Skip to main content

Cochlea-Implantat-Symposium in St. Wendel

Pressemitteilung   •   Jun 14, 2018 14:21 CEST

Vorträge zu modernen CI-Konzepten

St. Wendel, 14. Juni 2018. Am 2. November starten die MediClin Bosenberg Kliniken erneut ein Symposium zum Thema Cochlea-Implantate. „Effiziente und moderne CI-Konzepte – von der OP bis zur Nachsorge“ lautet das diesjährige Motto, unter dem vom 2. bis zum 3. November verschiedene Referenten Vorträge halten. Ein Cochlea-Implantat ist eine Prothese, welche die Funktion des Innenohrs bei ertaubten Menschen übernimmt. In den MediClin Bosenberg Kliniken können Betroffene das Hören mit dem Cochlea-Implantat erlernen.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Symposiums stehen Vorträge zu Chirurgie, Forschung und Hörtraining rund um das Cochlea-Implantat. Themen sind zum Beispiel die aktuellen chirurgischen und technischen Möglichkeiten, Therapie bei einseitiger Taubheit, schonende CI-Chirurgie, psychotherapeutische Intervention sowie ein Hörtrainingskonzept vom CI Landesverband Hessen-Rhein-Main.

Nach den Vorträgen gibt es die Möglichkeit zur Diskussion sowie ein anschließendes Rahmenprogramm mit musikalischer Untermalung durch die Band „The Gambles“. Die Moderation übernimmt Chefarzt Dr. med. Harald Seidler. Der Eintritt für einen Tag kostet 20 €, für beide Tage sind es 30 €. Eine Anmeldung zum Symposium ist erforderlich. Diese nimmt Julia Marx, Chefarztsekretariat HNO der MediClin Bosenberg Kliniken, unter Tel 06851 14 261 oder Mail an julia.marx@mediclin.de entgegen. Anmeldungen sind bis zum 22. Oktober 2018 möglich.

----------

Pressekontakt:
Julia Marx
Chefarztsekretärin Tinnitus / HNO / CI / Hörschädigung
MediClin Bosenberg Kliniken
Am Bosenberg 15
66606 St. Wendel

Tel.: +49 6851 / 14 261
E-Mail: julia.marx@mediclin.de

----------

Über die MediClin Bosenberg Kliniken
Die MediClin Bosenberg Kliniken in St. Wendel umfassen eine Fachklinik für Neurologie und Innere Medizin sowie eine Fachklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde mit Spezialisierung auf Tinnitus und Cochlea-Implantat. Die MediClin Bosenberg Kliniken gehören zu den größten Tinnitus-Spezialkliniken in Deutschland. Die Einrichtung hat 263 Betten, beschäftigt sind am Standort rund 240 Mitarbeiter.

----------

Über MediClin
Zu MediClin gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MediClin verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 9.600 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MediClin dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MediClin nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

----------

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy