Skip to main content

Krebsklinik in Bonn mit herausragendem Qualitätsmanagementsystem

Pressemitteilung   •   Jan 07, 2010 20:20 CET

Bonn, 6. Januar 2010. Als erstes onkologisches Krankenhaus in Bonn ist die MediClin Robert Janker Klinik erfolgreich nach den Qualitätsanforderungen der DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Mit der Verleihung dieses Gütesiegels bescheinigen die unabhängigen international akkreditierten Gutachter der BSI Management Systems Deutschland der Klinik ein herausragendes Qualitätsmanagementsystem nach neuestem internationalem Standard.

Im Rahmen der Zertifizierung wurden das standardisierte Vorgehen aller organisatorischen Abläufe, der optimale Service sowie die hohe Patientenorientierung überprüft. „Vom ersten Patientenkontakt an der Anmeldung, durchgehend in den Diagnostik- und Therapiebereichen und nicht zuletzt auf den Stationen hat die MediClin Robert Janker Klinik eindrücklich bewiesen, dass der Patient im Mittelpunkt der Therapie und Pflege steht“, so Erika Sell, Bereichsleiterin Gesundheitswesen der BSI Management Systems.

Die hohe Qualitätsorientierung bei der Pflege und Behandlung wird in der Fachklinik für Radiologie mit onkologischem Schwerpunkt durch motivierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erreicht, die sich durch fachliche Professionalität, persönliche und soziale Qualifikationen und ein besonderes Maß an Flexibilität auszeichnen. Die Gutachter waren sich einig, dass die Patientenorientierung von allen Mitarbeitern gelebt wird sowie zu einem festen Bestandteil und Leitgedanken ihrer täglichen Arbeit gehört.

Bestnoten vergaben die Prüfer ebenfalls für die Qualität der medizinischen Behandlung. Mit der modernen und innovativen Medizintechnologie bietet die Spezialklinik Patienten eine medizinische Versorgung auf höchstem qualitativem Niveau. Als effizient und effektiv werten darüber hinaus die Zertifizierer die strategische Ausrichtung der Klinik, Kooperationsmodelle einzugehen beispielsweise mit anderen Kliniken, niedergelassenen Ärzten und Sozial- und Pflegediensten. Dies ist ganz im Sinne der Patientenorientierung, da die enge fachliche Verflechtung eine ganzheitliche Versorgung ermöglicht und somit einen wichtigen Bestandteil eines erfolgreichen Qualitätsmanagementsystems darstellt.

Die Zertifizierungsurkunde wurde von den Mitarbeitern der MediClin Robert Janker Klinik mit Freude und Stolz entgegen genommen. „Die Auszeichnung ist der Beweis dafür, dass wir als Fachklinik in der Krebsbekämpfung auf qualitativ höchstem Niveau Zeichen setzen“, so der Kaufmännische Direktor, Dr. Mümtaz Köksal.

Mit diesem Gütesiegel ist ein weiterer Schritt getan, Qualitätsmanagement in der MediClin Robert Janker Klinik in Bonn umfassend zu etablieren, damit die Patienten sich auf die ausgezeichnete Qualität der Versorgung verlassen können.

Über die MediClin Robert Janker Klinik
Die MediClin Robert Janker Klinik ist eine Fachklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie, Radiologie und Neuroradiologie. Sie ist mit 83 Betten im Bettenbedarfsplan des Landes Nordrhein-Westfalen ausgewiesen. Damit können selbstverständlich auch gesetzlich Krankenversicherte die Behandlungsleistungen in Anspruch nehmen. Die Therapiekonzepte werden sowohl stationär als auch in Zusammenarbeit mit dem MVZ MediClin Bonn ambulant angeboten. Benannt ist die Klinik nach ihrem Gründer, dem Radiologen Prof. Dr. Robert Janker. Er ließ 1937 in Bonn ein Röntgeninstitut errichten, dem er nach dem Krieg eine Krankenstation angliederte. Hieraus entwickelte sich bis heute eine moderne und leistungsstarke Fachklinik.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neuro- und Psychowissenschaften sowie Orthopädie. Mit 33 Klinikbetrieben, sieben Pflegeeinrichtungen, sieben Medizinischen Versorgungszentren und einem Hotel für Gesundheit und Erholung ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 7.900 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Fachkliniken für die medizinische Rehabilitation. Für die MediClin arbeiten rund 7.800 Mitarbeiter.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar