Skip to main content

Infoabend zu psychischen Erkrankungen

Pressemitteilung   •   Okt 05, 2010 18:20 CEST

Offenburg, 5. Oktober 2010. Die MediClin Klinik an der Lindenhöhe veranstaltet am Mittwoch, 6. Oktober, in Zusammenarbeit mit dem gemeindepsychiatrischen Verbund sowie Angehörigengruppen von psychisch Kranken einen Informationsabend rund um psychische Erkrankungen. Anlass für die Veranstaltung ist der jährlich am 10. Oktober stattfindende „Tag der seelischen Gesundheit“ der Weltgesundheitsorganisation WHO. Ab 18 Uhr können sich Interessierte, Betroffene und Angehörige in den Räumlichkeiten der Klinik über sozialpsychiatrische Hilfsangebote informieren. An mehreren Infoständen erfahren die Besucher Wissenswertes über die verschiedenen Krankheitsbilder, und Ansprechpartner beantworten Fragen. Dabei stellt nicht nur die MediClin Klinik an der Lindenhöhe ihre Konzepte und Therapieangebote vor, sondern auch Angehörigengruppen von psychisch Kranken sowie die komplementären Dienste aus dem ambulanten sowie teil- und vollstationären Bereich geben Auskunft. 

Ab 20 Uhr zeigt die tanz- und bewegungstherapeutische Gruppe der Tagesstätte Regenbogen Szenen zum Thema „aus der Erstarrung in die Bewegung“. Im Anschluss daran hält Chefarzt Privatdozent Dr. Ulrich Frommberger einen Vortrag zum Thema „Seelische Gesundheit, chronische psychische und körperliche Erkrankungen. Die Notwendigkeit kontinuierlicher und integrierter Behandlung“. Neben Risiko- und Schutzfaktoren für psychische Erkrankungen sind auch Reaktionen auf anhaltende Belastungen, wie zum Beispiel Burn-out, Themen des Vortrages. Ambulante und stationäre Therapiemöglichkeiten werden aufgezeigt. „Psychische Erkrankungen sind häufig und können Jeden treffen“, erläutert Dr. Frommberger. „Für die meisten psychischen Erkrankungen haben wir in der Region geeignete Hilfsangebote für die Erkrankten und auch für deren Angehörige geschaffen. Diese wollen wir am Mittwochabend vorstellen.“

Weitere Informationen erteilt die Klinik unter der Telefonnummer 0781/91920. Zu der Veranstaltung sind alle Interessierten, Betroffenen und Angehörigen eingeladen.

Über die MediClin Klinik an der Lindenhöhe
Die MediClin Klinik an der Lindenhöhe in Offenburg ist ein Akutkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Die Klinik verfügt über 155 Betten und beschäftigt 229 Mitarbeiter.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neuro- und Psychowissenschaften sowie Orthopädie. Mit 34 Klinikbetrieben, sieben Pflegeeinrichtungen und elf Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Fachkliniken für die medizinische Rehabilitation. Für die MediClin arbeiten rund 8.000 Mitarbeiter.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar