf Digital Hubs zählen, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ausgerufen hat. Im Gespräch stellen Akteure aus Wirtschaft, Politik und Verbänden vor, was die Initiative konkret für den Standort bedeutet, welche Projekte bereits angeschoben werden und welche Chancen die Auszeichnung darüber hinaus bietet.

Vvesbmlswnddtta3dde9

Einladung zum Screening: „Schöne Neue Welt. Wie das Silicon Valley unsere Zukunft bestimmt“ - mit Claus Kleber

Pressemitteilungen   •   Mai 22, 2017 11:41 CEST

Am 8. Juni im Kino Babylon zeigt Claus Kleber erstmals seine Dokumentation über Amerikas Startup-Mekka in englischer Version. Im anschließenden Gespräch diskutiert der TV-Journalist mit Marco Seiffert (radioeins) über Innovationsmacht, die US-Startup-Szene und Ideen, die die Welt verändern.

Lbsifnci2qfhcfiaiuox

Games Germany: Dachorganisation für überregionale Gamesbranche in Gründung

Pressemitteilungen   •   Mai 16, 2017 14:57 CEST

Malmö, 16. Mai 2017 Die regionalen Player der deutschen Gamesbranche wachsen zusammen: Sechs Gamesförderungen und weitere sieben Netzwerkinstituti¬onen bündeln ihre Aktivitäten und Auftritte in der Dachorganisa¬tion „Games Germany - Regional Funds and Networks“. Bei den Nordic Games in Malmö wird Games Germany erstmals unter dem Label auftreten.

V8xsdzrrsqcelet2ukzf

Reminder: Einladung zum 40. mediengipfel. Die UFA-Programmmacher Wolf Bauer und Nico Hofmann im Gespräch mit Thomas Lückerath (DWDL.de)

Pressemitteilungen   •   Mai 02, 2017 12:22 CEST

Das Branchennetzwerk media:net berlinbrandenburg lädt im Rahmen des 100-jährigen Bestehens der UFA deren Programmmacher zum exklusiven Gespräch über die Zukunft der TV- und Filmbranche am 3. Mai in das HANS OTTO THEATER Potsdam.

Media no image

Potsdam als Digital Hub ausgewählt – media:net berlinbrandenburg wird Betreibergesellschaft

Pressemitteilungen   •   Apr 24, 2017 10:50 CEST

Die MediaTech Hub-Initiative von Potsdam konnte überzeugen: die Landeshauptstadt wurde zu einem von sieben neuen Digital Hubs gekürt. Das hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie am 21. April offiziell verkündet. Mit dem Schwerpunkt auf Medientechnologie deckt man als einziger Hub bundesweit dieses Profil ab und spielt die Stärke am Standort voll aus. Die Hubs sollen die Vernetzung von jungen Startups, etablierter Wirtschaft und exzellenter Wissenschaft vorantreiben, damit Innovatives entsteht.

Als Betreibergesellschaft ist media:net berlinbrandenburg als unabhängiges und branchenübergreifendes Netzwerk für Unternehmen der Medien-, Digital- und Kreativwirtschaft beauftragt, die Maßnahmen für den Digital Hub im Bereich Unternehmensvernetzung, Standortbetreuung und Marketing umzusetzen. Das Bündnis zählt aktuell fast 450 zu seinen Mitgliedern und steht auch durch einen eigenen Standort in Babelsberg mit den Brandenburger Mitgliedern in engem Austausch.

Andrea Peters, Vorstandsvorsitzende des media:net berlinbrandenburg e.V.:

„Die Energie, die Vertreter am Standort gemeinsam in die Bewerbung gesteckt haben, hat sich gelohnt. Wir freuen uns sehr, dass die Medienexzellenz, die es in Potsdam gibt, auch das Bundeswirtschaftsministerium überzeugt hat. Gerade durch die lange Tradition der Filmwirtschaft in Zusammenspiel mit den Unternehmen für Medien- und Informationstechnologien und Hochschulen hier sowie die Nähe zu einem Startup-Zentrum wie Berlin entstehen einzigartige Verbindungen. Der Standort hat bereits gezeigt, was ihn ihm steckt. Als neue Betreibergesellschaft des Ganzen wollen wir natürlich mit Unterstützung der Digital Hub Initiative jetzt das komplette Potential heben.“

Insgesamt gehören mit den neuen ausgewählten Digital Hubs jetzt zwölf Städte in Deutschland zur Initiative. Die offizielle Auszeichnung wird am 12. und 13. Juni in Ludwigshafen verliehen. Weitere Informationen finden Sie hier: Digital Hub Initiative, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

In Potsdam wird im Rahmen des jährlichen Medientreffs am 14. Juni in der Medienstadt Babelsberg ein Pressegespräch mit Vertretern aus dem Initiatorenkreis stattfinden.

Über media:net berlinbrandenburg

Seit über 15 Jahren zählt das media:net berlinbrandenburg zu einem der größten und erfolgreichsten regionalen Netzwerke der Medien- und Digitalen Wirtschaft in Deutschland. Das media:net übernimmt eine zentrale Rolle bei der branchen- und länderübergreifenden Vernetzung von rund 450 Mitgliedsunternehmen: Vom etablierten und global agierenden Unternehmen bis zum neugegründeten, innovativen Start-up, kümmern wir uns um alle Player aus der Medien- und Kreativwirtschaft, IT und Kommunikation sowie Industrie 4.0. Ziel des unabhängigen Vereins ist die Vernetzung der Akteure und die Vertretung der Mitglieder-Interessen auf Landes- und Bundesebene für die Verbesserung der Rahmenbedingungen.

Die Landeshauptstadt wurde zu einem von sieben neuen Digital Hubs gekürt. Mit dem Schwerpunkt auf Medientechnologie deckt man als einziger Hub bundesweit dieses Profil ab und spielt die Stärke am Standort voll aus. Die Hubs sollen die Vernetzung von jungen Startups, etablierter Wirtschaft und exzellenter Wissenschaft vorantreiben, damit Innovatives entsteht.

Erfahren Sie mehr
Uqur8h5k0aj5pw9hm8f8

gamesweek: Matchmaking mit internationalen Netzwerkkontakten

Pressemitteilungen   •   Apr 19, 2017 14:01 CEST

Initiativen games:net und BerlinBalticNordic.net mit Veranstaltung und Speakern beim Treffen der Spielebranche vertreten

Ytxsqqbmy4mc0bm1j4cx

Potsdam will als MediaTechHub Zukunftsort der deutschen Digitalwirtschaft werden

Pressemitteilungen   •   Apr 10, 2017 11:35 CEST

Branchenübergreifendes Netzwerk media:net beteiligt sich zusammen mit einer Initiative aus Unternehmen und Institutionen des Standorts am „Digital Hub“-Wettbewerb des Bun-desministeriums für Wirtschaft und Energie – Peters: „Wir schaffen den Innovationsraum für die digitale Transformation von Wirtschaft, Medien und Unterhaltung“

Lcg7y6l3i1dneklatosc

Presseeinladung: 40. mediengipfel. Die UFA-Programmmacher Wolf Bauer und Nico Hofmann im Gespräch mit Thomas Lückerath (DWDL.de)

Pressemitteilungen   •   Apr 05, 2017 09:30 CEST

Das Branchennetzwerk media:net berlinbrandenburg lädt im Rahmen des 100-jährigen Bestehens der UFA am 03. Mai deren Programmmacher zum exklusiven Gespräch über die Zukunft der TV- und Filmbranche in das HANS OTTO THEATER Potsdam.

I8iernd00tcnihedf2xj

Voller Ideen und trotzdem noch hungrig? Bewerbungsphase für das 13. Inverstors´ Dinner gestartet

Pressemitteilungen   •   Jan 20, 2017 12:34 CET

Ab sofort können sich Startups für das Investors´ Dinner des startup:net berlinbrandenburg bewerben. Das Investors´ Dinner richtet sich an technologieorientierte Startups mit Wachstumspotential, die auf der Suche nach Investoren und Risikokapital zwischen 200.000 € und 3.000.000 € sind. Bewerbungen sind noch bis zum 10. März möglich.

  • Pressekontakt
  • Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
  • leuwntpjnjz@cmmeodokauqxdianetgtnl-bb.uotgde
  • 030 2462 857 – 16

Über media:net berlinbrandenburg e.V.

Connecting Business. Sharing Knowledge. Networking the Future.

Seit über 15 Jahren zählt das media:net berlinbrandenburg zu einem der größten und erfolgreichsten regionalen Netzwerke der Medien- und Digitalen Wirtschaft in Deutschland. Das media:net übernimmt eine zentrale Rolle bei der branchen- und länderübergreifenden Vernetzung von rund 450 Mitgliedsunternehmen: Vom etablierten und global agierenden Unternehmen bis zum neugegründeten, innovativen Start-up, kümmern wir uns um alle Player aus der Medien- und Kreativwirtschaft, IT und Kommunikation sowie Industrie 4.0. Ziel des unabhängigen Vereins ist die Vernetzung der Akteure und die Vertretung der Mitglieder-Interessen auf Landes- und Bundesebene für die Verbesserung der Rahmenbedingungen.

Adresse

  • media:net berlinbrandenburg e.V.
  • Ackerstraße 3A
  • 10115 Berlin
  • Deutschland